Knackgeräusche beim lenken im Vorderwagen

Diskutiere Knackgeräusche beim lenken im Vorderwagen im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Allerseits, ich höre seit kurzem beim lenken Knackgeräusche aus dem Vorderwagen. Das Knacken ist geschwindigkeitsunabhängig und tritt...

  1. #1 yetiyeti, 02.11.2009
    yetiyeti

    yetiyeti

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1,2TSI Ambition, Fabia Combi TDI, Lancia Delta HF Turbo, Lancia Delta Integrale, NSU 1000 und TT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Hallo Allerseits,
    ich höre seit kurzem beim lenken Knackgeräusche aus dem Vorderwagen. Das Knacken ist geschwindigkeitsunabhängig und tritt bereits bei Schrittgeschwindigkeit auf.
    Hat jemand eine Idee?
    Fahrzeug: Fabia Combi 1.9TDI, Bj.2003, Fahrleistung 120.000km
     
  2. #2 reddriver, 02.11.2009
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Hi,
    eine fast sichere Möglichkeit wäre:
    Motorhaube öffnen und die beiden Gummipuffer, die sich an der Haube, nahe der Frontscheibe links und rechts befinden, einfetten/mit was auch immer unterlegen (keine Filzgleiter, die saugen sich voll Feuchtigkeit)
    Hatte auch dieses metallische Knarren/knacken, mal laut mal leise, man konnte denken es kommt mal vom Unterboden, ein anderes mal von vorn recht oder links, bei Regen war es weg. Vorher hat der Freundliche vergeblich versucht es zu lokalisieren. Lenkgetriebe/Motor und Getriebelager wurden getauscht, diverse Gummilager eingesprüht usw.. Alles nur für kurze Zeit, dann war das Knarren/Knacken wieder da.
    Hab sone selbstklebenden, sehr flachen teflonbeschichteten Pads unter die Gummis geklebt,
    seit dem ist wohltuende Ruhe unter'm heilig Blechle. :thumbsup:
     
  3. #3 yetiyeti, 02.11.2009
    yetiyeti

    yetiyeti

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1,2TSI Ambition, Fabia Combi TDI, Lancia Delta HF Turbo, Lancia Delta Integrale, NSU 1000 und TT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Erstmal danke für den Tipp! Werde ich umgehend ausprobieren und dann eine kurze Rückinfo geben.
    Deine Tipp könnte stimmen, da ich die Geräusche Richtung obere Federbeinlager orten würde.

    Grüße,
    Andi
     
  4. Apexii

    Apexii

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Simmersfeld 72226
    Fahrzeug:
    Fabia RS u. Oktavia TDI
    Werkstatt/Händler:
    Boschsevice Müller/Weeber Calw
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo auch ,
    kann reddriver nur recht geben.An meinem Rs war das gleiche Problem mit dem Knacken.
    Die Werkstatt brauchte fast eine Woche um es abzustellen :cursing: .Nachdem Domlager,Spurstangenköpfe und Koppelstangen gewechselt wurden legte sich ein Mechaniker in den Motorraum um das Knacken zu suchen und siehe da es war weg.Motorhaube zu und es war wieder da.
    Sie entfernten die Gelenke der Haube und unterlegten diese mit Gummi.
    Und jetzt ist seit sage und schreibe 4 Wochen ruhe. :D
     
  5. #5 yetiyeti, 21.11.2009
    yetiyeti

    yetiyeti

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1,2TSI Ambition, Fabia Combi TDI, Lancia Delta HF Turbo, Lancia Delta Integrale, NSU 1000 und TT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Jungs.....das wars! Vielen Dank für die Tipps! :thumbsup: Nachdem ich die Haubenscharniere mit zähem Kettenfett eingesprüht hatte war Ruhe. Unglaublich, aber da vermutet man ja sonstewas nur nicht die Scharniere.

    Also nochmals Danke für die Hilfe! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

    Grüße,
    Andi
     
  6. #6 reddriver, 22.11.2009
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Na büddeschön,
    freuts einem, wenn geholfen werden konnte. :thumbsup:
     
  7. #7 reddriver, 15.11.2010
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Brauchst nicht die Haube abmontieren,
    die beiden Gummipuffer, die sich an der Haube, nahe der Frontscheibe links und rechts befinden,
    einfetten/mit was auch immer unterlegen.
    Das reicht aus.
    Ich hab so selbstklebende Teflonpads aus dem Baumarkt genommen.
     
  8. #8 delabommel, 28.06.2011
    delabommel

    delabommel Guest

    Tach zusammen!

    Ich habe seit ein paar Tagen das gleiche Problem mit dem knacken. Blöde Frage zu euren Antworten...
    Welche Gummipuffer genau meint ihr?

    Gruß Sebastian
     
Thema: Knackgeräusche beim lenken im Vorderwagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia knackgeräusche

    ,
  2. metallische geräuche bien lenken

    ,
  3. skoda yeti knacken frontscheibe

    ,
  4. Skoda Octavia RS knackgeräusch domlager,
  5. skoda fabia metallische geräusche beim lenken,
  6. skoda yeti knack geräusche beim einlenken,
  7. ein geräusch unter der haube beim lenken
Die Seite wird geladen...

Knackgeräusche beim lenken im Vorderwagen - Ähnliche Themen

  1. Anhängelast beim 7-Sitzer

    Anhängelast beim 7-Sitzer: Hallo zusammen, ich stehe gerade kurz vor der Bestellung eines Kodiaq mit dem 190PS-Diesel, 4x4 und DSG und muss 2,5 Tonnen Anhängelast ziehen...
  2. Benzin läuft beim volltanken raus

    Benzin läuft beim volltanken raus: Seit dem letzten volltanken (hab davor auch immer vollgetankt) läuft aus der rechten Seite irgendwo Benzin raus. Hatte den Tankeinfüllstutzen...
  3. Turbo pfeift beim Beschleunigen.

    Turbo pfeift beim Beschleunigen.: Hallo Leute, seit einer längeren Autobahnfahrt (2 x 500km) habe ich Probleme mit meinem Turbo. Ich habe einen O2 1Z 1.9 TDI mit...
  4. Airbagfehler beim Yeti

    Airbagfehler beim Yeti: Hallo Leute, unser schöner Yeti hat einen Airbagfehler. Anzeige im Maxi-Dot "Fehler im Airbag" , Bedienungsanleitung sagt "ab zum Skoda...
  5. Öltemperatur beim Octavia III RS

    Öltemperatur beim Octavia III RS: Hallo, ich habe mal eine Frage an euch, vielleicht kann mir ja der ein oder andere behilflich sein: Und zwar geht es um die Öltemperatur beim...