Kodiaq 6d temp

Diskutiere Kodiaq 6d temp im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ab wann haben ab jetzt gebaute 2.0 TDI 110kW DSG Fahrzeuge definitiv 6d temp ? Wie ist es mit Reimport-Modellen ? Gilt da die gleichen...

  1. #1 Skoda_Interessent, 23.09.2018
    Skoda_Interessent

    Skoda_Interessent

    Dabei seit:
    23.09.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ab wann haben ab jetzt gebaute 2.0 TDI 110kW DSG Fahrzeuge definitiv 6d temp ? Wie ist es mit Reimport-Modellen ? Gilt da die gleichen Schadstoffklasse ?
     
  2. Mirkod

    Mirkod

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Modelljahr 2019 hat oder bekommt Euro 6d temp.
     
  3. #3 Skoda_Interessent, 23.09.2018
    Skoda_Interessent

    Skoda_Interessent

    Dabei seit:
    23.09.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auch die Autos die für Polen, Niederlande etc. gebaut werden ?
     
  4. Mirkod

    Mirkod

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke, dass die Euro-Norm in der ganzen EU gilt.
     
    dom_p gefällt das.
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.811
    Zustimmungen:
    1.901
    Ort:
    Niedersachsen
    Wobei es Genehmigungen für Altfahrzeuge gibt und insoweit derzeit bei der Lieferung vor einiger Zeit bestellter Fahrzeuge nicht klar ist, was man bekommt - zumindest wenn zwischen Bau und Lieferung ein paar Wochen liegen.
     
  6. Mirkod

    Mirkod

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ab Modelljahr 2019 gilt Euro 6d temp. Skoda wird nicht für einige Länder eine andere Norm produzieren.
     
  7. #7 Skoda_Interessent, 23.09.2018
    Skoda_Interessent

    Skoda_Interessent

    Dabei seit:
    23.09.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ab wann startet denn die Produktion für das Modelljahr 2019?
     
  8. #8 dathobi, 23.09.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.039
    Zustimmungen:
    2.593
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Ist schon voll im Gange...
     
  9. AndyMu

    AndyMu

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    70
    Seit KW31/2018, also Anfang August, wird das MJ19 mit den neuen Motoren gebaut. Viele der produzierten Fahrzeuge aber stehen auf Halde, bis die ganze Abgasthematik durch ist.
     
  10. #10 Else-EN, 27.09.2018
    Else-EN

    Else-EN

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Ist das sicher. Dann müsste ja nach dem ganzen Abgas-Hin-und-Her recht schnell viele Autos zur Auslieferung kommen. Sofern man so clever ist, auch die bestellten Autos zu bauen...
     
  11. #11 4tz3nainer, 27.09.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.395
    Zustimmungen:
    2.713
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Glaubst du die Werker sitzen rum und warten bis die Freigaben da sind?:whistling:
     
  12. AndyMu

    AndyMu

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    70
    Ja, das ist sicher... alleine VW rechnet mit 200-250.000 Fahrzeugen, die sie z.B. am BER oder im Werk Emden zwischenparken. Von Skoda gibt es Meldungen ähnlicher "Autohalden".
    Das Problem wird dann die Logistik werden, diese Halden nach der KBA-Freigabe möglichst bald an den Mann zu bringen. Die Transportkapazitäten sind auch nicht unendlich, weder die Bahn noch die Speditionen werden sich für ein paar Wochen/Monate viele Autotransporter anschaffen. Daher kann man davon ausgehen, dass aus den früheren "dauert 3 Wochen vom Werk zum Händler" einige Wochen mehr werden. Man kann ja auch im Vorfeld nicht die Höfe der Händler mit nicht zulassungsfähigen Fahrzeugen vollstopfen.
     
  13. #13 Else-EN, 27.09.2018
    Else-EN

    Else-EN

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    So war das natürlich nicht gemeint :rolleyes:. Die Frage war eher, ob auch die bestellten Fahrzeuge produziert werden, obwohl noch keiner weiß, ob diese auch zulassungsfähig sind.
     
  14. #14 Else-EN, 27.09.2018
    Else-EN

    Else-EN

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    250.000 Fahrzeuge??? Wo sollen die denn hin. Da reicht auch der BER nicht aus.
     
  15. AndyMu

    AndyMu

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    70
    Ne, das reicht nicht... da sind auch noch div. Parkhäuser und weitere Stellplätze angemietet worden.
     
  16. #16 triumph61, 27.09.2018
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    1.577
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Es sind auch keine 250K die auf Halde stehen, sondern: Konzernweit könne es durch die Umstellung auf das WLTP-Verfahren zu Lieferverzögerungen bei 200.000 bis 250.000 Fahrzeuge kommen, sagte der Sprecher.
     
  17. #17 JohnDoe, 28.09.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Überleg doch mal, wenn das nicht so währe würden fast alle Bänder im gesamten VW-Konzern stillstehen.
     
