Knarren beim Lenken im Stillstand , und beim Rollen ... wer kann helfen ?

Diskutiere Knarren beim Lenken im Stillstand , und beim Rollen ... wer kann helfen ? im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo werte Community , ich vernehme seit einigen Tagen verstärkt ein Knarren beim starken einlenken . Ich war in bisher 2 Werkstätten. Bei der...

  1. #1 Rapido666, 26.03.2015
    Rapido666

    Rapido666

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Seevetal
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 77KW Ambition+
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Winsen
    Kilometerstand:
    91000
    Hallo werte Community ,

    ich vernehme seit einigen Tagen verstärkt ein Knarren beim starken einlenken . Ich war in bisher 2 Werkstätten. Bei der einen meinte man das sei Normal ( wie sieht das bei Euch aus) , und in der zweite sagte man mir das käme von den Bremsen und sei auch normal . Komisch nur , das mir das vorher nie aufgefallen ist . Habe den Wagen ja erst 1,5 Jahre und bin erst 410000 Km gefahren. Wie sind Eure Erfahrungen und was könnte das wirklich sein ?
     
  2. #2 dathobi, 26.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.108
    Zustimmungen:
    933
    Kilometerstand:
    123.300
    Geräusche die man selbst nicht hören kann sind meist schwer zu beurteilen...
     
  3. #3 Rapido666, 26.03.2015
    Rapido666

    Rapido666

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Seevetal
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 77KW Ambition+
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Winsen
    Kilometerstand:
    91000
    Mich interssiert in erster Linie , ob andere auch ungewöhnliche Geräusche beim Lenken hören. Bei mir klingt das wie ein altes Holzschiff :D
     
  4. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    4.616
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Bist Du sicher? ;)

    Das Knarren kann alles mögliche sein. Wenn es im Stillstand hörbar ist, scheiden die Bremsen schon mal aus. Es könnte ein Domlager oder eins der Führungsgelenke sein, es könnte eine gebrochene Feder sein (wobei ich das auch ausschließen würde, wenn da schon 2 Werkstätten nachgeschaut haben). Es gab mal einen Fall, dass eine Staubmanschette an einem Spurstangenkopf eingerissen war. Das Fett darin war weg, das Gelenk lief trocken und war hörbar. Lass das Auto auf einer 4-Säulenbühne anheben (dabei steht es auf den Rädern). Jemand mit Erfahrung sollte darunter stehen, während oben einer am Lenkrad dreht (möglichst rein mit Armkraft, also ohne Motorlauf). Ich würde es jedenfalls so probieren.

    Gruß - Kay
     
  5. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    330
    Stolze Leistung, wußte nicht, daß ein Rapid so lange hält. :thumbup:
     
  6. #6 Rapido666, 26.03.2015
    Rapido666

    Rapido666

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Seevetal
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 77KW Ambition+
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Winsen
    Kilometerstand:
    91000
    Mir wurde bei meiner Vertragswerkstatt gesagt, das gerade im Stand die Bremsen der verursacher seien .. Ich bin verwirrt ... das Knarren kommt aber sowohl beim rollen ,als auch im Stand .. nur bei Geschwindigkeiten über 15 Kmh ist das Geräusch weg ..
     
  7. #7 Rapido666, 26.03.2015
    Rapido666

    Rapido666

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Seevetal
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 77KW Ambition+
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Winsen
    Kilometerstand:
    91000
    und ja , es sind erst 41000 Km :thumbsup: :thumbup:
     
  8. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    4.616
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Joa, ist ein Stundenmittel von 31,2 km/h. Aber nur bei fliegender Betankung ;)
     
  9. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    4.616
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    140500
    Bei getretener Bremse oder bei völlig gelöster?

    Das macht nix. Das Forum hier ist voll von Verwirrten ... :D
     
  10. #10 Rapido666, 26.03.2015
    Rapido666

    Rapido666

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Seevetal
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 77KW Ambition+
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Winsen
    Kilometerstand:
    91000
    bei gelöster "und" getretener Bremse ?( :cursing:
     
  11. #11 dathobi, 26.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.108
    Zustimmungen:
    933
    Kilometerstand:
    123.300
    ...dann kommt das sicherlich nicht von der Bremse...
     
  12. #12 Rapido666, 27.03.2015
    Rapido666

    Rapido666

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Seevetal
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 77KW Ambition+
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Winsen
    Kilometerstand:
    91000
    der Meinung bin ich mittlerweile auch ,aber bei dem Meister dieser Werkstatt beißt man meist auf Granit ... Bei dem haben Fahrzeuge erst Fehler nach ablauf der Garantie könnte man meinen
     
  13. #13 dathobi, 27.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.108
    Zustimmungen:
    933
    Kilometerstand:
    123.300
    Tja, da bleibt Dir wohl nichts anderes über mal eine dritte Werkstatt aufzusuchen, vielleicht auch mal eine VW Werke mit Skoda-Service.
     
  14. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    weitere Möglichkeit:

    erhöhtes moment durch andere Bereifung (schmaler, breiter, mehr Luft weniger Luft...)
     
  15. #15 Rapido666, 28.03.2015
    Rapido666

    Rapido666

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Seevetal
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 77KW Ambition+
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Winsen
    Kilometerstand:
    91000
    war jetzt nochmal da .. und tadaaaaa : Die Domlager sind schuld :D
     
  16. #16 dathobi, 28.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.108
    Zustimmungen:
    933
    Kilometerstand:
    123.300
    Beitrag 3 und 11 war ja schon mal die richtige Richtung....
     
  17. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    330
    :D :thumbsup: :D :thumbsup: :D :thumbsup:
     
Thema: Knarren beim Lenken im Stillstand , und beim Rollen ... wer kann helfen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenken stillstand auto schaedlich

    ,
  2. nach tieferlegung knarrende geräusche beim lenken

Die Seite wird geladen...

Knarren beim Lenken im Stillstand , und beim Rollen ... wer kann helfen ? - Ähnliche Themen

  1. Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi

    Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi: Hallo, ist jemandem schon negativ aufgefallen, daß das Schiebedach beim S3 nicht mehr mit der FB gesteuert werden kann? Weit aus dümmer ist...
  2. Anhängelast beim 7-Sitzer

    Anhängelast beim 7-Sitzer: Hallo zusammen, ich stehe gerade kurz vor der Bestellung eines Kodiaq mit dem 190PS-Diesel, 4x4 und DSG und muss 2,5 Tonnen Anhängelast ziehen...
  3. Benzin läuft beim volltanken raus

    Benzin läuft beim volltanken raus: Seit dem letzten volltanken (hab davor auch immer vollgetankt) läuft aus der rechten Seite irgendwo Benzin raus. Hatte den Tankeinfüllstutzen...
  4. Turbo pfeift beim Beschleunigen.

    Turbo pfeift beim Beschleunigen.: Hallo Leute, seit einer längeren Autobahnfahrt (2 x 500km) habe ich Probleme mit meinem Turbo. Ich habe einen O2 1Z 1.9 TDI mit...