knarren der türen

Diskutiere knarren der türen im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi habe in der suche nichts gefunden. habe das problem das die türen bei der fahrt mal mehr mal weniger knarren/bei unebenheiten. das knarren...

  1. XTFBX

    XTFBX Guest

    hi habe in der suche nichts gefunden. habe das problem das die türen bei der fahrt mal mehr mal weniger knarren/bei unebenheiten. das knarren vermute ich in dem schloss bzw. dem fanghaken.

    was könnte es noch sein und wie behebt man es? jemand ne idee?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flotter Bremsklotz, 21.02.2012
    flotter Bremsklotz

    flotter Bremsklotz

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomy Elegance TSI EZ März 2015
    Werkstatt/Händler:
    vorhanden
    Kilometerstand:
    13000
    Moin, als ich vor zehn Jahren den O1 hatte, trat genau dieses Problem auch auf. Lösung: modifizierte Fanghaken montieren lassen. Ob deiner die schon hat und wie man das (beim gebraucht gekauften) feststellt, kann ich nicht sagen. Gruß Ralf
     
  4. #3 willywacken, 23.02.2012
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    wie genau sehen denn modifizierte Fanghaken aus?
     
  5. #4 skodabauer, 23.02.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ich glaube mich erinnern zu können das man es an der Farbe erkennen konnte. Die alten waren mattschwarz die neuen schön verchromt.Doch diese Chromschicht hat sich nach 10 Jahren wahrscheinlich eh schon erledigt.

    @xtfbx: stimmt denn die Einstellung der Türen?Passt das Ende der Vordertür(VT) zum Anfang der Hintertür(HT) oder steht die VT leicht nach aussen über? Dann erst mal den Schliesskeil leicht (etwa 1-2mm) nach innen stellen und Beanstandung erneut prüfen.

    Fällt die Tür nach unten wenn du sie auf machst? AM besten zu sehen wenn du dich auf höhe Schliesskeil begiebst(also mach einen Kniefall vor deinem Octavia-aber nicht dass das dein/e Freund/in falsch versteht :D ) und schau dir das mal aus dieser Perspektive an.Wenn die VT runterfällt einfach mal die Tür hinten nach oben biegen und so die Türscharniere neu "eichen".

    Du kannst auch erstmal die Schliesskeile mit ein wenig Isolierband umwickeln und dann sehen/hören ob es i.O. ist.
     
  6. #5 willywacken, 23.02.2012
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Hm, dann hab ich die Chromvariante. Ist aber darunter auch blanker Stahl, bei mir hängt die Tür nämlich auch schon und reibt dadurch auf dem Fanghaken.

    Das führt mich driekt zu ner Frage: Kann man die Tür einstellen, so dass sie nicht mehr hängt? Oder einfach unprofessionell die ganze Tür hoch drücken und somit die Aufnahme in der A-Säule deformieren?
     
  7. #6 skodabauer, 23.02.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Du kannst entweder beide Scharniere vorn tauschen oder die Tür nach oben heben. Dazu wird Leitfaden ein Spezialwerkzeug(Hebel) ins Schloss eingehakt und die Tür hinten nach oben gezogen.Dabei auf die Ausrichtung zum Schliesskeil achten.

    Der Grund für die hängenden Türen sind die ausgleierten Scharniere.Dieses Spiel kann nicht durch den begrenzten Einstellbereich der Scharniere ausgleichen werden da es sich um einen Leerweg im Scharnier handelt.

    Da die Einstellung so schnell und kostengünstig und so von vielen Werkstätten vorgenommen wird würde ich das nicht als so unprofessionell bezeichnen.
     
  8. #7 willywacken, 23.02.2012
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Na dann versuch ich das mal so :) Erschien mir etwas simpel, aber wenn das so vorgesehen ist, soll mir das recht sein. Danke!
     
  9. XTFBX

    XTFBX Guest

    danke für die antworten....also an der fahrertür sind neue schaniere, weil die alten ausgeschlagen waren. die fanghaken sind silber und sehen aus wie neu. auch hängt keine tür und es stimmen alle spaltmasse. ich werde am we die einstellung mal überprüfen .........
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 skodabauer, 24.02.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    @XTFBX: was mir da noch einfällt: ist das Geräusch weg wenn du die Tür während der Fahrt aufmachst? Aber bitte vorsichtig dabei und achte auf den Straßenverkehr und so weiter und so fort...

    Stellenweise hatte ich schon lose Schrauben vom Fensterheber durch diese geklappert habern.
     
  12. XTFBX

    XTFBX Guest

    so ich habe die fanghaken etwas verstellt und es ist weg.....also danke..
     
Thema: knarren der türen
Die Seite wird geladen...

knarren der türen - Ähnliche Themen

  1. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  2. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  3. Äußerer Türgriff hintere Tür links ausbauen + Teilenummer

    Äußerer Türgriff hintere Tür links ausbauen + Teilenummer: Hallo an Alle, hat jemand eine Ahnung wie man beim Kombi auf der Fahrerseite die hintere Tür den äußeren Türgriff abbekommt? Und wenn jemand von...
  4. Fensterheber Bedienung hintere Türen

    Fensterheber Bedienung hintere Türen: Servus. Und zwar möchte ich es so machen, dass meine hinteren Passagiere die Fensterheber nicht bedienen können. Im Bordcomputer gibt es zwar das...
  5. Rost an den vorderen Türen

    Rost an den vorderen Türen: Hallo, ich habe meinen 2 Jahre und 8 Monate alten Rapid Neukauf jetzt nach der Winterzeit mal gewaschen und festgestellt, dass ich (ich weiß...