Knacken bei Bodenwelle.

Diskutiere Knacken bei Bodenwelle. im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Habe das Problem das bei Bodenwellen meist beim Abbiegen ein Knacke zu hören ist. Dies kann Ich nicht zuordnen. Mal von vorne mal von...

  1. #1 Berty87, 19.02.2019
    Berty87

    Berty87

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    45
    Hallo

    Habe das Problem das bei Bodenwellen meist beim Abbiegen ein Knacke zu hören ist. Dies kann Ich nicht zuordnen. Mal von vorne mal von hinten. Die Werkstatt findet nichts.

    Habt Ihr das Problem auch??

    Frischer TÜV ist drauf ohne Mängel.

    Wer es vom Fahrwerk bzw. der Achse hätte ja der TÜV dies Bemängelt.
     
  2. #2 deliberabundus, 19.02.2019
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    429
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4 EZ 04/2017
    Kilometerstand:
    104.000 (07/2019)
    Also ab und an höre ich auch ein knacken oder besser knarzen vom Fahrwerk - insbesondere wenn der Wagen kalt ist, die Unebenheiten eher wellig sind (also das Fahrwerk schon tiefer eintaucht und sich verschränkt aber nicht poltert wie bei Schlaglöchern) und das DCC auf Comfort steht.

    Ehrlich gesagt lebe ich damit solange ich es nicht wirklich reproduzieren kann.

    Beim vorherigen A6 war das ähnlich (allerdings mit S-Line Fahrwerk). Nach mehrmaligem Vorführen beim :) auf der "Rüttel-Test-Strecke", wo er es dann auch hörte, wurden glaub die Querlenker getauscht. Danach war Ruhe. Beim A6 war es aber eher ein klackerndes, klapperndes Geräusch (Wenn Metall auf Metall anschlägt).
     
  3. Rapid

    Rapid

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    485
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeug:
    SKODA Superb Combi 2.0 TDi L&K 4x4 DSG, 140 kW
    Werkstatt/Händler:
    AMAG Autowelt
    Kilometerstand:
    Immer einige mehr, als gestern
    Bei mir ist es nur bei Nässe. Handelt sich wohl um die Domlager an der Vorderachse. Werkstätte verwenden da gerne eine Ladung Silikonspray... .
     
  4. #4 Berty87, 19.02.2019
    Berty87

    Berty87

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    45
    Hat die bereits. Nochmals alles festgezogen und geschmiert. Trotz immer noch
     
  5. ADLS4

    ADLS4

    Dabei seit:
    30.03.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    S3 Sportline, 2.0 TSI, Kombi
    Alt bekanntes Problem ohne Lösung. Ich krame mal die Lösung mit den Hydrolagern heraus. Diese gilt aber nur für bestimmte Modelle.

    Ansonsten gilt, wie bei so vielen Sachen, einfach aushalten!
     
  6. tba7

    tba7

    Dabei seit:
    03.02.2017
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TSI DSG 162 kW
    Kilometerstand:
    1.000
    Hatte meiner auch. Beim Ölwechsel vor 4 Wochen moniert, ist bei Skoda bekannt und mit einer Maßnahmennummer versehen. Muß mal schauen ob ich die noch irgendwo finde. Es wurde irgendwas vorne links und rechts auseinandergebaut und gefettet (?), seitdem ist Ruhe...
     
  7. #7 dathobi, 20.02.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.054
    Zustimmungen:
    2.457
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Derartige Maßnahmen werden im Kofferraum neben der radmulde mit einem Aufkleber markiert.
     
  8. btl04

    btl04

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    in Deutschland
    Fahrzeug:
    noch O3FL Combi 1.4TSI Style MJ18; Citigo MC MJ16
    Ja es gibt dazu eine TPI (Nummer weiß ich nicht mehr, hatte aber den Inhalt dieser beim :) gelesen). Betrifft auch den O3 (laut TPI ab kw 6/17 nicht mehr, Superb ähnliches Datum). Wird bei mir nächste Woche durchgeführt, Symptome wie oben, obwohl meiner in kw 7/17 gebaut wurde. Das Fetten ohne Ausbau der Querlenkerbuchsen hat nicht komplett für Ruhe gesorgt, jedoch deutlich gemildert. Laut TPI ist der Ausbau erforderlich. Ich erhalte gleich neue ...
     
