Klimatronic bei hohen Aussentemperaturen

Diskutiere Klimatronic bei hohen Aussentemperaturen im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe mal eine Frage an alle mit einer Klimatronic. Mir ist jetzt bei den höheren Temperaturen aufgefallen, das die Klimatronic bei der...

  1. Matrix

    Matrix

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Octavia 2 4x4 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Brocks Autotechnik Krefeld
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage an alle mit einer Klimatronic. Mir ist jetzt bei den höheren Temperaturen aufgefallen, das die Klimatronic bei der LO Einstellung immer voll aufdreht und dann wieder auf Null runterfällt. Dann fängt Sie wieder an langsam hoch zufahren und fällt dann, wenn sie wieder voll aufgedreht hat, wieder auf Null. Das wiederholt sich dann immer wieder.

    Ist einem von Euch das auch schon mal aufgefallen?
    Ist es ein defekt oder normal bei dieser Klimatronic?

    Mein Octavia 1, auch mit Klimatronic, hat das nicht gemacht.

    Gruss Matrix
     
  2. #2 MucTom1976, 25.04.2007
    MucTom1976

    MucTom1976

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut 84030 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sedlmaier
    Kilometerstand:
    41000
    Das ist ein Softwarefehler....
    Passiert meiner Erfahrung nach nur wenn du die Drehzahl des Gebläses vor dem Abschalten der Zündung manuell auf Null gestellt hast.
     
  3. #3 Tim Taylor, 26.04.2007
    Tim Taylor

    Tim Taylor

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinwiesen 96349
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI
    Hm, ist jetzt leicht OT, aber in deinem Fall häts auch ne Climatic getan. Warum?
    "LO" entspricht meines Wissens 16 Grad. Brrrrr. Eine Climatronic ist dafür gedacht, die vorgewählte Temperatur konstant zu halten (bei mir 21 Grad).
    Extremes Herunterfahren auf "LO" bei hohen Aussentemperaturen ist schlecht für die Gesundheit (Sommergrippe).Vielleicht bin ich aber auch zu alt für solche Spielereien. Bei meinem RS steht der Regler Sommer wie Winter auf 21 und Auto. Punkt
    So, OT aus
    Servus
     
  4. #4 DSG Hoschi, 26.04.2007
    DSG Hoschi

    DSG Hoschi

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallersdorf-Pfaffenberg
    Fahrzeug:
    BMW E39 525i
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Weißdorn Aufhausen
    Kilometerstand:
    190000
    Als ist mir bei meinem noch nicht aufgefallen!
    Allerdings stelle ich meine auch immer nur zwischen 19und22 Grad ein!
    Außer im Winter ist es richtig Sau kalt! Dann auch mal höher!
     
  5. Matrix

    Matrix

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Octavia 2 4x4 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Brocks Autotechnik Krefeld
    Ich mache ja nur auf LO, um die Temperatur schneller runter zufahren, nicht um permanent auf LO zu fahren, das wäre mir dann auch ein bisschen frisch.
    Normal habe ich die auch auf 20-22°C eingestellt und da läuft die dann auch ganz normal.
     
  6. #6 Michelman, 27.04.2007
    Michelman

    Michelman

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Arolsen/Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Fa.Ostmann in Wolfhagen
    Kilometerstand:
    40
    Immer 20-22 Grad?
    Man soll die Innenraumtemperatur eigentlich nur bis max.6-8 Grad unter Aussentemperatur einstellen....sonst kann man sich ruck zuck erkälten...

    Wenn es im Fahrzeug sehr warm ist mache ich auf den ersten Metern alle Fenster runter.Damit bekomme ich die Hitze schneller aus dem Auto als wenn ich die Klima auf LO brüllen lasse.
     
  7. #7 DoViThoJu, 09.05.2007
    DoViThoJu

    DoViThoJu

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Anhalt Wittenberg
    Hey Matrix und Co.!
    Mein Octi wird zwar gerade erst gebaut, aber mein 4er Golf mit Climatronic macht auch erst einen kurzen Zwischenstopp bevor er normal herunterkühlt. Mit offenem Fenster zu fahren habe ich mir immer versucht zu sparen, damit der Innenraum nicht verdreckt, aber vor dem Einsteigen 1-2 min alle Fenster bzw. alle Türen und die Kofferraumklappe zu öffnen ist auch eine Alternative zum "spritfressenden" Höchsteinsatz der Klimaanlage.
    Im übrigen mache ich es auch nicht zu kalt, wegen Erkältungsgefahr!
    Gruß DoViThoJu
     
Thema:

Klimatronic bei hohen Aussentemperaturen

Die Seite wird geladen...

Klimatronic bei hohen Aussentemperaturen - Ähnliche Themen

  1. Moin aus dem hohen Norden!

    Moin aus dem hohen Norden!: Moin! Ich wollte mich mal kurz vorstellen...sollten danach Fragen offen sein bin ich gerne bereit die zu beantworten. Ich heiße Patrick, bin 30...
  2. Zu hoher Ölverbrauch - Ölwechsel zu 10w-40?

    Zu hoher Ölverbrauch - Ölwechsel zu 10w-40?: Hallo, ich fahre einen Skoda Fabia 1.2 HTP Benziner mit 51kw/69 PS. Als ich ihn mit 100tkm gekauft habe, hatte er 5w-40 drin. Da mein Ölverbrauch...
  3. Reifendruckkontrollanzeige springt nach 1/4-1/2 St. Fahrt bei hohem Tempo an

    Reifendruckkontrollanzeige springt nach 1/4-1/2 St. Fahrt bei hohem Tempo an: Hallo, mir ist es jetzt schon mal öfter passiert, dass ich bei längerer Fahrt bei hoher Geschwindigkeit, sagen wir durchgehend > 140 kmh,...
  4. Aussentemperatur wird falsch angezeigt

    Aussentemperatur wird falsch angezeigt: Hallo ! Seit gut einer Woche spinnt die Anzeige für die Außentemperatur. Sie zeigt immer 5-6 Grad zuviel an. Den Sensor neben dem...
  5. Hoher Ölverbrauch im Hause VAG. SWR TV Beitrag

    Hoher Ölverbrauch im Hause VAG. SWR TV Beitrag: Hallo, da man ja oft von hohen Ölverbräuchen bei den TSI bzw TFSI Motoren hört, fand ich den Beitrag recht interessant. Vielleicht ist es für den...