  18. #18 kanadische_axt, 28.09.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    345
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    54500
    Es ist doch im Prinzip recht "einfach": der VW-Konzern weiß, was er tun muss, um 6d-Temp zu bekommen. Ab der "magischen" Grenze KW31 wurden die Autos 6d-Temp-mäßig gebaut. Mangels der (verpennten) Prüfung bzw. kapazitiv nicht darstellbaren (es gibt einfach zu wenig Prüfstände, und wer zuerst kam, malte zuerst, und VW kam spät... kein Kommentar) dürfen die bereits produzierten Autos nicht zugelassen werden. Deshalb "auf Halde".

    Der Super-GAU wäre, wenn die Zertifizierung nicht klappen würde, und VW müsste nachbessern (Hardware, Software, oder beides)... Und das wäre für den Konzern mal so richtig sch... und für die wartenden Kunden auch.
     
  19. #19 triumph61, 28.09.2018
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    1.577
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Das mit " zuwenig Prüfständen" kommt von VW und ist so nicht richtig. Das müsste heißen: keine zertifizierten eigenen Prüfstände.
    An jedem Produktionstandort gibt es werkseigene Prüfstände wo auch die Fahrzeuge abgenommen werden. Skoda lässt z.B in CZ zu, Seat in Spanien, Polos werden auch in ES abgenommen. Das kann man an der e*Nummer im COC erkennen. Mindestens bei Audi und VW gabs es Probleme mit einigen Richtlinien die eine Abnahme nicht möglich machten.
    Euro 6d Temp (36AG) ist übrigens auch nur bis August 2019 erzulassungsfähig, der VW Konzern lässt die meisten nach 36AG abnehmen. Ein paar haben Euro 6d Temp-EVAP (36BG)
     

    Anhänge:

  20. AJ xxx

    AJ xxx

    Dabei seit:
    09.06.2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Kodiak style
    Jetzt wo schon einige Fahrzeuge nach WLTP ausgeliefert wurden, interessiert mich mal um wieviel Prozent die Kfz-Steuer nun höher ist als vorher (wenn überhaupt). Eine vergleichende Umfrage wäre mal eine Idee. In diesem forum hab ich noch nichts dazu gefunden. Ich hab auch keine Ahnung wie das praktisch aussehen könnte.
     
Thema: Kodiaq 6d temp
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda kodiaq wltp zertifizierung

    ,
  2. skoda 6d temp

    ,
  3. skoda kodiaq 6d temp

    ,
  4. kodiaq 2.0 tsi 6d-temp,
  5. skoda kodiak 6d temp,
  6. kodiaq euro 6d temp,
  7. Kodiaq 6d temp,
  8. kodiay 6d-temp seit wann?,
  9. skoda kodiaq nachrüstung euro 6 auf 6d-temp,
  10. skoda kodiak ambition ausstattung 6D temp,
  11. euro norm skoda kodiaq,
  12. skoda karoq 2.0 tsi Euro 6d Temp evap,
  13. euro 6d-temp evap isc skoda,
  14. kodiaq 6dtemp,
  15. skoda karoq sportline 2.0 tsi Probleme Zulassung Euro 6d Temp,
  16. skoda karoq modelljahr 2020 Euro 6d temp evap,
  17. euro 6d-temp-evap skoda karoq 2.0 tsi,
  18. skoda kodiaq auf 6d temp umrüsten,
  19. kodiaq euro 6d Modelljahr 2018 nachrüsten,
  20. Kodiaq e6 nachrüsten auf e6 temp ,
  21. octavia euro 6d temp evap,
  22. kodiak rs 6 temp norm?,
  23. kodiak rs 6temp norm ?,
  24. skoda karoq 6d temp Auslieferung ,
  25. 6d temp skoda
Die Seite wird geladen...

Kodiaq 6d temp - Ähnliche Themen

  1. Skoda Kodiaq Aussenspiegel Reparatur ?

    Skoda Kodiaq Aussenspiegel Reparatur ?: Hallo , nach unglücklichem Bruchschaden im Gelände am rechten Aussenspiegel ( daumengrosses Loch im Plastikgehäuse durch vertikal hochgeschleu-...
  2. Skoda Kodiaq TSI 150 PS Resümee nach knapp 2 Jahren ...

    Skoda Kodiaq TSI 150 PS Resümee nach knapp 2 Jahren ...: Hallo, im Grossen und Ganzen kann ich sagen das ich mit dem Auto sehr zufrieden bin. Es erfüllt alle Anforderungen an ein modernes Auto. Was mir...
  3. Fehlkonstruktion Kodiaq?

    Fehlkonstruktion Kodiaq?: Habe meinen neuen Kodiaq nun 4 Wochen. Folgende Problematik deutet auf eine Fehlkonstruktion hin: Wenn es geregnet hat und man die Tür öffnet,...
  4. PROBEFAHRT KODIAQ RS

    PROBEFAHRT KODIAQ RS: hallo .. ich möchte mir einen kodiaq rs zulegen, habe den auch schon konfiguriert, wuerde aber gerne vorher einen probe fahren. kann mir jemand...
  5. Skoda Kodiaq 11/2017 Geschwindigkeitsregelanlage

    Skoda Kodiaq 11/2017 Geschwindigkeitsregelanlage: Hallo Zusammen, ich übernehme in 4 Wochen den Skoda Kodiaq eines Kollegen. Die Ausstattung erscheint mir recht umfangreich. Ich habe früher einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden