KM beim Neuwagen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von filip_kollo, 16.07.2008.

  1. #1 filip_kollo, 16.07.2008
    filip_kollo

    filip_kollo

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rehau 95111 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi II RS 2,0L TDI CR
    Werkstatt/Händler:
    Autowelt König
    Kilometerstand:
    15
    Hallo Leute,

    könnt Ihr euch noch erinnern wieviel KM euer Neufahrzeug hatte? Mein neuer O2 RS hat 15km drauf. Ist das normal bei Skoda? Ich kenne 2km bei Audi und 2-5km bei BMW. :?:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PimpMyHeart, 16.07.2008
    PimpMyHeart

    PimpMyHeart

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pampow b. Schwerin Pampow Deutschland
    Fahrzeug:
    KIA Picanto 1.1 COOL ESP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Damm GmbH - Nienburg/Weser
    Kilometerstand:
    21000
    Moin moin Community!

    Der Rio hatte 13km auf dem Tacho und beim Picanto waren es 23, da dieser vor der Auslieferung noch bei einem externen Aufbereiter, beim Tanken und beim Scheiben-Doktor war.

    Und ob ihr es glaubt oder nicht. Den Tachostand meines Octis habe ich total vergessen. ;( Aber ich glaube, es bewegte sich auch so in diesem Dreh.

    Eigentlich will ich auch gar nicht so genau wissen was mit den Autos passiert, bevor wir dann das Steuer übernehmen. So viele unterschiedliche Fahrer. Motor an, ein paar Meter rollen, Motor aus. Das ganze bestimmt zig mal. Und dann auf den LKW/die Bahn/das Schiff. Hin und her. Wahrscheinlich alles laut röhrend im ersten Gang.

    Mir wird ganz schlecht... :pinch:
     
  4. #3 Fischkeule, 16.07.2008
    Fischkeule

    Fischkeule Guest

    Moin

    Ja bei meinem waren es leider auch 17 km. :thumbdown: Ich hätte den auch viel Lieber mit 0km bekommen, aber solang du net Arzt, Anwalt oder Bürgermeister bist, wird´s das für uns net geben.

    Ich kann mich aber auch errinnern, als ich meine Lehre bei BMW angefangen hatte, da waren einfach die Tacho´s abgeklemmt. Der Tacho wurde solange net angeschlossen bis der Wagen ausgeliefert wurde. So hat der Kunde das schöne Gefühl einen Echten Neuwagen zu bekommen. :D Und ob es sich dafür lohnt A, A oder B zu werden? :D Muhahaha

    Ich habe mir mal einen Transporter gekauft. Renault. Mein Händler hatte den über einen Händler aus einem anderen Ort besorgt. Die haben den net auf einen Hänger gestellt!!! Neeee die haben den einfach rüber gefahren, :cursing: meinen Neuwagen!!!!!! Als ich den dann Abholte, hatte der schon 72km drauf!!! ;(

    Und warum nennt Ihr die imma "der Freundliche"??? :huh: Bis zur Unterschrift sind die imma Freundlich, aba dann!

    Nice Day
     
  5. #4 Painman, 16.07.2008
    Painman

    Painman

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Morgen,

    bin ein :) Verkäufer. Die Fahrzeuge haben immer zwischen 8 km - 15 km auf dem Tacho.



    MfG
     
  6. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    Meine mich erinnern zu können, dass bis 100km der Tacho vom Händler zurückgestellt werden kann. Wurde hier im Forum schon einmal diskutiert. Scheint aber nicht mehr möglich zu sein...
    (siehe Suche)

    Viel Spaß!
     
  7. #6 16Comfort, 16.07.2008
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Hallo,
    ich hatte 50km auf der Uhr, bevor ich die Probefahrt gemacht habe. Danach waren es 96km. Allerdings war das auch ein gerade erst zugelassener Vorführwagen. Habe dadurch 17% gespart.
    Aber einen Neuen mit 72km auf der Uhr, da hätte ich aber richtig Stunk gemacht. Sowas darfs nicht geben.
     
