Knacken im Panoramadach

Diskutiere Knacken im Panoramadach im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, auch ich habe ein Knacken im Panoramadach rechts oben. Bei schrägstellung ist nix zu hören, wenn geschlossen, immer wieder das...
  • Knacken im Panoramadach Beitrag #1

Waldläufer500

Dabei seit
21.03.2017
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Hallo zusammen, auch ich habe ein Knacken im Panoramadach rechts oben. Bei schrägstellung ist nix zu hören, wenn geschlossen, immer wieder das knacken. Gibt es Lösungen inzwischen? Danke für Info!
 
#
schau mal hier: Knacken im Panoramadach. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Knacken im Panoramadach Beitrag #2
weserpirat

weserpirat

Dabei seit
22.01.2015
Beiträge
92
Zustimmungen
18
Fahrzeug
Superb III Combi, black magic, 190 PS & büschn was an Extras ...
Werkstatt/Händler
CCH Müller & Werian KG
Moin,
bei mir knackt das PSD wenn es in "Schrägstellung" ist. Sonst ist Ruhe. Im AH hat man schon mehrfach gesprüht und geschmiert ... hält ein paar Tage, dann ist es wieder da. Nervt.
 
  • Knacken im Panoramadach Beitrag #3

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.606
Zustimmungen
7.181
Ort
Niedersachsen
Das Phänomen kenne ich auch, wobei die Geräusche auch temperaturabhängig waren.
 
  • Knacken im Panoramadach Beitrag #4
SuperBee_LE

SuperBee_LE

Gesperrt
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
10.175
Zustimmungen
2.174
Ort
LEipzig
Fahrzeug
Škoda SuperB Combi 3,6
Hallo zusammen, auch ich habe ein Knacken im Panoramadach rechts oben.
Du schreibst 'auch' weil du schon andere Threads dazu kennst? Wieso dann ein neuer Thread? Gäbe es eine Lösung, hättest du sie wohl schon gefunden.
 
  • Knacken im Panoramadach Beitrag #5

mh.skoda

Dabei seit
06.03.2015
Beiträge
27
Zustimmungen
12
Hat das Autohaus das Panoramadach mal feinjustiert? Hinter der umlaufenden Dichtung gibt es je Seite eine Schraube, falls da etwas verspannt ist könnte ich mir das als Ursache von temperaturabhängigem Knacken und Knarzen vorstellen.

Machen die Werkstätten wahrsch. ungern weil sie Angst haben was zu verschlimmbessern, aber kann der Grund und die Lösung sein.
 
  • Knacken im Panoramadach Beitrag #6

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.606
Zustimmungen
7.181
Ort
Niedersachsen
Bei unserem Auto war das insgesamt erträglich - und inzwischen haben wir es nicht mehr. Von daher kann ich nichts dazu sagen, inwieweit das eine Lösung gewesen wäre.
 
  • Knacken im Panoramadach Beitrag #7
weserpirat

weserpirat

Dabei seit
22.01.2015
Beiträge
92
Zustimmungen
18
Fahrzeug
Superb III Combi, black magic, 190 PS & büschn was an Extras ...
Werkstatt/Händler
CCH Müller & Werian KG
Bei mir bisher keine Lösung. Das Knacken rechts oben ist bei mir vollkommen unabhängig von der Temperatur. Das Kompetenzzentrum Bremen bat mich um Tonaufnahmen. Hätte man selber nicht daran gedacht, nachdem der Wagen zur Behebung dort war. Während der Annahme entschied man sich um und stellte eine Anfrage an Skoda. Nun denn, Aufnahmen geliefert und nichts wieder vom AH gehört.
Das lustige Suchen geht also weiter, wie bei fast allen anderen Themen die ich mit meinem Wagen hatte / habe. Sehr ernüchternd.
Rahmen getauscht, Kabelsatz passt nicht, Feinjustage, schmieren und sprühen ... kein Problem, wir lösen das ...

Freue mich für jeden, der mit seinem S3 keine Probleme hat.
 
  • Knacken im Panoramadach Beitrag #8
triumph61

triumph61

Dabei seit
04.07.2013
Beiträge
8.283
Zustimmungen
2.080
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Astra K ST und MX5 NC
Mein Pano knackt im geschlossenen Zustand nicht. Dafür im offenen ein klappern. Es knarrt beim öffnen und schliessen und beim zurückfahren ist es fast wie ächzend (muss ich wirklich aufgehen?). Das knarren bekommt man mit Krytox weg, hält ca 2 Monate. Dito die anderen Sachen mit fetten. Unterm Strich: minderwertig.
 
  • Knacken im Panoramadach Beitrag #9
weserpirat

weserpirat

Dabei seit
22.01.2015
Beiträge
92
Zustimmungen
18
Fahrzeug
Superb III Combi, black magic, 190 PS & büschn was an Extras ...
Werkstatt/Händler
CCH Müller & Werian KG
Ich kann mir nicht vorstellen, dass alle PSD Besitzer dieses Problem haben und akzeptieren. Ich habe keine Lust das PSD alle zwei Monate neu zu schmieren.
Ich erwarte eine Lösung durch Skoda. Schließlich war das Knacken ja auch nicht von Anfang an da.
 
  • Knacken im Panoramadach Beitrag #10
triumph61

triumph61

Dabei seit
04.07.2013
Beiträge
8.283
Zustimmungen
2.080
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Astra K ST und MX5 NC
Das Theater mit der Werkstatt bzw SAD habe ich aufgegeben. Fläschen Krytox gekauft und WD40.
 
Thema:

Knacken im Panoramadach

Knacken im Panoramadach - Ähnliche Themen

Wummern nach Bremsentausch: Hallo zusammen, ich benötige euren fachkundigen Rat. Nachdem meine Bremsen an der Vorderachse getauscht wurden, treten während der Fahrt...
Lenkung knackt im Stand: Hallo, Ich habe zwei Probleme mit mein Skoda. Wenn ich im Stand ca 1/4 umdrehung nach rechts und dann ein paar cm zurück gedreht habe hat die...
Knacken bei Linkkurve, Bremsen und Gas geben: Hallo Ich weiß nicht mehr weiter. Immer wenn es in die warmen Jahreszeiten geht, bekomme ich ein lautes knacken von vorn links. Nur ganz kurz...
Knacken bei vollem Einlenken: Hallo zusammen, ich habe seit einem Monat einen zwei Jahre alten Karoq. Mir ist aufgefallen, dass dieser beim vollen Einlenken im Stand und bei...
Panoramadach öffnet nicht vollständig: Hallo zusammen, mir ist heute aufgefallen, dass das Panoramadach nicht komplett öffnet, es fehlen immer 5-10 cm, also man muss ein zweites Mal...

Sucheingaben

skoda yeti panoramadach klappert

,

vw panoramadach klappert

,

panoramadach knackt beim öffnen

,
superb 3v panoramadach knackt
, skoda octavia 3 panoramadach klappert, Superb 3t Panorama klappert, skoda superb panoramadach klappert, octavia 3 panorama Dach knarzt, vw passat b8 rollo panoramadach klappert
Oben