Knistern und Knarzen, wer kennt das auch?

Diskutiere Knistern und Knarzen, wer kennt das auch? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe nächste Woche einen Termin bei der Werkstatt, weil ich öfter ein Knistern aus der Mittelkonsole höre. Außerdem vibriert beim Befahren...

  1. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    2.395
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Ich habe nächste Woche einen Termin bei der Werkstatt, weil ich öfter ein Knistern aus der Mittelkonsole höre.

    Außerdem vibriert beim Befahren von Kopfsteinpflaster manchmal der Deckel des Handschuhfachs.

    Wenn ich von unten gegen den Rahmes des Bolero drücke, ist auch auch ein Knistern zu hören.

    Ich gebe zu, dass ich für solche Geräusche sehr empfindlich bin. Anderseits ist hier im Forum gar nichts darüber zu lesen.

    Bin ich der einzige, dessen S3 solche Geräusche von sich gibt? Oder gibt es noch mehr, die davon betroffen sind?
     
  2. #2 Octavinius, 23.10.2016
    Octavinius

    Octavinius

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    847
    Fahrzeug:
    SuperbIII, 2.0TDI
    Ab und zu höre ich auch mal was. Kann Dir aber nicht sagen, ob es am Auto liegt oder dem ganzen Kram in den Fächern. ;) Habe noch nicht herausgefunden, wo es herkommt. Der Deckel vom Handschuhfach jedenfalls ist bei mir absolut ruhig.
     
  3. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    2.395
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Die Fächer kann ich zum Großteil ausschließen. Einzig in dem kleinen Fach links neben dem Lenkrad liegt im Kartenfach ein Plastikchip für Einkaufswagen. Den muss die Werkstatt da auch noch rausfischen.
     
  4. #4 michnus, 23.10.2016
    michnus

    michnus

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    1.705
    Zustimmungen:
    1.278
    Ort:
    Eilenburg
    Fahrzeug:
    Superb III Style
    Ich bin sehr oft erstaunt, dass ich jetzt mal ein Auto habe, wo absolut nichts knistert oder knackt. Das einzige, was manchmal ein klein wenig Geräusche verursacht ist die Sonnenbrille in ihrem Fach.
     
    MrMaus gefällt das.
  5. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    2.395
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Hmm. Ich benutze das Fach nicht, weil mich die Geräusche nerven. So viel zum unterschiedlichen Empfinden von Geräuschen.
     
  6. drossi

    drossi

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    es ist ein 3T 190PS, L+K, 4x4 Limo
    Bei knistert es im Bereich der A Säule / Luftdüse -aber auch nicht immer
     
  7. #7 crampas, 23.10.2016
    crampas

    crampas

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K TDi 2.0 190 PS Limousine
    Lustig, gerade heute bin ich auf einer Kopfsteinpflasterstrecke hoch und runter gefahren um dem Knarzen in der Mittelkonsole auf den Grund zu gehen^^.

    Also ich hab das auch und mich stört es sehr. Man hört es bei mir auf Kopfsteinpflasterstrecken oder manchmal auch beim Gas geben aus dem unteren Drehzahlbereich.

    Das Geräusch kommt auf der Fahrerseite aus der Gegend Cockpit/linkes kleines Handschuhfach/linke Luftdüse, so der Bereich ungefähr. Genau weiß ich es noch nicht. Habe auch schon das linke Fach ausgebaut. Geräusch kommt glaube ich von innen. Dahinter liegt dann der Sicherungskasten.

    Wenn ich während des Geräusches etwas gegen den linken Teil der Mittelkonsole drücke ist das Geräusch weg. Jetzt habe ich im Sicherungskasten alles nochmal nachgedrückt/festgedrückt. Danach war das Geräusch erstmal nicht. Bin mir aber nicht sicher ob es das nun wirklich war denn das Geräusch tritt auch nicht immer auf.

    Ich beobachte weiter.
     
  8. #8 Maerker2009, 23.10.2016
    Maerker2009

    Maerker2009

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    443
    Ort:
    Großraum Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Style TDI 150 PS HS Combi Style
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft am Rande Berlins, Werkstatt ist von Skoda
    Kilometerstand:
    41.000
    bin
    Bin auch sehr hellhörig, wenn es um auffällige Geräusche - nicht nur im Auto - geht.
    Bisher ist mir nichts aufgefallen. Gottseidank. In meiner Gegend gibt es allerhand Kopfsteipflaster-Wege, denen ich nicht ausweichen kann
     
  9. #9 Rennflenn, 23.10.2016
    Rennflenn

    Rennflenn

    Dabei seit:
    27.03.2016
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    Superb III 190PS 4x4
    Bei mir war es auch A Säule und luftdüse mal ein bisschen fester an das "moosgummi" drücken das um die lüftungsdüsen sitzt und Zack war es weg
     
    Maerker2009 gefällt das.
  10. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    2.395
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Genau wie bei mir.
    Wenn es neue Erkenntnisse gibt, immer her damit.
     