  8. #7 Oettinger, 16.07.2008
    Oettinger

    Oettinger

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Man könnte die Wagen natürlich auf den Schlepper tragen und auch ausm Werk auf den Neuwagenparkplatz tragen und vom :D verlangen, dass er den Sprit mim Kastiner beischafft und net zum Tanken fährt ... Man man man, manche Leute haben Sorgen. Wegen 15km ... Das ist Deutschland.
     
  9. #8 PimpMyHeart, 16.07.2008
    PimpMyHeart

    PimpMyHeart

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pampow b. Schwerin Pampow Deutschland
    Fahrzeug:
    KIA Picanto 1.1 COOL ESP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Damm GmbH - Nienburg/Weser
    Kilometerstand:
    21000
    Generell gebe ich dir natürlich Recht.

    Nur weiß ich aus eigener beruflicher, sowie privater Erfahrung, dass so etwas nur dann unproblematisch ist, wenn mit den Fahrzeugen auch wirklich vernünftig umgegangen wird.

    Allzu oft habe ich schon erlebt wie nagelneue Kundenfahrzeuge mit quietschenden Reifen über den Hof, bzw. durch die Stadt gejagt werden. Aufheulende neue und natürlich noch kalte Motoren, Scheibenwischer die zum Eiskratzen missbraucht werden, zerschrammtes Ex- und Interieur.

    Es ist schon traurig mit welcher Einstellung manch ein Mensch arbeitet. Und nun kann man sich streiten, wie sehr das einem Auto in dem Stadium tatsächlich Schaden zufügt. Hierbei handelt es sich um fremdes Eigentum. Ein Neuwagen gehört zu den teuersten Anschaffungen, die man in seinem Leben tätigt. Und der Grund warum man viel Geld dafür ausgibt der erste Besitzer zu sein ist doch, etwas zu besitzen das ungebraucht ist.



    Beim Kauf meines Rio habe ich nur wenige Minuten, von den vielen Tagen, die er beim Händler warten musste, des Umgangs mit meinem Wagen miterlebt.
    Fazit: Krachendes Getriebe (aber richtig fies), Zerkratztes Armaturenbrett, Zerkratze Motorhaube, Zerkratzte B-Säule, Verbogene Antenne, Verdreckter Innenraum

    Das ist nicht das, was man von einem Neuwagen erwarten darf.

    Innerhalb von den vielleicht 2km, die der Händler den Wagen bewegt, kann also viel passieren.
     
  10. #9 16Comfort, 16.07.2008
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Wenn der Wagen gar so übel aussieht, kannst du doch was unternehmen dagegen. Von Kauf zurücktreten, Preisminderung ( so sehr das es dem Händler weh tut, dass macht der dann niewieder ;) ), oder er muss den Schaden beseitigen.
    Wenn ich sehen würde wie ein Mechaniker mein Auto über den Hof jagt mit quitschenden Reifen und krachendem Getriebe, wäre schluss mit Lustig!
    Beschweren muss man sich, wenn man sowas mitbekommt, bei der Geschäftsleitung und beim Hersteller.
    Dann gibts paar drüber!
     
  11. #10 PimpMyHeart, 16.07.2008
    PimpMyHeart

    PimpMyHeart

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pampow b. Schwerin Pampow Deutschland
    Fahrzeug:
    KIA Picanto 1.1 COOL ESP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Damm GmbH - Nienburg/Weser
    Kilometerstand:
    21000
    Na ach neee... ;)

    Einer der Gründe warum ich nun Picanto fahre... :love:
     
  12. #11 geronimo, 16.07.2008
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Also ich wollte mir ja einen Bugatti Veyron bestellen. Aber als ich gelesen habe, dass der nach der Montage erst mal 500 Testkilometer zurücklegt, da habe ich mir das anders überlegt. Für 1,3 Millionen kann man ja wohl einen Neuwagen erwarten!!!

    Schön wenn es sonst keine Probleme gibt als ein paar Kilometer auf dem Tacho eines neuen Autos :thumbsup:
     
  13. #12 Rasputin, 16.07.2008
    Rasputin

    Rasputin

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    OctaviaII RS TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Na, da bist Du ja ein richtiger Sparfuchs gewesen, was 8)
    Hab ´nen Neuwagen mit verhandeln für weniger bekommen :P
    Und der hatte 8km auf dem Tacho stehen!

