Knarzen im Stand an der Hinterachse (Bremse)

Diskutiere Knarzen im Stand an der Hinterachse (Bremse) im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, habe seit wenigen Wochen einen 2.0 TDI BJ:11/2014, Schaltung, 16 Zoll Stahlfelge (2,2 Bar) (Keine Modifikationen) und bin trotz...

  1. #1 Shakarll, 21.09.2015
    Shakarll

    Shakarll

    Dabei seit:
    21.09.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen, habe seit wenigen Wochen einen 2.0 TDI BJ:11/2014, Schaltung, 16 Zoll Stahlfelge (2,2 Bar) (Keine Modifikationen) und bin trotz der bekannten Fehler (z.B. schwappen des vollen Tanks) sehr zufrieden aber eine Sache nervt mich etwas.

    Wenn ich die Bremse drücke und einlenke(ab2/3) im Stehen, knarrt die Hinterachse und ich merke schon dass sich die Karosserie verzerrt.

    Hatte sowas noch bei keinem anderen Auto. Ist das normal? Wenn ich die Bremse löse merkt man wie sich die Karosserie entspannt.

    Der Wagen/Achse hinten knarrt sucht etwas wenn ich an der Ampel stärker bremse und der Wagen zum Stehen kommt. Bzw. immer wenn ich durch stärkeres bremsen zum Stehen komme und der Wagen etwas "wippt".

    Habe aber kein Poltern oder so wenn ich über Unebenheiten fahre da ist alles okay und ruhig.

    Thema schneidet sich etwas mit anderen aber habe nix an der Lenksäule oder so.
     
  2. #2 nancy666, 21.09.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.962
    Zustimmungen:
    1.570
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    mal beim :) auf die bühne und geguckt ob alles iO ?
     
  3. #3 77_Mike, 21.09.2015
    77_Mike

    77_Mike

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III COMBI 4X4 STYLE 2.0 TDI 150PS MJ2016 Schlechtwegepaket
    Mit Verbundlenkerachse hinten ist ein Knarzen und leichtes Verspannen schon möglich würd ich sagen. Aber auf ebener Fahrbahn sollte der Effekt nicht so ausgeprägt sein. Im Zweifelsfall mal anderswo ein gleiches Fahrzeug probefahren oder halt den Händler bemühen.
     
  4. #4 Shakarll, 21.09.2015
    Shakarll

    Shakarll

    Dabei seit:
    21.09.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Dank für die Tipps, ich nehme an das dies also doch nicht soooo normal ist.

    Wagen hat grade fricshen TÜV vom Händler bekommen. War ein Mietwagen...
     
Thema: Knarzen im Stand an der Hinterachse (Bremse)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. knarzen beim bremsen octavia 3

    ,
  2. bremsen knarzen

    ,
  3. bremse knarzt

    ,
  4. Knarzen beim lenken im stand hinterachse ,
  5. skoda octavia 5e knarren beim bremsen,
  6. bremse hinten knarzt im Stand,
  7. wenn ich bremse knarzt die achse,
  8. hinterachse knarrt skoda,
  9. Octavia Bremse Knarzt,
  10. octavia III geräusche hinterachse,
  11. Skoda Octavia knarzen Hinterachse
Die Seite wird geladen...

Knarzen im Stand an der Hinterachse (Bremse) - Ähnliche Themen

  1. Dröhnen/Brummen bei 3500 U/min und klacken beim Bremsen

    Dröhnen/Brummen bei 3500 U/min und klacken beim Bremsen: Hallo Leute und schönen guten Abend, Ich habe mir vor einigen Tagen einen gebrauchten Skoda Octavia kombi 2.0 , 02bj mir 190.000km gekauft und...
  2. RS wirklich Verbundlenker-Hinterachse

    RS wirklich Verbundlenker-Hinterachse: Servus zusammen, ich habe leider nichts wirklich passendes in der Suche gefunden. Sollte ich was übersehen haben, gebt mir bitte einen kleinen...
  3. Bremse unregelmäßig heiß

    Bremse unregelmäßig heiß: Moin Ich habe einen 1Z3. Leider habe ich seit Ewigkeiten das Problem das hinten rechts die Bremsscheibe heiß wird. Dieses tritt aber immer...
  4. Nach Fahrt mit GRA Bremsen nicht mögl.

    Nach Fahrt mit GRA Bremsen nicht mögl.: Hallo, habe soeben einen Anruf von einem Freund bekommen und wollte mich mal bei euch über sein Problem Informieren! Folgendes: Er ist auf der...
  5. Verschleißwarner Bremsen

    Verschleißwarner Bremsen: Hallo zusammen, Da ein Kumpel von mir nun einen spontanTermin in der Werkstatt wahrnehmen musste (Fabia 3), da dieser keine verschleißwarner...