  11. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    465
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    ohne jetzt den Superb schlecht machen zu wollen - ist sicher ein sehr tolles Auto - aber bei solchen Geräuschen trennt sich die Spreu vom Weizen. Hier treiben die Premiumhersteller enormen Aufwand, wie die Teilepaarung gestaltet wird, damit solche Geräusch nicht entstehen, Das ist bei den Preisen die Skoda aufruft nicht drin, so dass hier oft Kunststoff auf Kunststoff gesteckt oder geclipst wird und das ist bei den Relativbewegungen im Fahrzeug einfach geräuschbehaftet. Dass manche mehr und manche weniger Geräusche machen ist wohl mehr zufällig als einer "Montagsproduktion" zuzuschreiben

    Was man tun kann ist entweder zerlegen und spannungsfrei neu montieren - idR aber nicht nachhaltig. Alternativ kann man, wenn man die Geräuschquelle genau lokalisieren kann, auch mit Silikonöl für Ruhe sorgen. Ist aber auch nicht dauerhaft. Filz beilegen wäre auch eine Möglichkeit, aber dazu braucht es den Raum
     
  12. Zed.

    Zed.

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    NÖ - Nähe WrN
    Fahrzeug:
    SC3 140kW TDI DSG Style
    Jungs, drückt mal die linke und/ oder rechte Zierleiste hinter dem Drehzahlmesser/Tacho bei der Spitze wo sie an die beiden kurzen Leisten direkt unter den Armaturen übergehen und haltet gedrückt

    Bei mir ists die linke.
     
  13. #13 Carsten K., 23.10.2016
    Carsten K.

    Carsten K.

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Fahrzeug:
    KODIAQ SPORTLINE 2.0 TDI 140kW 190PS 4x4 empire grau
    Werkstatt/Händler:
    Überall und nirgendwo
    Kilometerstand:
    000001
    Kann die Geräusche links über dem kleinen Handschuhfach und rechts über dem großen Handschuhfach auch bestätigen. Das nervt tierisch, zumal es auch bei eingeschaltetem Radio zu vernehmen ist.

    War deshalb beim Freundlichen, der eine Anfrage bei Skoda gestellt hat.
     
    Maerker2009 gefällt das.
  14. #14 Frank3v, 24.10.2016
    Frank3v

    Frank3v

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Wasserburg am Inn
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3v Limo, 226PS Tdi, DSG L&K
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Huber in Wasserburg am Inn
    Kilometerstand:
    60000
    Bei mir ist es um die Navi-Unit herum, die Ecke an dem Tacho und manchmal Armauflage Fahrertüre.
     
  15. #15 dieter meier, 24.10.2016
    dieter meier

    dieter meier

    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeug:
    bestellt: SL Limousine 190PS, Handschalter, schwarz.
    Werkstatt/Händler:
    Händler
    interessant wäre es zu erfahren, bei welcher version geräusche auftreten. betrifft das "nur" die einfach ausgestatteten oder auch die l&k?

    gegen ein paar geräusche habe ich selber nichts, wenn ansonsten das ding läuft.
     
  16. #16 crampas, 24.10.2016
    crampas

    crampas

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K TDi 2.0 190 PS Limousine
    Hat heute wieder geknistert...?(

    Das denke ich auch. Ich finde das Auto auch total toll, trotzdem verschließe ich nicht die Augen davor, dass es "nur" ein Skoda ist. Irgendwo muss gespart werden und beim Zerlegen des Fahrzeuges ist mir das schon ein paar mal aufgefallen. Der Unterschied liegt halt im Detail. Daher, würde es jetzt weiter klappern/knistern müsste ich es akzeptieren.

    Das ist mir auch aufgefallen, drücke ich auf die linke Zierleiste ist das Geräusch weg. Hatte gestern mal die mittlere (direkt unterhalb des Tachos) herausgenommen, Geräusch blieb weiterhin. Werde heute mal die linke Leiste entfernen und checken wie es sich verhält.
     
  17. #17 Lapinkulta, 24.10.2016
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    624
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Bei mir ist es ähnlich, tritt aber nur fallweise auf. Vorzugsweise bei höheren Aussentemperaturen und Beschleunigung im 6. Gang bei einer Drehzahl knapp unter 2.000 Umdrehungen.
     
  18. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    465
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    nicht missverstehen - das bedeutet nicht, dass man sich damit begnügen muss. Nur über den Service wird man da kaum was erreichen.

    Aber was hindert den versierten Bastler daran, selbst Hand anzulegen und flirrende Kunststoffteile mit 3M doppelseitigen Klebepads zu befrieden oder wenn es knarzt, ggf durch einen Tropfen Sanitäracryl zwischen die beiden Reibpartner die Relativbewegung weg zu fixieren. Möglichkeiten gibt es genug, aber der Händler kann das nicht leisten, weil er es nicht bezahlt bekommt - ein gewisses Geräuschniveau muss halt einfach akzeptiert werden.

