Knacken im Panoramadach - Das Fahren macht kein Spass mehr

Diskutiere Knacken im Panoramadach - Das Fahren macht kein Spass mehr im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Yeti-Gemeinde! Eigentlich hatte ich die ersten zwei/drei Monate voll Spass mit meinen Yeti ( 1.8 TSI; bis auf Automatik (gab es damals noch...

  1. #1 cashfuerst, 17.08.2010
    cashfuerst

    cashfuerst

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Yeti-Gemeinde!

    Eigentlich hatte ich die ersten zwei/drei Monate voll Spass mit meinen Yeti ( 1.8 TSI; bis auf Automatik (gab es damals noch nicht zu bestellen) und Standheizung alles drin)
    Nun habe ich aber voll das Problem mit einen knackenden Panoramadach :cursing: . Bei jeder Unebenheit knackt es und bisher haben zwei besuche bei der Werkstatt noch nichts gebracht. Am Donnerstag soll dann der ganze Himmel ausgebaut werden und dann hofft man dem Problem auf die Schliche zu kommen. :whistling:
    Das Knacken verschwindet, sobal das Schiebdach ansatzweise geöffnet wird
    Hat von Euch schon jemand die gleichen Probleme :?:

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Yetifreak, 17.08.2010
    Yetifreak

    Yetifreak

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Experience 2.0 TDI CR 170 PS
    Hi,

    dass von dir beschriebene Problem ist leider auch ein sehr bekanntes. Ich denke mal, dass das Pano baugleich mit dem des Tiguan ist. Und so weit ich mich entsinne, gab es im Motortalk Forum ( Unterforum Tiguan ) schon sehr viele Threads zu diesem Thema. Vllt liest du da mal ein wenig rum, um dich zu informieren.

    mfg
     
  4. #3 kassenschlager, 17.08.2010
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Hallo
    Dieses Problem hatte ich bei meinem Corsa
    auch.Hatte ich auch bemängelt,war aber nichts
    zu machen.
    Dann war es plötzlich weg.Hat aber lange gedauert.
    mfg
    kassenschlager
     
  5. #4 cashfuerst, 18.08.2010
    cashfuerst

    cashfuerst

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die aufmunternden Worte :S

    ;( Dann bin ich mal echt gespannt...Morgen soll der ganze Himmel raus genommen werden.... Was macht man denn, wenn die :) es nicht geregelt kriegen...ist ja schließlich ein Mangel...
     
  6. #5 Oberberger, 18.08.2010
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    @kassenschlager
    Ähm....von nem Corsa auf nen Yeti zu schließen ist aber ein wenig sehr fantasievoll, oder?
     
  7. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.769
    Zustimmungen:
    530
    Ort:
    Niedersachsen
    Subjektiv ja - rechtlich gesehen könnte das aber ein Dauerbrenner werden, nämlich dann, wenn man sich bei Skoda darauf beruht, dass dies Stand der Technik ist.

    Aber nun bleibt ja erst einmal zu hoffen, dass sich das Problem beseitigen lässt.
     
  8. #7 kassenschlager, 19.08.2010
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Hallo
    Oberberger
    Ob Yeti,Opel.Vw und usw
    Ich habe nur mitteilen wollen,
    das ich dieses Problem bei
    meinen Corsa auch hatte.
    Was hat ein Tiguan mit nem Yeti zu tun?
    mfg
    kassenschlager :)
     
  9. #8 dathobi, 19.08.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.627
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Diese beiden Fahrzeuge sind auf der gleichen Bodengruppe und in vielen Teile Baugleich...
     
  10. #9 hugo 1122, 19.08.2010
    hugo 1122

    hugo 1122

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeug:
    Yeti, Amazonas-Grün
  11. #10 kassenschlager, 19.08.2010
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Ich weiss
    Aber andere Konstruktion
     
  12. #11 cashfuerst, 20.08.2010
    cashfuerst

    cashfuerst

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    :thumbsup: Großes Lob an den freundlichen Bremmelkampin Duisburg nach 5 Stündiger Fehlersuche und Reparatur knackt es nimmer. Es macht also wieder Spass!

    Grund für das Knacken war ein unter Spannung eingebauter Rahmen des PD'S

    Also tofter Service!! 8o
     
  13. #12 kassenschlager, 20.08.2010
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Nabend
    Glückwunsch :thumbsup:
    Vielleicht hätte ich mit meinem Corsa
    auch dort hinfahren sollen :( :D :thumbsup:
    mfg
    kassenschlager
     
  14. #13 shorty2006, 21.08.2010
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    ein unter spannung eingebauter rahmen?
    wers glaubt wird seelig!
    die panoramadächer sind technologisch eine herausforderung egal ob opel oder vw oder was auch immer
    eine gleichmäßige serienreife verarbeitung des reinen glasdaches sowie die entstehenten verspannungen und spannungen wärend das auto bewegt wird und wärend sich die karosserie noch "setzt" sind sehr schwer in den griff zu bekommen. nicht umsonst verzögern sich immer wieder neu auf den marktgebrachte modellreihen plötzlich weil das dach nicht mit der restlichen konstruktion mitspielt obwohl es vorher bei der erprobung tatellos funktionierte. nicht umsonst lassen manche hersteller die finger davon oder warten noch ab bis diese sachen ausgereift sind, es lösungen gibt wie bei plötzlichen ausfall in der serie schnell und zuverlässig reagiert werden kann ohne das es der kunde mitbekommt.

