Knattern beim bremsen...

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Länglich, 05.01.2010.

  1. #1 Länglich, 05.01.2010
    Länglich

    Länglich

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet Gera
    Kilometerstand:
    6700
    hallo lute, wenn ich bei meinem fabia 2 bremse kommt immer so ein knattern und das spürt mann richtig in den pedalen.
    was kann das sein?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    ggf. das ABS?!?´

    Hast Du das nur, wenn du das Bremspedal voll durch trittst (Vollbremsung) oder auch wenn du es nur leicht an tips z.B. beim Einparken?
     
  4. Tom73

    Tom73

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.6 Tiptronic Elegance in Storm-Blau Metallic mit paar Extras EZ: 07/2009
    Kilometerstand:
    11200
    ähm .. ABS vielleicht 8o ...wie stark bremst Du denn?? wobei wenns a... glatt ist must ja net mal so stark bremsen das dös anspringt :thumbsup:
     
  5. #4 Länglich, 05.01.2010
    Länglich

    Länglich

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet Gera
    Kilometerstand:
    6700
    es ist nicht immer es reicht wenn ich die pedale nur leicht betätige.
    aber eben nur beim forwerts fahren ist es habe es nicht versucht bei vollbremsung
     
  6. #5 Länglich, 05.01.2010
    Länglich

    Länglich

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet Gera
    Kilometerstand:
    6700
    ich fahr mal ne runde und da kann ich gleich besseres sagen
     
  7. #6 Länglich, 05.01.2010
    Länglich

    Länglich

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet Gera
    Kilometerstand:
    6700
    bin gerade mal ne runde gefahren.
    ich bin nur aus meiner parklücke raus und die 10m bis an die kreuzung und habe nur ganz leicht gebremst da war es schon und auch wenn ich stärker bremse ist es.
    das ist am so ans würde mann wegrend der fahrt wenn man langsam färt den gang reinmacht ohne zu kuppeln eben so ein rattern.
    laässt sich doof erklären
     
  8. R2D2

    R2D2 Guest

    Deine Berschreibung vom Problem ist recht vage und das Problem kann schwerwiegend sein (z.B. Riss in einer Bremsscheibe). Fahr also in die Werkstatt und lass die Bremsanlage kontrollieren, alles andere bringt doch nix!
     
  9. #8 Länglich, 05.01.2010
    Länglich

    Länglich

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet Gera
    Kilometerstand:
    6700
    wirklich mal angenommen es sei das abs oder eine gerissenne bremsscheibe was wird das kosten?
    habe das auto seit juni 09 ich habe es als jahreswagen bekommen aber da er ja durchgechekt wurde da er ja neuen tüv bekam sollte sowas doch nicht passieren?
     
  10. Tom73

    Tom73

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.6 Tiptronic Elegance in Storm-Blau Metallic mit paar Extras EZ: 07/2009
    Kilometerstand:
    11200
    der sympathische kleine piepsende Blechkamerad :thumbsup: hat recht, fahr auf alle Fälle in die Werkstatt wenn Du das Gefühl hast da stimmt was nicht
    bzw. dieses Rattern so noch nie aufgetreten ist.

    Und jetzt mal ohne Ironie, wie sich das Bremsen mit ABS anhört und anfühlt wirst Du ja wohl wissen. :rolleyes:
     
  11. #10 Länglich, 05.01.2010
    Länglich

    Länglich

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet Gera
    Kilometerstand:
    6700
    leider habe ich da noch keine ahnung, habe das bei dem noch icht gehabt und bei meinem letzten hatte ich solche extras net aber das ist auf jeden fall net normal
     
  12. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Hi "Länglich"

    noch einer aus Gera, wenn ich der Signatur glauben kann ;)
    Meine Heimatstadt ;)

    Wenn ebenfalls deine Signatur im Bezug auf deinen Händler stimmt, sollten die da eigentlich auf Zack sein, denn auch mein Onkel fährt Skoda und ist schon seit Jahren dort Kunde. Er kann bisher auch nur gutes berichten !!!! Also ... hin fahren und berichten ...

    Ach so ... Selbst bei geringe Geschwindigkeit wäre ein eingreifen des ABS bei den derzeitigen Temperauren für mich kein Wunder ... aber sicher ist sicher ... Aber was die Erfahrung mit dem ABS angeht ... also mein Fahrlehrer ist mit mir dafür extra auf ein abgelegenes Stück Straße gefahren wo ich 2-3 Vollbremsungen hinlegen musste ... wohlgemerkt bei trocknen Bedingungen im Sommer. Auch da griff das ABS ... Also normalerweise solltest du das schon mal erlebt haben.

    Keine Angst, ist nix gegen dich !!! Nur wenns doch das ABS ist, dann hat dein Fahrlehrer vllt. was vergessen ;)

    Fahr auf jeden Fall mal zur Werkstatt wenn`s dir nicht normal vorkommt, denn sicher ist sicher und wozu haben wir denn eine Garantie wenn nicht für solche Fälle.

    LG
    Seb
     
  13. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Wenn es das ABS ist, ist es normal, das es rattert, rumpelt und dier den "Fuß massiert". Blinkt bei unserem kleinen eigentlich ein Lämpchen, wenn das ABS eingreift oder nur bei ASR/ESP? Glaub bei meinem ersten Wagen mit ABS (ein Benz von 1986) hat was geblinkt.

