knarzender fahrersitz und schnarrender dachhimmel

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von freundchen, 09.11.2005.

  1. #1 freundchen, 09.11.2005
    freundchen

    freundchen Guest

    skodafreunde!
    hallo, bin neu in dieser runde und habe folgendes hoffentlich kleines problem! wir haben vor ca 3 wochen unseren octavia II 2,0 tdi elegance in empfang genommen und sind damit zum ausgiebigen test direkt in den urlaub gerauscht. absolut herrliches auto soweit, allerdings mit kleinen fehlerchen. im mitteltunnel des dachhimmels schnarrt es unangenehm bei beschleunigung und bei untertouriger fahrt. blöde sache, denn ich denke eine reparatur wird reichlich aufwändig sein. zudem, und das ist richtig doof, hat der fahrersitz vor 3 tagen angefangen zu knarzen. das geräusch entsteht, sobald druck auf die rückenlehne ausgeübt wird und wurde im bereich der mittelarmlehne geortet. hat jemand von diesen problemen schon mal gehört und weiß vielleicht die gründe und abhilfen.
    freue mich über antworten.
    freundchen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rüscherl, 10.11.2005
    Rüscherl

    Rüscherl Guest

    Servus!
    Hab das selbe Problem. Meiner ist jetzt vier Wochen, und nach der ersten Woche begann der Fahrersitz zu kanrren. Bei mir kommt es von der Kunststoffverkleidung an der Höhenverstellung, sobald belastung drauf kommt, sprich beim Kuppeln....
    Dafür hab ich noch geräusche in der Tür vom Bass, knarren an der Mittelarmlehne bei Kälte, Kleinteil in der Kofferraumtür und schlucken tut er nicht schlecht.

    War aber für 25000 Euro serie...... :müll:
     
  4. #3 freundchen, 14.11.2005
    freundchen

    freundchen Guest

    hallo nochmal,
    bei uns kommt das knarzen mehr aus der mitte, also von dem punkt, wo der verschluss des sicherheitsgurtes steckt. waren heute beim händler, der konnte natürlich nichts feststellen - dank an den vorführeffekt. aber der dachhimmel schnarrt mittlerweile auch schon bei normaler fahrt und das ist nicht zu überhören. jedenfalls geben wir das auto jetzt mal für zwei tage zum probehorchen in die werkstatt und dann werden wir mal sehen.
    schlucken tut der wagen allerdings nicht viel. mit 6,0 liter diesel bei konstanten 150 km/h bin ich eigentlich sehr zufrieden.
    so long
    freundchen
     
  5. #4 Easy-Rider100, 24.02.2006
    Easy-Rider100

    Easy-Rider100

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ursprünglich Neptun (RO)
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi
    Kilometerstand:
    2500
    Hallo, möchte mich eigentlich nicht Einmischen weil ich ja "nur" einen Octi I habe. Bin aber durch Zufall auf den Beitrag gestoßen. Ich habe bei meinem Octi fast das gleiche Problem. Knarren im Fahrersitz und im Dachhimmel. Dort allerdings links oben an der Fahrertüre. Die Werkstatt hat auch schon gesucht aber nichts gefunden. Sie haben irgendetwas am Fahrwerk gefettet. Und siehe da. Für eine kurze Zeit war es besser. (Das Symtom bekämpft, aber nicht die Ursache). Ich werde in den nächsten Tagen nochmals zum mehr oder weniger freundlichen Fahren. Bevor die Garantie ausläuft. Mal sehen, vieleicht finden sie ja diesmal etwas.
    Gruß Markus
     
  6. #5 Rüscherl, 24.02.2006
    Rüscherl

    Rüscherl Guest

    Bei mir wurde das untere Sitzgestell getauscht, seit dem ist ruhe.
     
  7. #6 bergler, 24.02.2006
    bergler

    bergler Guest

    Grüezi

    Fahre Octavia 2 RS...
    Dieses Knarzen habe ich auch seit rund einer Woche... Mir graut vor dem Gedanken, dass ich mir das die nächsten Jahre anhören soll.

    Geräusch kommt bei meinem (RS-Sport)-Sitzen auch eher aus dem Bereich Sicherheitsgurt-"Aufnahme".

    Den Händler habe ich noch nicht aufgesucht - wohl eine Frage der Zeit - aber muss da gleich ein Gestell ausgewechselt werden?
     
  8. #7 Matelko, 26.02.2006
    Matelko

    Matelko

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bratislava
    Ich habe wahrscheinlich genau den selben knarzenden Fahrersitz in meinem RS II (zugelassen am 1.12.2005). Es fing nach der ersten Woche an und hört sich wie ein Kunststoff auf Kunstsoff Kontakt von unten rechts an...