  9. ADLS4

    ADLS4

    Dabei seit:
    30.03.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    S3 Sportline, 2.0 TSI, Kombi
    Meiner ist 02/2018. Da ist natürlich nichts vorhanden, weil es nicht im System steht. Was nicht sein kann, das nicht sein darf.

    Also polter, quitsche und rumpel ich schön weiter.

    Putzig, dass die Bedingungen auch immer ähnlich beschrieben werden (Kälte, Bodenwellen, ..) Hätte auch von mir sein können.
     
  10. #10 Berty87, 20.02.2019
    Berty87

    Berty87

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    45
    Zwischen Sekunde 6 und 7 zu hören.

     
  11. #11 Al3xander, 20.02.2019
    Al3xander

    Al3xander

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    261
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 4x4, DSG, TDI 190 PS, L&K, Quarzgrau
    Ja, genau das kenn ich von meinem auch. Damit hat er irgendwann mal angefangen so ab Kilometerstand 30k oder 40k. Beim Abbiegen eine Bodenwelle und dann noch kalt.. Dachte jedes Mal, das Ding bricht auseinander. Beim ersten Mal hat die Werkstatt etwas geschmiert, hat aber nichts gebracht. Bei einem weiteren Termin haben die nach eigener Aussage alles geschmiert, was irgendwie zu schmieren ging und alles festgezogen, was irgendwie festzuziehen ging. Danach war Ruhe für ein knappes Jahr. Dann ging es wieder leicht los. Ich habe darauf hin bei einem Werkstatttermin darum gebeten, nochmal dasselbe Programm wie zuvor zu fahren. Jetzt ist wieder Ruhe. Mal schauen wie lange. Das sind so die kleinen Sachen im Leben eines Skodafahrers an die ich mich mittlerweile gewöhnt habe.
     
  12. #12 Berty87, 20.02.2019
    Berty87

    Berty87

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    45
    Ich kenne das Geräusch nur von meinem alten Cross Polo. Hier war aber dann das Radlager ausgeschlagen. Naja warte mir mal ab. Zur Sommersaison werde Ich mal selber versuchen das ein oder andere zu schmieren sowie noch etwas versuche das ganze Aufzunehmen und der Werkstatt per Mail zukommen zu lassen.
     
  13. #13 Sdominko, 20.02.2019
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    2019 Kodiaq L&K
    Hydrolager hast getauscht? War schon 2015 ein bekanntes Problem
     
  14. #14 Berty87, 20.02.2019
    Berty87

    Berty87

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    45
    Nein hab es zwar der Werkstatt mitgeteilt. Diese meinten Sie hören und findef nichts. Deshalb mach Ixh jetzt videos
     
  15. #15 o.ischner, 20.02.2019
    o.ischner

    o.ischner

    Dabei seit:
    31.01.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HHM
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    freie Werkstatt
    Kilometerstand:
    160000
    Hallo, ich hab so ein ähnliches am Roomster wenn ich über ne Kanaldeckel fahre der etwas tiefer oder höher als Straße ist mir kommt es vor als ob die Stoßdämpfer etwas spiel in Zug / Druckstufe haben oder im Domlager ist wohl aber laut Skoda alles i.O. auch Radlager haben kein Spiel...

    ich werde irgendwann mal auf Verdacht die Domlager wechseln und dabei die Stoßdämpfer mal anschauen…
     
  16. #16 deliberabundus, 21.02.2019
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    429
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4 EZ 04/2017
    Kilometerstand:
    104.000 (07/2019)
    Hat jemand die TPI-Nr zu dem Problem?
    (Wenn man die beim Händler gleich mit angibt geht es immer deutlich schneller)
     
  17. #17 Berty87, 22.02.2019
    Berty87

    Berty87

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    45
    Was ich nicht verstehe. Wenn skoda das Problem kennt. Wieso schreibe die die fahrzeugbesitzer nicht an.
     
