knarzen/knacken an der vorderachse

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von speedy gonzales, 03.11.2003.

  1. #1 speedy gonzales, 03.11.2003
    speedy gonzales

    speedy gonzales Guest

    die werkstatt-fuzzis meinten, da wär nix, aber definitiv habe ich am linken vorderrad ein knarzendes bzw knackendes geräusch bemerkt.
    bei geradeauslauf ist nichts zu hören, bei eingeschlagenem lenkrad teilweise, aber wenn ich bergab in der kurve bremse ist es deutlich zu hören. dabei ist am lenkrad nichts davon zu spüren, also vermute ich, dass es nicht an den achslagern liegt.
    was könnte es noch sein? ist das ein bekanntes octi-problem?

    ps: noch eine 2. frage, welche reifen-versender sind nach euren erfahrungen zu empfehlen? brauche mal neue gummis, und die preise z.b. bei reifendirekt haben mich schon überzeugt...

    grüsse, speedy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hnx-racer, 03.11.2003
    hnx-racer

    hnx-racer Guest

    Hi,
    bei mir gabs an der Vorderachse auch mal komische Geräusche, als ich mir ein anderes Fahrwerk eingebaut hatte war alles vorbei, ich weiß net ob du das gleiche Problem hasch, bei mir war irgend ne "Dämpferpatrone" kaputt.
     
  4. #3 BlackFabi, 03.11.2003
    BlackFabi

    BlackFabi

    Dabei seit:
    30.10.2003
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Ravensburg
    Hi,

    ich fahre zwar nur einen Fabia hoffe dir aber trotzdem helfen zu können.Als ich mein Fahrwerk eingebaut habe,hatte ich auch danach so ein komisches knarren.Bis ich dann herausfand das ich das Domlager vergessen habe einzubauen.
    Also alles auseinanderbauen,Domlager rein und fertig.
    Seitdem ist das knarren weg.

    Vieleicht ist ja ein Domlager kaputt oder dreht sich nicht mehr mit.Schaue mal nach wenn du es kannst(bei tiefergelegten Autos schlecht zu sehen)zwischen deinem radlauf und Rad auf die feder während ein gehilfe lenkt ob sich die Feder auf dem unterem Teller mitbewegt.(Sie hüpfte richtig mit bei mir)Das machte die geräusche.

    Ansonsten habe ich keine Ahnung.

    Gruß BlackFabi
     
  5. smhu

    smhu Guest

    Das Geräusch hatte ich auch. Gemäss WS war ein Bremsschlauch falsch verlegt und habe gestreift, in Tat und Wahrheit haben sie mir neue Spurstangen eingebaut. Seither ist das Geräusch aber weg (war nur in Linkskurven zu hören). Ach ja, das Radlager könnte es auch sein, wenn der Wagen zusätzlich zeitweise nach dem Abrollgeräusch eines LKW klingt.

    Radlager stehen beim Octi sogar auf der Kulanzliste.
     
  6. #5 speedy gonzales, 04.11.2003
    speedy gonzales

    speedy gonzales Guest

    hatte in einem anderen forum von den koppelstangen gelesen. diese könne man wohl nachziehen, oder, wenn nichts anders hilft, ersetzen.

    @smhu: ist das etwas anders als die besagten "spurstangen"?

    @all: nein, bei mir ist noch das original-fahrwerk verbaut. damit kann es nicht zu tun haben.
     
  7. #6 hnx-racer, 04.11.2003
    hnx-racer

    hnx-racer Guest

    Hi leutz,
    ich hab gemeint, das ich nicht nach dem Fahrwerksumbau ein knarren hatte sondern davor mit meinem Serienmäßigen Fahrwerk .
     
  8. merten

    merten Guest

    hallo zusammen,

    ich hatte mal ein Quietschen an der VA rechts beim überfahren stärkerer Unebenheiten und auf grobem
    Kopfsteinpflaster. Wurde auf Garantie behoben, leider war dem Meister nich zu entlocken was es genau gewesen ist, irgendeine Lagerbuchse wohl. Komisch, bei damals ca. 20.000 km auf der Uhr.
    Aber die Dresdner Strassen kriegen ja eh jedes Auto klar :fluch: !

    Zur zweiten Frage: habe bislang zweimal bei Reifendirekt gekauft, einmal Reifen, einmal Kompletträder (Winter), da war alles schnell und in Butter, sauber gewuchtet waren die Räder auch.

    Gruß, Merten
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. smhu

    smhu Guest

    Tja, die Dinger die ich meine sind schwarz und geben die Lenkbefehle an die Radführung weiter. Sind das auch Koppelstangen.

    ich hatte die Geräusche ca. 1 1/2 Jahr nach Einbau des Fahrwerks, denke also nicht, dass es daran gelegen hat.
     
  11. smhu

    smhu Guest

    Tja, die Dinger die ich meine sind schwarz und geben die Lenkbefehle an die Radführung weiter. Sind das auch Koppelstangen.

    ich hatte die Geräusche ca. 1 1/2 Jahr nach Einbau des Fahrwerks, denke also nicht, dass es daran gelegen hat.
     
Thema: knarzen/knacken an der vorderachse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia 1 va knarzen

    ,
  2. skoda octavia 3 knarzen vorderachse

Die Seite wird geladen...

knarzen/knacken an der vorderachse - Ähnliche Themen

  1. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...
  2. Knistern und Knarzen, wer kennt das auch?

    Knistern und Knarzen, wer kennt das auch?: Ich habe nächste Woche einen Termin bei der Werkstatt, weil ich öfter ein Knistern aus der Mittelkonsole höre. Außerdem vibriert beim Befahren...
  3. PR Nummer für Bremsen Vorderachse gesucht

    PR Nummer für Bremsen Vorderachse gesucht: Servus, Meine vorderen Bremsscheiben müssen gewechselt werden. Leider fehlt mir die die PR Nummer. Ich weiß nicht welche ich nehmen muss da...
  4. Knarzen/ Knistern aus der Mittelkonsole

    Knarzen/ Knistern aus der Mittelkonsole: Guten Tag Zusammen, ich habe mir vor kurzem einen Octavia Combi (5e) 2,0 TDI Baujahr 2014 gekauft. Es gibt da leider ein kleines, aber nerviges...
  5. Vorderachse Superb 2

    Vorderachse Superb 2: Hallo ich bin auf der Suche nach einem Superb 2. In Frage kommen TDI mit 140/170 PS DSG. Bzw. die Allradvariante mit TDI und DSG. Bei Golf 5 gibt...