    Wenn es doch ein Defekt ist, reparieren lassen und auf Garantie, Kulanz, ... pochen.
     
  14. #13 Länglich, 05.01.2010
    Länglich

    Länglich

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet Gera
    Kilometerstand:
    6700
    aber normal ist das nicht wenn ich nur die bremse leicht betätige und wenn dieses rattern ist dann ist auch die bremskraft nicht mehr so wie wenn es nicht ist, das rattern meine ich
     
  15. Tom73

    Tom73

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.6 Tiptronic Elegance in Storm-Blau Metallic mit paar Extras EZ: 07/2009
    Kilometerstand:
    11200
    @sunzi
    meines Wissens blinkt nur bei ASR/ESP nen Lämpchen, ABS "rödelt" halt nur...


    @Länglich
    keine Schande wenn Du noch nie mit ABS zu tun hattest, meine ersten 6. Autos hatten auch keins, aber warum hast Du's nicht mal ausprobiert wenn Du es jetzt zum erstem mal neu im Fabie hast??
    Ich teste u.a. mein ABS offen gesagt ziemlich regelmäßig... (nicht durch meine normale Fahrweise :P ), mir hat mein Großcousin (KFZ-Mechaniker) mal ans Herz gelegt, dass solche technischen Systeme
    halt ab und an auch mal wirklich arbeiten sollten um die Funktionssicherheit zu erhalten, wäre wohl nix wenn sowas jahrelang nicht gefordert wird. Von daher fahre ich etwa einmal im Monat auf ne ruhige
    Landstraße, schaue das keiner vor oder hinter mir fährt - will ja niemand gefährden - und dann tret ich 2-3 mal mit voller Absicht so richtig in die Eisen... :D von daher weiß ich wie mein ABS rödelt und
    das Auto reagiert.

    Aber egal was bei Dir ist, Bremsen sollten zuverlässig funktionieren von daher fahr zu Deiner Sicherheit und zur Sicherheit aller anderen Verkehrsteilnehmer morgen in die Werkstatt (Ihr habt ja keinen Feiertag, oder?)
    und lass es prüfen, dann hast Du Gewissheit.

    Gruß Tom
     
  16. #15 Länglich, 05.01.2010
    Länglich

    Länglich

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet Gera
    Kilometerstand:
    6700
    ich werde es ja morgen sehen aber muss erlich zugeben habe bammel zur werkstadt zu fahren weil ich net wees was das ist und da ich momentan ohne arbeit bin und wenn es was größeres ist wehre das schon scheiße aber was erzähl ich das ich werde es ja sehen.
    werde euch auf jeden fall am ergebniss dran teiel haben lassen.
    danke schon mal für eure antworten.
     
  17. #16 trojanwhore, 05.01.2010
    trojanwhore

    trojanwhore

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Netzschkau
    Fahrzeug:
    O3C El. 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Plauen Süd
    Kilometerstand:
    15000
    Also gerade bei den derzeitigen Witterungsverhältnissen sollte sich auch in Gera irgendein ruhiger Platz finden lassen der schön verschneit/glatt ist und wo man mal alle elektronischen Helferlein testen kann. Sollte dann das "knattern" in normalen Fahrsituationen irgendwie anders sein, dann ab zum Händler!
     
  18. #17 Länglich, 06.01.2010
    Länglich

    Länglich

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet Gera
    Kilometerstand:
    6700
    ich fahre auch so dann zum händler weil das ist nicht normal und das es das abs sei was eingreift kann ja nicht sein denn das sollte ja die bremskraft verstärken aber durch das knattern ist die leistung villei noch 30% und das ist definitif ein defekt
     
  19. #18 Länglich, 06.01.2010
    Länglich

    Länglich

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet Gera
    Kilometerstand:
    6700
    hi leute,
    ich war dgerade beim freundlichen in der werkstadt.
    es ist zum glück alles ok.
    das ist nur das abs wenn es aktiv ist und das ist normal.
    ich kannte das ja vorher nicht und da es sehr glatt draußen ist kommt das sehr häufig vor.
    aber meiner meinung nach ist das ja auch nicht gerade ungefärlich das abs.
    denn wenn das aktiv ist ist ja auch der bremsweg länger, ich meine ok das auto lässt sich noch lenken aber in meinen augen ist das nicht ungefälich.
    aber mir ist richtig ein stein vom herzen gefallen als der werkstadtchef sagte das alles in bester ordnung ist.
    ich danke uch auch für eure hilfe leute.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Super-Matze, 06.01.2010
    Super-Matze

    Super-Matze

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin 12587
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 Combi 63KW *Ambiente* LPG
    Kilometerstand:
    195000
    Mal ganz ehrlich, was meinst Du, wie der Bremsweg aussehen würde, wenn das ABS nicht eingreifen würde?
     
  22. #20 Länglich, 06.01.2010
    Länglich

    Länglich

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Planet Gera
    Kilometerstand:
    6700
    kürzer
    der chef hat mir das nochmal erklärt, der bremsweg ist zwar länger wie ohne abs aber mit lässt sich das auto lenken was es ohne abs nicht macht.
    aber ist ja auch egal hauptsache das an meinem guten nichts ist
     
Thema: Knattern beim bremsen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. knattern beim bremseen aber nicht immer

Die Seite wird geladen...

Knattern beim bremsen... - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  4. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  5. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...