Knall von der Vorderachse

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von flotter Bremsklotz, 09.10.2012.

  1. #1 flotter Bremsklotz, 09.10.2012
    flotter Bremsklotz

    flotter Bremsklotz

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomy Elegance TSI EZ März 2015
    Werkstatt/Händler:
    vorhanden
    Kilometerstand:
    13000
    Was meint ihr dazu? Ich beschleunige im 2. Gang nach einem Ampelstop. Quer über der Kreuzung verlaufen ziemlich tiefliegende Straßenbahnschienen, also Asphalt-10cm breite "Furche"-Asphalt, das wiederholt sich noch dreimal (4 Schienen). Durch den Beschleunigungsvorgang ist der Vorderwagen ja etwas entlastet und liegt nicht so "satt" wie normal. Plötzlich knallt es beim Überfahren der Schienen so laut, als wenn man eine große Holzkiste aus einem Meter Höhe fallen lässt ;( ... Am Auto ist danach alles ok. Was war das? Federn kurzzeitig am Anschlag ?( . War ca.35-40 Km/h schnell... Gruß in die Runde Ralf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PilsnerUrquell, 09.10.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Dir ist bekannt wie ein durchdrehender Reifen "knallt" wenn er wieder Grip findet und danach wieder den Grip verliert?
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ich schätze auch mal das die Räder durchgedreht haben und dann schlagartig wieder Grip bekamen - das kann wirklich laut werden...


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  5. #4 Richter86, 09.10.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Denke ich auch, war beim RS und unseren Straßenverhältnissen oft so.
     
  6. R2D2

    R2D2 Guest

    Kommt vor, da brauchst du dir keine Sorgen machen, ist ne Kombination aus Reifen und auch nem Schlag, der von der Feder kommt.
     
  7. #6 flotter Bremsklotz, 09.10.2012
    flotter Bremsklotz

    flotter Bremsklotz

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomy Elegance TSI EZ März 2015
    Werkstatt/Händler:
    vorhanden
    Kilometerstand:
    13000
    Ok, danke. Ich habe so was in über 20 Autofahrer-Jahren noch nie erlebt :whistling: .
     
  8. #7 Blaubär, 09.10.2012
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Mach das nur nicht zu oft, der Schlag erzeugt auch ein schagartiges Abbremsen der Gelenkwellen und des Getriebes. Und zwar nicht wie ein Brems- oder Beschleunigungsvorgang, sondern wie ein Stock in den Fahrradspeichen. So was mögen die Kardangelenke und Zahnräder gar nicht gerne... Bei mir hat es mal ein Opel-Kadett-Getriebe gekostet- auf Glatteis angefahren, einseitig hochtourig durchgedreht bis das Eis durchgeschliffen war, danach funktionierte nur noch der zweite Gang.
     
  9. #8 flotter Bremsklotz, 11.10.2012
    flotter Bremsklotz

    flotter Bremsklotz

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomy Elegance TSI EZ März 2015
    Werkstatt/Händler:
    vorhanden
    Kilometerstand:
    13000
    Hallo Blaubär, wie gesagt, ich hab so was noch nie vorher erlebt. Und es gibt hier in Hannover auch nur eine Kreuzung, wo die Straßenbahnschienen sooo unmöglich verlegt sind... :thumbdown: (für Kenner:Thielenplatz/Theaterstr.) Gruß Ralf
     
  10. #9 Blaubär, 11.10.2012
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Das war auch nicht als persönliche Kritik gemeint, sondern als Hinweis, dass es nicht nur harmlose Fahrgeräusche sind. Allseits gute Fahrt... ;)
     
  11. #10 roomie63, 13.10.2012
    roomie63

    roomie63

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mömbris
    Fahrzeug:
    Superb Kombi 2.0TDI CR + Roomster 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Waren beides Unfallwagen/selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    74000
    Soweit mir bekannt ist hat der 86 PS-Roomster Differentialsperre, könnte auch sein das die eingreift
     
  12. #11 Patrick B., 13.10.2012
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Wenn überhaupt dann EDS, also über Bremseneingriff, und das hört man nicht.
    Ich wüßte aktuell KEINE Wagen im Konzern der ein mechanisches Sperrdifferential verbaut hätte, und dann hat der sicher mehr als 86Ps.
    Diese bei allen verbauten "Minidiff"-Sperren lassen wir mal außen vor, bei dem geringen Sperrwert vermute ich eher das es da um Geräuschunterdrückung geht.