  18. #18 Berty87, 25.02.2019
    Berty87

    Berty87

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    45


    Das normal bei Sec 3
     
  19. #19 btl04, 27.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2019
    btl04

    btl04

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    in Deutschland
    Fahrzeug:
    noch O3FL Combi 1.4TSI Style MJ18; Citigo MC MJ16
    Kurzes Update, habe mein Termin gehabt, neue Buchsen in Fett eingebaut, Problem komplett behoben. Geräusche sind jetzt keine mehr, herrlich! Wie schon geschrieben, betraf die Tpi auch den Superb, leider habe ich mir die Nummer nicht gemerkt, hatte nur den Text gelesen. Leider war auch nicht enthalten, was ab kw 6 17 geändert wurde. Vielleicht nur Buchsen in Fett oder Buchsen eines anderen Herstellers und dann in Fett, konnte mir auch die Werkstatt nicht sagen, auf jeden Fall löst es das Problem.
    Möglich, dass
    die alten Buchsen in Fett eingebaut, gegebenfalls das ganze auch beheben, wie in der TPI vorgesehen.

    Sprecht mit eurer Werkstatt, sie sollen ein Fahrzeug bis zur kW 5-17 öffnen , mit solch einer Fahrgestellnummer (sollte sich im Bestand finden lassen), dann wird die TPI auch angezeigt.

    Ich bin meiner Werkstatt sehr dankbar, diese hat die tpi alleine rausgesucht, da es mit meiner Fahrgestellnummer ja auch nicht angezeigt wurde, aber bei der Probefahrt sofort wusste was es ist und dafür eine TPI vorhanden.
     
  20. btl04

    btl04

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    in Deutschland
    Fahrzeug:
    noch O3FL Combi 1.4TSI Style MJ18; Citigo MC MJ16
    Ja die Geräusche passen. Querlenkerbuchsen, sind trocken eingebaut und verursachen die Geräusche.
     
Thema: Knacken bei Bodenwelle.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skida octavia rs 2016 knacken hinterachse.

    ,
  2. knacken im fahrwerk skoda octavia

    ,
  3. querlenkerlager schmieren tpi

    ,
  4. skoda knackt bei belastung va,
  5. karoq knacken lenkerischlag
Die Seite wird geladen...

Knacken bei Bodenwelle. - Ähnliche Themen

  1. Knacken an der Hinterachse bei starkem Lenkeinschlag ...

    Knacken an der Hinterachse bei starkem Lenkeinschlag ...: Hallo allerseits, bei starkem Lenkeinschlag (Rangieren, rückwärts Einparken) knackt es meinem O3 Combi häufig im Bereich der Hinterachse. Ist das...
  2. Knacken beim Lenkeinschlag im Stand?

    Knacken beim Lenkeinschlag im Stand?: hello there, was mir (O RS 5E) in lezter Zeit vermehrt auffällt, das wenn ich z.B. aus meiner Parklücke rausrangiere, das die Lenkwelle (??)...
  3. Knacken beim z.B überfahren von Bremsschwellen

    Knacken beim z.B überfahren von Bremsschwellen: Hallo Leute, ich brauch eure Hilfe. Seit 2-3 Wochen höre ich ein “Knacken“ auf der Höhe vom rechten Vorderrad wenn ich z.B. eine Bremsschwelle...
  4. Knacken/Knarzen/Poltern

    Knacken/Knarzen/Poltern: Morgen Leute! Sorry leidiges Thema. Hat denn sonst jemand das folgende gleiche Problem wie ich? : Klackern/Knacken/Poltern beim anrollen von der...
  5. Knacken im Fußraum (DSG, 4x4)

    Knacken im Fußraum (DSG, 4x4): Hallo, habe seit Juni eine Leasing-Rückgabe eines Skoda Scout BJ15. Gibt nun einige "Klapperstellen", aber soweit bin ich ganz zufrieden mit dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden