Kodiaq Embleme Wagenfarbe

Diskutiere Kodiaq Embleme Wagenfarbe im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Kennt ihr jemand der die Originalen Skoda Embleme für den Kodiaq in Wagenfarbe + schwarz lackiert? Danke Gruss

  1. #1 freeeey, 01.01.2019
    freeeey

    freeeey

    Dabei seit:
    05.05.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Davos
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportsline 280PS
    Kilometerstand:
    4111
    Hallo

    Kennt ihr jemand der die Originalen Skoda Embleme für den Kodiaq in Wagenfarbe + schwarz lackiert?

    Danke

    Gruss
     
  2. #2 chris193, 01.01.2019
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    3.918
    Zustimmungen:
    853
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    10101
  3. #3 freeeey, 01.01.2019
    freeeey

    freeeey

    Dabei seit:
    05.05.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Davos
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportsline 280PS
    Kilometerstand:
    4111
    Super besten Dank!

    Werde mal schauen ob die vom Octavia passen

    möchte gerne die Grundplatte in Raceblau und der rest in Schwarz
     
  4. #4 technicus, 01.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2019
    technicus

    technicus

    Dabei seit:
    26.07.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TSI 4x4
    Laut Aussage von Superskoda passen die Embleme vom Octavia nicht am Kodiaq. Die Embleme vom Kodiaq können / wollen die nicht für den Kodiaq zweifarbig lackieren. Die Chromteile sind (etwas) mit der Grundplatte verklebt. Mit etwas Aufwand lassen sich die Teile vorsichtig voneinander trennen. Die Chromteile müssen galvanisch entchromt werden. Anschließend können alle Teile grundiert und mit original Skoda-Farbe lackiert werden. Also es geht schon, ist aber schon mit ein wenig Aufwand verbunden. Mit den original Lacken ist das Ergebnis dann aber perfekt. (siehe Fotos in der Galerie)
     
    dom_p gefällt das.
  5. KOM

    KOM

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    97523 Schwanfeld
    Fahrzeug:
    Kodiaq RS Race-Blue MJ19
    Werkstatt/Händler:
    Gelder-Sorg Vossiek Bad Kissingen
    Kilometerstand:
    10
    Hast Du Deine Emblems also selbst gemacht? Respekt!! Ergebnis ist echt super!!!
     
  6. #6 technicus, 02.01.2019
    technicus

    technicus

    Dabei seit:
    26.07.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TSI 4x4
    Richtig, die Embleme habe ich selber auseinander genommen und auch selber lackiert. Die ganze Prozedur hat einschließllich der Trockenzeiten mehrerer Lackschichten ca. eine Woche gedauert. Wenn man die Embleme etwas verdreht bzw. hin und her bewegt oder verschrenkt, ich hoffe ihr wisst was ich damit meine, dann "knirscht" es ganz leicht und die Clipse der Chromteile lösen sich etwas. Das Wichtigste aber waren Kunststoffkeile, welche beim Fliesenlegen verwendet werden. Sie sind seeeehr dünn und weich an der Spitze und nur damit kann man ganz vorsichtig die Chromteile von der Grundplatte trennen. So bleibt die Grundplatte unbeschädigt und die Chromteile brechen nicht. Wichtig ist, an mehreren Stellen, quasi überall, die Keile Stück für Stück zwischen Chrom und Grundplatte zu schieben. Ist man zu ungeduldig, kann leicht etwas abrechen. Ich habe mir ein kleines Stück am Rand der Grundplatte abgebrochen. Mit Sekundenkleber und anschließendem Schleifen habe ich es aber wieder so hinbekommen, dass man nichts davon sieht. Entchromen geht mit einem Autobatterie-Ladegerät. Schaut bei Youtube danach. Grundieren der Teile vor dem Lackieren versteht sich von selbst. Mein Moonwhite war schwierig zu lackieren, weil ich den Eindruck hatte, die Grundierung schlägt immer durch, aber nach ein paar Schichten Lack war es dann perfekt.
    By the way, Entfernen der alten Embleme ging wunderbar mit einem normalen Fön und Etikettenentferner von Tesa o.ä. (hatten sie letztens im Aldi). Zuerst anwärmen und mit den besagten Keilen die Embleme etwas vom Lack lösen, dann läuft auch der Klebstoffentferner gut dahinter. Mit Spiritus danach schön den Lack entfetten, dann halten auch die neuen Embleme bombig.
    Gruß

    Carsten
     
    dom_p gefällt das.
  7. #7 Rumgebastel, 02.01.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.067
    Zustimmungen:
    1.241
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    75000 45000
    Ich hab nun auch schon mehrfach die Embleme zerlegt und so penibel bin ich nie vorgegangen. Die Chromteile sind nicht verklebt, nur gesteckt. Entchromen muss man auch nicht unbedingt - ich weiß, dass Lackieren auf Chrom eigentlich Mist wird aber komischerweise sind meine nicht entchromten und schwarz lackierten auch nach >40000km noch top in Ordnung.
    Damit es am Ende gut aussieht, sollte man sich schon ein bisschen Mühe geben aber wir sprechen hier nicht davon, ne Rakete zu bauen :P;)
     
Thema:

Kodiaq Embleme Wagenfarbe

Die Seite wird geladen...

Kodiaq Embleme Wagenfarbe - Ähnliche Themen

  1. Elektrische Heckklappe Kodiaq verbauen

    Elektrische Heckklappe Kodiaq verbauen: Hi Leute, ich habe einen Octavia mit elektrischer Heckklappe. Meiner Meinung nach sind die Dämpfer und das Schließen zu laut. Ich habe das mal an...
  2. Skoda Kodiaq Unterfahrschutz Stahl

    Skoda Kodiaq Unterfahrschutz Stahl: Zunächst mal ein freundliches Hallo, bin neu im Forum und seit Februar 2018 bisher zufriedener Besitzer eines Skoda Kodiaq TSI 4x4 mit 150 PS. Da...
  3. Infotainment System aus Kodiaq gestohlen

    Infotainment System aus Kodiaq gestohlen: Ein Gruppen Mitglied bei Facebook, machte heute eine nicht so schöne Entdeckung.... [ATTACH] [ATTACH]
  4. Frage zu Kodiaq Ausstattungsvariante Lane Assist

    Frage zu Kodiaq Ausstattungsvariante Lane Assist: Hallo zusammen, ich habe ein Angebot für ein Leasingfahrzeug bekommen (natürlich ein Kodiaq ;) ). In der Sonderausstattung wird folgendes...
  5. Lackspray in Wagenfarbe günstig und schnell wo?

    Lackspray in Wagenfarbe günstig und schnell wo?: Hi Leute, ich brauche eine kleine Dose Lackspray in Wagenfarbe (leider Metallic) plus Klarlack für die Unterseite meiner Frontstoßstange an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden