Knartzen im Frontbereich

Diskutiere Knartzen im Frontbereich im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, mein S3 Combi Sportline knarzt seit einigen Wochen haupsächlich beim Fahren im Parkhaus und zwar wenn ich auf eine Rampe rauf...

  1. #1 hubschraubaer, 25.05.2018
    hubschraubaer

    hubschraubaer

    Dabei seit:
    19.12.2016
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    66399
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi TDI 140 kW DSG SportLine Laserweiß MJ 2018
    Kilometerstand:
    > 42.000
    Hallo zusammen,

    mein S3 Combi Sportline knarzt seit einigen Wochen haupsächlich beim Fahren im Parkhaus und zwar wenn ich auf eine Rampe rauf oder runter fahre und sich die Front bereits auf der Rampe oder (beim Runterfahren) auf der Gerade des Parkdecks befindet. Also wenn sich die vorderen Räder/die Aufhängung ein/ausfedern.

    War heute morgen beim Freundlichen. Der hat die Antriebswellenmanschette und das Domlager mit Silikonspary behandelt. Leider hat das nix gebracht.

    Hat jemand einen Tipp was es noch sein könnte?
     
  2. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    653
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    noch nicht nennenswert
    Vermute die Stabilager
     
  3. #3 Maerker2009, 25.05.2018
    Maerker2009

    Maerker2009

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    463
    Ort:
    Großraum Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Style TDI 150 PS HS Combi Style
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft am Rande Berlins, Werkstatt ist von Skoda
    Kilometerstand:
    41.000
    Transportsicherungen wirklich entfernt?
     
  4. #4 spacebacker, 26.05.2018
    spacebacker

    spacebacker

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    608
    Ort:
    Felde
    Fahrzeug:
    Fiat 500 Anniversario, 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    1jährig gekauft in Wetzlar
    Kilometerstand:
    14000
    Es werden die Stabilager sein. Bei mir waren sie es jedenfalls. Schraub den Stabi von den Koppelstangen ab und drehe ihn nach oben und unten. Dann wirst Du das Geräusch wiedererkennen:D.
     
  5. gundel

    gundel

    Dabei seit:
    13.04.2017
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Bernau bei Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 3 ,280PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Europa
    Kilometerstand:
    50000
    Gehört das nicht in die Mängelliste ?
     
  6. MarioS

    MarioS

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dornburg-Camburg
    Fahrzeug:
    Superb 2,0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Günther Jena
    Kilometerstand:
    2467
    Moin. Das selbe Problem habe ich bei meinem S3 Kombi. Beim Einfedern der Vorderachse knarkst es deutlich hörbar im Innenraum. Und das meiner Meinung nach erst seitdem ich die 19" Sommerräder drauf habe. Ich habe auch für heute einen Termin beim Freundlichen, ich bin ja mal gespannt was der dazu sagt...
     
  7. ciqo

    ciqo

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    172
    Fahrzeug:
    BMW 530xd Touring
    Interessant zu lesen. Das hab ich bei meinem bereits seit ca. 30000km. Der Händler stellte sich bisher taub und ahnungslos, bzw. war bei seinen Probefahrten immer nicht hörbar.
    Habe deswegen jetzt gleich einen Termin, da die Garantie in paar Wochen rum ist und ich das da unbedingt gelöst haben will.
    Das Geräusch tritt bei meinem hauptsächlich beim starken einfedern des Vorderwagen auf, und nur im normal und comfort Modus. Der Hinweis mit den Stabilager ist daher sehr hilfreich.
     
  8. #8 hubschraubaer, 28.05.2018
    hubschraubaer

    hubschraubaer

    Dabei seit:
    19.12.2016
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    66399
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi TDI 140 kW DSG SportLine Laserweiß MJ 2018
    Kilometerstand:
    > 42.000
    Transportsicherung ist definitiv raus.
    Dem Hinweis auf die Stabilager gehe ich nach. Frage mich gerade ob man die auch einfetten kann. Defekt sollten sie nach der Laufleistung ja nicht sein.
     
  9. #9 spacebacker, 28.05.2018
    spacebacker

    spacebacker

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    608
    Ort:
    Felde
    Fahrzeug:
    Fiat 500 Anniversario, 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    1jährig gekauft in Wetzlar
    Kilometerstand:
    14000
    Die Stabi-Lager bei den Serien-Stabis sind wahrscheinlich aus einem gummiähnlichen Material. Die freuen sich beim Einbau über etwas Silikonspray.
    Die von meinen Eibach- Stabis sind aus einem zähen Kunststoff. Habe sie im Kontaktbereich mit dem Stabi mit Kupferpaste eingestrichen...sie sind bis jetzt lautlos.

    Ach ja: Knarz-Geräusche kommen meist von den die Stabi-Lagern, wenn sich der Stabi trocken im Lager dreht beim Einfedern,
    Ein "Klonk"- Geräusch kommt eher von der Koppelstange, Klappern deutet auf ein defektes ( ausgeschlagenes ) Stabi-Lager hin.
    Zumindest nach eigenen, leidvollen Erfahrungen;(.
     
    stefangun und MarioS gefällt das.
  10. MarioS

    MarioS

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dornburg-Camburg
    Fahrzeug:
    Superb 2,0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Günther Jena
    Kilometerstand:
    2467
    Servus, ich habe nun mein Superb zurück und das knarzen beim Einfedern der Vorderachse ist auch behoben.
    Die Ursache waren aber nicht die Stabi-Lager wie hier beschrieben, sondern etwas viel banaleres.

    Es war bei mir ein loser Teil des Klimaschlauchs !!!, der sich unter dem Motorraum bewegen konnte.
    Bei diesem hatte sich auch ohne mein Zutun, also ich bin niergends aufgesetzt oder ähnliches, die original Halteklemme geköst.
    Diese musste laut meinem Freundlichen, nur wieder an die dafür vorgesehene Stelle hereingedrückt werden und das Problem war behoben.

    Eben Simply Clever 8):whistling:;)
     
    Maerker2009 gefällt das.
  11. #11 spacebacker, 30.05.2018
    spacebacker

    spacebacker

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    608
    Ort:
    Felde
    Fahrzeug:
    Fiat 500 Anniversario, 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    1jährig gekauft in Wetzlar
    Kilometerstand:
    14000
    :thumbsup:
    Was das nicht alles gibt...

    Schön, dass das so kostengünstig zu beheben war;)
     
Thema: Knartzen im Frontbereich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda Superb 3 einfedern

Die Seite wird geladen...

Knartzen im Frontbereich - Ähnliche Themen

  1. Knartzen Lenksäule

    Knartzen Lenksäule: Hallo zusammen, in letzter Zeit höre ich während der Fahrt Knartzgeräusche aus dem Bereich der Lenksäule. Dies tritt natürlich beim Lenken auf....
  2. Endstufe im Frontbereich Roomster

    Endstufe im Frontbereich Roomster: Hallo möchte bei meinen Roomster das Frontsystem mit einer kleien Endstufe ausbauen( Eton MA 125.2 Abmessungen Länge: 21,4 cm, Breite: 13,6 cm,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden