Knacken beim Anfahren bzw. Abbremsen

Diskutiere Knacken beim Anfahren bzw. Abbremsen im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Mein Superb Combi TDI 170ps von 03/2011 mit ca. 168000 km macht beim Anfahren und beim Abbremsen ziemlich deutliche Knack...

  1. #1 MichiZ1000, 30.05.2016
    MichiZ1000

    MichiZ1000

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gehrden bei Hannover
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129000
    Hallo zusammen,
    Mein Superb Combi TDI 170ps von 03/2011 mit ca. 168000 km macht beim Anfahren und beim Abbremsen ziemlich deutliche Knack Geräusche. Ich meine von vorne Links. Beim normalen Fahren über unebenen Asphalt etc. ist er ruhig. Also kein Quietschen oder so.
    Was könnte das sein, und wie teuer könnte der Spaß werden.
    Danke vorab
    Michi

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Darkking, 31.05.2016
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    klingt für mich nach Antriebswelle, Kreuzgelenk. Das hat Spiel und wird beim Anfahren belastet und beim bremsen dann entlastet.
     
  4. #3 MichiZ1000, 31.05.2016
    MichiZ1000

    MichiZ1000

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gehrden bei Hannover
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129000
    Kann ich damit noch fahren? Was kommt da an Kosten auf mich zu?

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
  5. #4 stephanbrenner, 31.05.2016
    stephanbrenner

    stephanbrenner

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SuperB Combi TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    DKT
    Kilometerstand:
    165000
    ich tippe eher auf die Lager der Querlenker. War bei mir bei ca. 150tkm auch fällig. Sind glaube um die 200euro gewesen. Je nachdem was alles gewechselt wird.
     
  6. #5 MichiZ1000, 31.05.2016
    MichiZ1000

    MichiZ1000

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gehrden bei Hannover
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129000
    Müsste es dann nicht beim Querlenker immer Geräusche geben?

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
  7. #6 stephanbrenner, 31.05.2016
    stephanbrenner

    stephanbrenner

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SuperB Combi TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    DKT
    Kilometerstand:
    165000
    Bei den Lagern der Querlenker hört man es recht deutlich wenn man über eine Querrinne oder ähnliches fährt.

    Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 chrisgo, 06.06.2016
    chrisgo

    chrisgo

    Dabei seit:
    30.05.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Supberb 3T 125kW TDI/CR DSG
    Kilometerstand:
    118.600
    Es könnte sein, dass auch ein oder mehrere Motorlager defekt sind
     
  10. #8 MichiZ1000, 10.06.2016
    MichiZ1000

    MichiZ1000

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gehrden bei Hannover
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129000
    Nabend zusammen, das Auto war jetzt in der Werkstatt. Es waren die Klammern die die Bremsbeläge halten. Die hatten sich ein wenig in den Bremssattel gearbeitet. Dabei ist ein Grat entstanden an dem die Klammer diese Geräusche verursacht hat. Die Werkstatt hat den Grat weg geschliffen. Jetzt ist wieder Ruhe.
    Sachen gibts ?!

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
    flamingo und Alrik gefällt das.
Thema:

Knacken beim Anfahren bzw. Abbremsen

Die Seite wird geladen...

Knacken beim Anfahren bzw. Abbremsen - Ähnliche Themen

  1. Was ist das bzw. wofür ist das ?

    Was ist das bzw. wofür ist das ?: Hallo Kombifahrer, was ich schon immer fragen wollte, mich aber nie getraut habe : wenn ich den doppelten Ladeboden hochklappe, kommen rechts und...
  2. Beim Gas geben rattert es

    Beim Gas geben rattert es: Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage an euch. Wenn mein Fahrzug kalt ist und ich normal beschleunige, hört es sich an als würde es im...
  3. Superb II Bedienung des Telefons bzw. der Musikwiedergabe über MDI

    Bedienung des Telefons bzw. der Musikwiedergabe über MDI: Hi liebe Community. Ich stehe im Moment vor folgendem Problem: Ich habe in meinem Superb das Bolero mit der normalen FSE und AUX Schnittstelle...
  4. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  5. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...