    Mfg Patrick
     
  13. #12 flotter Bremsklotz, 14.10.2012
    flotter Bremsklotz

    flotter Bremsklotz

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomy Elegance TSI EZ März 2015
    Werkstatt/Händler:
    vorhanden
    Kilometerstand:
    13000
    Blaubär: ;)
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Blaubär, 15.10.2012
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW

    Ägypten? Sprich mal in Worten... Vorweg- ich habe diese 86-PS-Version mit ESP, ABS und EDS. Da knallt nichts, sondern es rattert bei Bedarf. Wenns sein muss, sogar Minutenlang, hab ich schon getestet. Das System springt auch schon mal beim anfahren auf nasser Straße oder beschleunigen auf Schienen oder Fahrbahnmarkierungen an, aber ebenfalls ohne Knallerei, sondern nur mit Gebrumm. Und ganz so wenig Wirkung ist das auch nicht, als vor zwei Jahren der Winter etwas härter war, bin ich früh morgens als einziger den Berg hochgefahren, alle anderen sind runtergerutscht. Selbst ein überklettern von Eiswällen bis über Türschwellerhöhe, entstanden durch abgeschobenen und angefrorenen Schneematsch, war kein Problem. Hängt allerdings auch vom Reifentyp und -zustand ab.

    Ich gehe davon aus, dass die im 3. Beitrag beschriebene Reaktion, erst Slip und dann Grip, Ursache war, und so wie von Dir zunächst gepostet, das ganze mehrfach hintereinander. Die Räder und Wellen haben eine Schwungmasse, die der jeweiligen Beschleunigung- sowohl positiv, schneller, als auch negativ, langsamer, entgegenwirkt. Da wird sich wohl eine mechanische Federspannung im System aufgebaut haben, die sich dann entladen hat. Und dann bin ich wieder bei meiner Aussage, dass dieser Entspannungsschlag sich ja irgendwo abstützen muss, bedeutet, er hämmert in die Zähne des Differentials oder weiter ins Getriebe. Sei ehrlich, würdest Du mit einem Hammer auf den Hebelarm einer Ratsche schlagen um eine Schraube zu lösen?
     
  16. #14 flotter Bremsklotz, 15.10.2012
    flotter Bremsklotz

    flotter Bremsklotz

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomy Elegance TSI EZ März 2015
    Werkstatt/Händler:
    vorhanden
    Kilometerstand:
    13000
    wie, was Ägypten?? Ich kapier nix ?( . Das Thema hat sich doch schon längst erledigt :sleeping:
     
Thema: Knall von der Vorderachse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lautes knallen bei durchdrehenden reifen

    ,
  2. fahrgeräusche vorderwagen octavia

Die Seite wird geladen...

Knall von der Vorderachse - Ähnliche Themen

  1. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...
  2. PR Nummer für Bremsen Vorderachse gesucht

    PR Nummer für Bremsen Vorderachse gesucht: Servus, Meine vorderen Bremsscheiben müssen gewechselt werden. Leider fehlt mir die die PR Nummer. Ich weiß nicht welche ich nehmen muss da...
  3. Vorderachse Superb 2

    Vorderachse Superb 2: Hallo ich bin auf der Suche nach einem Superb 2. In Frage kommen TDI mit 140/170 PS DSG. Bzw. die Allradvariante mit TDI und DSG. Bei Golf 5 gibt...
  4. Klappern Vorderachse Rechts

    Klappern Vorderachse Rechts: die 190 tkm machen sich langsam an meinem Dicken bemerkbar. habe bei Rechts und Links einschlagen immer einen Klack bzw. ein klappern auf der...
  5. Explosionszeichnung Domlager und Gummis Stossdämpfer Vorderachse

    Explosionszeichnung Domlager und Gummis Stossdämpfer Vorderachse: Baue gerade mein Gewindefahrwerk aus und scheine einen Knoten im Kopf zu haben, hat einer ein Bild oder Zeichnung, Teilekatalog vom kompletten...