    wie gesagt, diese panoramadächer sind immer wieder eine herausforderung bei der entwicklung und herstellung. bei jedem hersteller
     
  15. eosjj

    eosjj

    Dabei seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ;( ...war plötzlich da und macht sich tatsächlich nur bei komplett geschlossem Dach bemerkbar. Bin mal gespannt was meine Werkstatt dazu sagt. Hatte schon befürchtet das würde "als nicht existent (also ich spinne)" oder als "Fertigungstoleranz" abgewimmelt. Aber jetzt gibts ja zum Glück nen Referenzfall. Soweit schon mal jetzt danke für deinen Beitrag. Bin jedenfalls gespannt was mir so als Ursache präsentiert wird ;) .
     
  16. #15 Yetiman012010, 23.08.2010
    Yetiman012010

    Yetiman012010

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Out of Rosenheim
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 2 x4 Active
    Werkstatt/Händler:
    T. Suhlendorf
     
  17. #16 nico1885, 23.08.2010
    nico1885

    nico1885

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe mit meinem Panoramadach keine Probleme, alles perfekt, habe aber erst 2000 km am Tacho. Derzeit würde ich es sofort wieder ordern.


    lg. Nico
     
  18. #17 MoritzHH, 29.05.2014
    MoritzHH

    MoritzHH

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoad Supern 3T Kombi
    Kilometerstand:
    61000
    Ich habe seit einigen Wochen leider das selbe Problem. Bei geschlossenen Dach klappert es. Auch wenn ich leicht aus dem Innenraum gegen das Dach drücke, merke ich den "Spielraum" indem das klappern auftritt.
    Wurde das Problem bei jemandem schon behoben ???
     
  19. #18 holzgewehr, 30.05.2014
    holzgewehr

    holzgewehr

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family 1.2 TSI und Skoda Yeti Elegance 4x4 TDI DSG FL
    Kilometerstand:
    25000
    Laut Yetiforum gibts einen aktuellen Werkstattreparaturversuch zum Panoramadach, seitens von Skoda. Jetzt wird das Dach zuerst neu eingestellt und das alte Schmierfett auf den Schienen komplett entfernt. Es wird dann mit einen Zahnspachtelchen ein neues spezielles Hochleistungsfett aufgetragen. Dieses Set hat der Freundliche nun endlich parat. Soweit ich mich erinnern kann, tritt das Problem erst nach ein paar Monaten auf. Es gibt einen Zusammenhang mit dem Verschleissverhalten vom "originalen, werksaufgetragenen" Schmierfett.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MoritzHH, 31.05.2014
    MoritzHH

    MoritzHH

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoad Supern 3T Kombi
    Kilometerstand:
    61000
    hallo holzgeweht,

    danke für deine Antwort. Ist dieses Schreiben eine Interne Anweisung, sodass jeder Skoda Händler danach vorgehen muss ?
    Weißt ob dies ggf. unter die Garantie fällt ??

    Ich hatte vor 2 Monaten einen Wasserschaden (auf Grund des Panoramadachs). Dieser wurde ebenfalls mit der Internen Skodaanweisung auf Kulanz behoben , obwohl mein Skoda BJ 2010 ist.

    Wäre ja schön, wenn das hier auch der Fall wäre :)

    Gruß Moritz
     
  22. moppi

    moppi

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI DSG allrad
    Einglück das ich bei der bestellung das PD weggelassen habe da verliert man ja die freude wenn man das hier so liest ?(
     
Thema: Knacken im Panoramadach - Das Fahren macht kein Spass mehr
Die Seite wird geladen...

Knacken im Panoramadach - Das Fahren macht kein Spass mehr - Ähnliche Themen

  1. Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...

    Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...: Moin, bei unserem Roomster (1.6 16V Bj. 2007) funktioniert seit einiger Zeit die Kofferraumbeleuchtung nicht mehr. Ich habe in den letzten Tagen...
  2. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  3. Fahren mit der Meldung "Service jetzt"

    Fahren mit der Meldung "Service jetzt": Hallo, mein Auto hat 203000km und meldet "Service jetzt". Ich bin aktuell 800km weit von der Skoda Werkstatt wo ich bis jetzt alle Inspektionen...
  4. OT: RS Fahrer haben einen an der Klatsche

    OT: RS Fahrer haben einen an der Klatsche: Wer aus dem Forum war es? :D
  5. Werkstatthandbuch und mehr für den Superb 3v

    Werkstatthandbuch und mehr für den Superb 3v: Hallo liebe Skoda-Gemeinde! Nachdem ich seit geraumer Zeit hier im Forum lese, möchte ich auch eine Kleinigkeit beitragen. Ich bin seit 3...