    ABER was anderes, der Tachostand kann, wie oben schon erwähnt, bis 100km einmalig zurückgestellt werden!
     
  14. #13 Octavia1.8T, 16.07.2008
    Octavia1.8T

    Octavia1.8T

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Prüm 54597
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8T Amiente Anthrazit-Grau Metallic, Dynamik, Plus, Stream, Sun Set, Climatronic, Sitzheizung vorn, Dachreling, LM 17" Pegasus, TPM
    Kilometerstand:
    27000
    Meiner hatte 7 KM drauf,

    aber ob 7 oder 17 ist das nicht egal?

    ich glaube neuwagen dürfen bis zu 100 km drauf haben hab ich mal wo gelesen bin mir aber nicht mehr ganz sicher
     
  15. Juli66

    Juli66 Guest

    Meiner hatte auch 7KM drauf, dass ist auch normal, da er erst auf den Werkparkplatz, dann auf Zug oder LKW verladen wird, dann nach Glauchau zum Zwischenlager und dann wieder auf den LKW und zum Freundlichen gefahren wird. Da die Parkplätze zwischendurch nicht gerade klein sind, kommt das auch hin. Das sollte auch der Normalzustand beim Verkauf sein. Das Problem sind halt die schwarzen Schafe die sich schnell mal ein Neuwagen nehmen um eine Runde zu drehen (Zitat: "Weil das halt alle so machen"). Hat ein Kumpel von mir zu hören gekriegt als er 50 KM auf den Tacho hatte bei Abholung.
     
  16. #15 Oettinger, 16.07.2008
    Oettinger

    Oettinger

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Jede Folge von ARD-Ratgeber Recht auswendig lernen und den Geschäften durch Internetrecherchen den billigsten Preis nochmal drücken wollen - keine Rücksicht auf Verluste.. Die beliebtesten Kunden in allen Geschäften. An jedem Preis drücken und nörgeln was geht und wenn's ma im Beruf an die eigene Tasche geht sind's die ersten die beim Betriebsrat stehen und das .... aufreissen.
     
  17. #16 Rasputin, 16.07.2008
    Rasputin

    Rasputin

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    OctaviaII RS TDI
    Kilometerstand:
    140000
    enthymema :D
     
  18. #17 16Comfort, 17.07.2008
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Was unterstellst du mir?
    1. Schau ich kein ARD-Ratgeber 2. Hat mein Skoda-Händler ein super Geschäft mit mir gemacht. 3. Bin ich kein Feilscher 4. Gibt es keinen Betriebsrat in meiner Firma

    Und Autos die mit quitschenden Reifen über den Hof gejagt werden, sind ja wohl ein Extremfall.
    Dir scheint das also normal?
     
  19. jotdee

    jotdee

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg Weimarer Straße 78 21107
    Fahrzeug:
    Fabia II Classic 1.4 16V
    Kilometerstand:
    23500
    Moin :)

    Auf dem Tacho standen bei Übernahme 8 km für Fahrten über Werks-, Lager-, Autohausgelände, einen Nagel und zum Volltanken direkt beim Freundlichen nebenan.

    Grüße, Jens
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. DoniFl

    DoniFl

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsfeld 85757
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi II, 1.6 Tiptronic, satin-grau, Autogas( E-Gas-Anlage ) und Renault Clio Initiale, 1.4, schwarz
    Werkstatt/Händler:
    PIA München
    Kilometerstand:
    13500
    Bei mir waren es 11 Kilometer mit denen ich absolut leben kann. Mehr als 25 -30 Kilometer würde ich aber auch nicht akzeptieren. Ein kundenfreundlicher Händler wird sich aber auch nicht trauen einen höheren Kilometerstand als Neuwagen zu verkaufen, oder doch?
     
  22. #20 tschack, 17.07.2008
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.798
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Bei mir waren es bei der Übernahme 9km.
     
Thema: KM beim Neuwagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviel km übernahme neuwagen

Die Seite wird geladen...

KM beim Neuwagen - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...