"Knackser" beim Start

Diskutiere "Knackser" beim Start im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi @ all, seit gestern haben wir unseren neuen Fabia. Wir sind echt begeistert von dem Meisterwerk, doch eins macht mir Sorgen: Mir ist...

  1. maik76

    maik76 Guest

    Hi @ all,

    seit gestern haben wir unseren neuen Fabia. Wir sind echt begeistert von dem Meisterwerk, doch eins macht mir Sorgen: Mir ist aufgefallen, dass er jedesmal, wenn der Motor gestartet wird nach ca. 5 - 10 sec. ein kurzes ca. 1-sekündiges "Knarzen" von sich gibt, klingt so ähnlich wie schalten ohne Kupplung... Ist das normal oder müssen wir uns Gedanken machen?

    Danke für eure Hilfe!

    Maike und Maik
     
  2. maik76

    maik76 Guest

    keiner ne idee? dann müssen wir wohl vorsichtshalber noch mal zum händler... :motzen:
     
  3. #3 Štefan, 20.09.2003
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    das könnte die ABS Initialisierung sein, vergleiche mal mit diesem Thread:

    >>>>>klick <<<<<

    Hoffe, ich konnte ein bissle helfen!
    Gruß Stefan :wink:
     
  4. maik76

    maik76 Guest

    hmmm... könnte es grds. schon sein, aber bei uns geschieht das unabhängig von der aktuellen geschwindigkeit immer so ca. nach 5 sekunden (auch im rückwärtsgang oder leerlauf)...
    müssen ohnehin nochmal zum händler, weil die spur nicht stimmt, dann können wir den gleich dazu befragen :frage:

    greetz
    maik
     
  5. zzr2

    zzr2

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1,6tdi 4*4
    Ist sicher die Heckklappe die macht ca5-10sek einen klack da sie sich verriegelt. Gruß Harry
     
  6. maik76

    maik76 Guest

    aber das müsste doch von hinten kommen und laut bedienungshandbuch geschieht das auch geschwindigkeitsabhängig... bei uns kommt das geräusch aber ja auch im stillstand ?(
    und es klingt auch so, als ob es aus dem getriebe oder zunmindest aus der richtung kommen würde... :schnueff:
     
Thema:

"Knackser" beim Start

Die Seite wird geladen...

"Knackser" beim Start - Ähnliche Themen

  1. Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?

    Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?: https://www.skodacommunity.de/threads/ist-das-bremslicht-mit-der-start-stop-automatik-gekoppelt.118823/#post-1692634 Beim O3 ist das nicht so! Oder?
  2. Komfortsteuergerät beim Skoda Superb 3u4 codieren

    Komfortsteuergerät beim Skoda Superb 3u4 codieren: Hallo zusammen! Wer in Duisburg und Umgebung kann mir ein KSG kodieren, natürlich gegen Bezahlung. Gruß, Manni
  3. Ist das Bremslicht mit der Start-Stop-Automatik gekoppelt?

    Ist das Bremslicht mit der Start-Stop-Automatik gekoppelt?: Hallo Škoda-Jünger, heute war an einer Ampel ein Linienbus hinter mir und da ist mir zufällig aufgefallen, daß meine Bremslichter nicht...
  4. Bei Kälte lässt sich der Motor schlecht starten

    Bei Kälte lässt sich der Motor schlecht starten: Hallo zusammen Ich habe ein Skoda Kombi II 1.9 TDI (Jg. 2009). Der Motor lässt sich bei Temperaturen unter 10 Grad erst nach mehrmaligem...
  5. Klackern beim Octavia 2

    Klackern beim Octavia 2: hallo, Seit ein paar Wochen habe ich ein klackern/tickern bei meinem Octavia Scout. Das klackern iat aber immer nur wenn ich eingekuppelt habe...