Knistergeräusche im hinteren Bereich beim Roomster

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Pampersbomber, 28.09.2009.

  1. #1 Pampersbomber, 28.09.2009
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Liebe Roomsterfans,

    mein fast noch neuer Roomster macht seit ein paar Wochen Geräusche ( Knistergeräusche ).
    Mir kommt es so vor als wenn es die innere Verblendung der C-Säule ist.
    War deswegen auch schon beim Freundlicher, dieser hat die Verblendungen mit Füllstoffen aufgefüllt.
    Danach war für ca. 1 Woche Ruhe.
    Jetzt ist es wieder da, und zwar verstärkt. Komischerweise nur richtig hörbar beim Rückwärtsfahren.
    Ebenfalls rekonstruierbar wenn man den Wagen leicht verschränkt, z. B. schräg über eine heruntergesetzte
    Bordsteinkante fährt.
    Haben Eure Roomster das auch ? Wenn ja habt ihr dies reklamiert und was wurde gemacht ?

    Danke vorab !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    nein - nix, aber 100% Verarbeitung wo nix knarrt und knirscht, erwarte ich mir von einem Diskont-"billig"-VW auch nicht - und toyota isses auch keiner 8)
     
  4. #3 MyRoomster, 29.09.2009
    MyRoomster

    MyRoomster

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63kw
    Werkstatt/Händler:
    hat jemand nen guten Tipp?
    Kilometerstand:
    55500
    nein ebenfalls kein knistern bisher
     
  5. #4 Fritzbert, 30.09.2009
    Fritzbert

    Fritzbert

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen (ERZ) D/Sachsen (Erzgebirgskreis)
    Fahrzeug:
    Skoda "Roomster" 1,4 "Comfort Plus Edition"
    Werkstatt/Händler:
    ASF
    Kilometerstand:
    15000
    Unser Roomster hat bei extremer Verschränkung der Achsen, was im Alltag eher selten vorkommt, ein ganz leises Knistern im Bereich der rechten C-Säule. Im Normalbetrieb jedoch keine Probleme. Ich denke, die "Knistergeräusche", die Du beschreibst, sind sicher bauartbedingt. Der Roomster hat ja einen recht großen Radstand, da lassen sich Karosserieverwindungen nicht immer vermeiden. Vielleicht solltest Du das ganze einmal bei unterschiedlicher Beladung beobachten. Sollte das Geräusch nicht weiter stören, denke ich, ist das Problem vernachlässigbar.

    Grüße FB [​IMG]
     
  6. #5 Pampersbomber, 30.09.2009
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Danke für Eure Hinweise !

    War jetzt nochmal beim Freundlichen, dieser hat eine Probefahrt mit mir gemacht und wir haben das Problem lokalisiert.
    Es sind die Türdichtungen die aneinander reiben und die Geräusche verursachen ! Diese wurden jetzt mit Silikon behandelt und jetzt ist Ruhe.
    Nu bin ich wieder richtig glücklich mit unserem Roomi !
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 haradschi, 01.10.2009
    haradschi

    haradschi

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weilmünster
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Joy 110PS TSI
    Kilometerstand:
    >1000
    Kann nur sagen, daß mein Roomy sehr ruhig ist. :) Konnte bisher keine Knistergeräusche ausmachen. Das fahrwerk rappelt und knackt manchmal, aber das ist ein anderes Thema ...

    LG, haradschi
     
  9. JRF

    JRF

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Stahl & Gras GmbH
    Hallo,
    hatte bei meinem Roomster 1,6 auch schon mal Kinstergeräusche. Die Lösung war eigentlich einfach. Es waren die Druckknöpfe der Rücksitze wo der gurt durch geht. Die waren nicht richtig zu.

    Gruß
    JRF
     
Thema:

Knistergeräusche im hinteren Bereich beim Roomster

Die Seite wird geladen...

Knistergeräusche im hinteren Bereich beim Roomster - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  4. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  5. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...