    Scheint eine öfters vorkommende Macke zu sein :-(
     
  9. #8 busche68, 07.03.2006
    busche68

    busche68 Guest

    Auch bei meinem Octi 2 Kombi 2.0 TDI knarrt der Fahrersitz manchmal (ebenfalls irgendwo Richtung Aufnahme Sicherheitsgurt).

    Skoda-Werkstatt hat natürlich auch nix gefunden. :hmmm:
     
  10. Juli66

    Juli66 Guest

    Selbes Problem seit Sonntag, klingt irgendwie nach Verkleidung.
     
  11. #10 ToLate4Y, 08.03.2006
    ToLate4Y

    ToLate4Y Guest

    Ich hab zwar meinen O² noch nicht, aber ich hätte trotzdem mal nen Tipp:

    Wenn es sich nach "Kontacktgeräusche" zwischen Platik teilen anhört, würde ich
    einfach die Teile und alles was drumherum ist(POLSTER ABDECKEN!!) mit Siliconspray einsrühen.

    Ich hatte dieses auch bei früheren Autos, Siliconspray is sehr gut dafür.

    Gruß
    ToLate
     
  12. #11 Auto-Team, 10.04.2006
    Auto-Team

    Auto-Team Guest

    Das knarren kommt aus dem Lehenenversteller rechts. Das Problem ist mit ein wenig Sprühfett zu beheben.

    Euer Skoda-Partner wird das in 5min erledigt haben. Und im Normalfall hebt dies dann auch den Rest des Autolebens, wenn entsprechend dickes Fett verwendet wird
     
  13. #12 Matelko, 27.04.2006
    Matelko

    Matelko

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bratislava
    Also im Februar hat es die Werkstatt bei mir am Fahrersitz behoben mit der Erklärung, es war eine nicht optimal ausgerichtete Kreuzstütze, also es war drinne in der Rückenlehne. Tatsächlich hat es dann ein Monat lang nicht geknarrt.

    Am 2 März ging das aber wieder los, sogar noch lauter und diesmal startete auch der Beifahrersitz dieselben Geräusche zu entwickeln...

    Heute war ich in der Werkstatt, und denen gesagt, sie sollen schnellstens rausfinden, wie diese offensichtlich konstruktionsbedingte Macke der RS Sitze zu beheben ist.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Matelko, 14.06.2006
    Matelko

    Matelko

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bratislava
    Also bei Skoda weiß man angeblich gar nichts über diesen Mangel der RS Sitze, die etwas anders sein sollen, als die normalen O2 Sitze . Mein knarrender Fahrersitz wurde deshalb ausmontiert, auseinandergelegt, angeblich wurde nichts gefunden und wieder zusammengebastelt. Ein Monat lang ist Ruhe. Der Beifahrersitz gab das knarren jetzt auf, ohne das damit was gemacht wurde. Sollte sich was neues ereignen, berichte ich weiter.
     
  16. #14 tf11972, 15.07.2007
    tf11972

    tf11972

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Also, ich spüre, wenn ich Druck auf die Rückenlehne meiner Dynamicsitze ausübe, ganz deutlich das Sitzgestell. Außerdem knarzt die Rückenlehne. Bei der nächsten Inspektion werd ich das auf jeden Fall ansprechen.

    Grüße
    Tom
     
Thema:

knarzender fahrersitz und schnarrender dachhimmel

Die Seite wird geladen...

knarzender fahrersitz und schnarrender dachhimmel - Ähnliche Themen

  1. Ablagefach Fahrersitz

    Ablagefach Fahrersitz: Hallo, ich wollte nach der Einrüstung des Ablagefach unter dem Beifahrersitz des Fabia RS meiner Frau das Projekt auch mit meinem Fahrersitz am...
  2. Geräusch im Fahrersitz

    Geräusch im Fahrersitz: Hallo, habe seit einiger Zeit ein Geräusch im Fahrersitz. Tritt beim Wechsel vom Gas- auf's Bremspedal bzw. beim Wechsel vom Beschleunigen auf...
  3. Knarzende Stoßdämpfer

    Knarzende Stoßdämpfer: Hallo, Mir ist aufgefallen, dass die Stoßdämpfer (vorn) meines S3 knarzen. Das passiert manchmal, wenn ich sehr langsam durch tiefere...
  4. Fahrersitz "arretiert nicht richtig"

    Fahrersitz "arretiert nicht richtig": Servus zusammen, ich weiß leider nicht, wie ich meine Frage an EUch sonst kurz beschreiben soll. Mit der Suche habe ich leoder auch nichts...
  5. Elektrische Fahrersitz und Memoryaussenspiegel funktioniert nicht

    Elektrische Fahrersitz und Memoryaussenspiegel funktioniert nicht: Hallo alle! Seit einige Zeit bewegt sich Elektrische Fahrersitz und Rechte Außenspiegel beim rückwärts fahren neigt sich nicht. Rechte Sitz...