    Und wenn man mit einem wachen Auge und notfalls einem Nicht-Gehörgeschädigten auf Erkundungsfahrt geht, finden sich auch alle Geräuschquellen und es kann Abhilfe geschaffen werden.

    Nur von solchen Wunder-Anti-Knarz-Sprays sollte man die Finger lassen - die helfen nur ein paar Wochen über den Verkauf des Fahrzeugs hinweg - ähnlich wie Sonax Wachsstifte bei Kratzern
     
  19. Rapid

    Rapid

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    485
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeug:
    SKODA Superb Combi 2.0 TDi L&K 4x4 DSG, 140 kW
    Werkstatt/Händler:
    AMAG Autowelt
    Kilometerstand:
    Immer einige mehr, als gestern
    Bei mir gab es verschiedene Stellen.
    1. Handschufach - Erst gings es nicht gleich auf und dann waren leichte Geräusch zu hören. Hier hab ich 0,5 mm starke Filzfolie in den Falz rundherum eingezogen.
    2. Münzfach, Links - hier hat Filz im Falz und Fett geholfen.
    3. Innenraumleuchte/Brillenfach - Da hat im Werk ein Filzteil an der Befestigung zum Dach hin auf der rechten Seite, unter der Klammer nicht richtig positioniert. das Knarren hab ich dann durch Demontage und neuerlichen Montage mit dem gleichen Filzstück wegbekommen.
    4. Dann ist da noch beim beschleunigen ein Knarren in der Mittelkonsole. Hier wurde ein Magnetventilhalter gewechselt. Aber richtig weck war das Geräusch nicht. Ich tippe auf ein Kabelbinder (desen Ende nicht gekürzt wurde), der irgendwie gegen ein Verkleidungsteil schlägt. Hat ich mal im Rover 75 untern Armaturenbrett... genau am Träger/Zentralrohr. Klingt aber auch mehr nach Schaltgestänge. Haben wir beim DSG nicht im Inneren. Noch ratlos.
    5. A-Säule kann Knistern, wenn sie etwas zu hoch eingebaut ist, dass sieht man am Übergang zum Dachhimmel. Da hat sie dann unten zu viel Spiel in der Führung am Armaturenbrett. Einfach mal etwas lösen (nicht unbedingt abbauen), nach unten stauchen und wieder oben satt andrücken.
    6. Scharniere, Türschlösser und Seitenscheiben im Gummi verhalten sich noch recht ruhig. Sind wohl noch gut geschmiert/gepflegt.
    7. Auch ja. Finger weg vom Zierleisten und den Infotainmentrahmen. Die Knistern bei mir nur, wenn ich da dran rum drücke. Hoffe das bleibt so.
     
    sportproductions gefällt das.
  20. mm2016

    mm2016

    Dabei seit:
    02.01.2016
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    22
    Anfangs knarzte es nur bei Kopfsteinpflaster. Seit es draußen kälter ist, habe ich es ziemlich oft. Kommt bei meinem S3 vom Lichtschalter. Wenn ich den in das Armaturenbrett drücke, hört man nichts mehr. Sobald man loslässt, ist das Geräusch wieder da.
     
Thema: Knistern und Knarzen, wer kennt das auch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia knistern

    ,
  2. skoda kodiaq knistern kofferraum

    ,
  3. auto gas geben knistern

    ,
  4. Lautsprecher dröhnen und knistern
Die Seite wird geladen...

Knistern und Knarzen, wer kennt das auch? - Ähnliche Themen

  1. Wer baut mir eine "high" RFK in meinen Superb II T3 ein ?

    Wer baut mir eine "high" RFK in meinen Superb II T3 ein ?: Hallo, keine Werksstatt darf/kann/will es machen, (Dürfen wir nicht, haben wir noch nicht gemacht, wollen wir nicht(mehr). Ich suche jemanden,...
  2. Umfrage: wer von euch schraubt und wie?

    Umfrage: wer von euch schraubt und wie?: Wollte mal wissen wer von euch selberschrauber ist und wie ihr das so mit welcher Ausrüstung anstellt? Ich hab mir schon einiges an werkzeug...
  3. Wer kann mir sagen,wie der Frontgrill entfernt werdn kann.

    Wer kann mir sagen,wie der Frontgrill entfernt werdn kann.: Nach kaum 4 Wochen seit neu, ist der Klimakühler voller Insekten. Im Vorgänger Yeti hatte ich ein Teil aus Streckmetall hinter dem Kühlergrill...
  4. knarzen/quietschen bei kalten Temperaturen

    knarzen/quietschen bei kalten Temperaturen: Hallo an alle Forenteilnehmer, zuerst möchte ich mich vorstellen. Ich heiße Wolfgang und fahre seit November 2018 einen gebrauchten Rapid...
  5. Schiebedach knarzen

    Schiebedach knarzen: hallo zusammen, sowas schon mal erlebt? Hab ich nun im Schweiße meines Angesichts während der Fahrt ein Handyvideo vom knarzen meines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden