Klimaservice-was habt ihr bezahlt ?

Diskutiere Klimaservice-was habt ihr bezahlt ? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Kann denn das Öl sich auch verflüchtigen bzw den Kompressor schädigen wenn es älter ist ? Das Öl kann nur entweichen, wenn im Kreislauf ein Leck...

  1. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    8.236
    Zustimmungen:
    3.354
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Das Öl kann nur entweichen, wenn im Kreislauf ein Leck ist. Dann herrscht aber auch Kältemittelverlust. Im Gegensatz zum Kältemittel kann man aber Öl sehr gut erkennen.
     
  2. #22 Octaviaaushalle, 01.06.2020
    Octaviaaushalle

    Octaviaaushalle

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    5
    Okay.
    Also reicht es eigentlich wirklich erst den Service zi machen wenn man merk die Klima kühlt schlechter?!

    Hatte nur Bedenken das ohne Klimaservice der Kompressor leichter kaputt geht.

    So hat es der Freundliche erklärt. :(
     
  3. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Scala1.0 / 85kW - vorher Rapid Limo, Roomster und Fabia 1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    7500
    Man geht zum Service wenn was kaputt ist und nicht weil mal irgendwann was kaputt gehen könnte.:D Von daher, locker bleiben und die Klima an warmen Tagen genießen.
     
    Knorpel gefällt das.
  4. #24 Rana arboreum, 01.06.2020
    Rana arboreum

    Rana arboreum

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    The Middle of Nowhere
    Fahrzeug:
    Seat Leon Style TGI (CNG) Kombi & Citigo G-Tec Elegance (CNG) CO2 beide mit 100% abfallstämmigem Biomethan unterwegs, also ca. 5-10g CO2
    Kilometerstand:
    laufen und laufen und laufen
    Das kann man so machen, muss dann aber auch mit teureren Folgeschäden leben, die man sonst früher bemerkt und damit hätte vermeiden können.
     
  5. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Scala1.0 / 85kW - vorher Rapid Limo, Roomster und Fabia 1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    7500
    Was für Folgeschäden sollen deiner Meinung nach an einer funktionierenden Klimaanlage auftreten?
     
  6. #26 Rana arboreum, 01.06.2020
    Rana arboreum

    Rana arboreum

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    404
    Ort:
    The Middle of Nowhere
    Fahrzeug:
    Seat Leon Style TGI (CNG) Kombi & Citigo G-Tec Elegance (CNG) CO2 beide mit 100% abfallstämmigem Biomethan unterwegs, also ca. 5-10g CO2
    Kilometerstand:
    laufen und laufen und laufen
    Das bezog sich zunächst mal ganz allgemein auf deine Aussage. Wenn dann aber der Trockner der Klimaanlage so richtig schön zerbröselt ist und sich im gesamten System verteilt hat, wäre eine Wartung ab und zu i.d.R. günstiger gewesen.
    Das kann ja jeder gerne für sich selber entscheiden ;)
     
  7. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    8.236
    Zustimmungen:
    3.354
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Welcher Betrieb fasst den Trockner bei einer Wartung überhaupt an?

    Hinweis: Das Wechseln der Pollenfilters ist natürlich regelmäßig notwendig. Wer möchte, kann natürlich auch den Verdampfer gelegentlich reinigen lassen. Aber den Kältekreislauf lässt man besser geschlossen.
     
  8. #28 Octaviaaushalle, 01.06.2020
    Octaviaaushalle

    Octaviaaushalle

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    5
    Okay. Da bin ich erstmal etwas schlauer.
    Wie gesagt, die Kühlleistung aktuell ist ohne Beanstandung.

    Ich will natürlich auch keine Foögeschäden die mangels nicht durchgeführten Klimaservice entstehen. ( wie zb defekten Kompresser)
     
  9. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    8.236
    Zustimmungen:
    3.354
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Skoda vertraut jedenfalls darauf, dass bis zur maximalen Garantiedauer von fünf Jahren und 150000 km kein Klimaservice notwendig ist. Sonst hätten sie ihn wohl vorgeschrieben.

    Keines meiner Autos, auch nicht der Golf IV mit 199 tkm und der O2 mit 187 km, haben jemals eine Klimawartung bekommen und die Klimaanlagen funktionierten immer zu meiner vollen Zufriedenheit.
     
  10. #30 Knorpel, 02.06.2020
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    Ließ Dir bitte noch einmal mein Posting durch. Eine Klimaanlage braucht NICHT GEWARTET werden.

    >>>Klick<<<
     
  11. #31 Knorpel, 02.06.2020
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    wenn die Anlage Külmittel verliert, ist sie undicht...Punkt! Warum? Von alleine verflüchtigt sich das Kühlmittel nicht...nochmals Punkt! Der Kompressor kann wegen fehlenden Kühlmittel ebenfalls nicht kaputt gehen, da er vorher abschaltet.
     
  12. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    314
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Superb II Combi 2.0 TDI, CFGB, 130 kW, MJ 2015 + Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Beim meinem alten Auto hat 2x Kältemittel gefehlt. In beiden Fällen war Leckage infolge von Korrosion an einer Schlaucheinpressung bzw. Armatur verantwortlich
    Aufgefallen ist es an geringer Kühlleistung. Es war aber stets noch ausreichend drin, dass die Kompressoraktivierung noch nicht unterbunden wurde.
    Soll heißen, dass man ohne sog. Service es rechtzeitig spannt, wenn Kältemittel fehlt
    Ansonsten Pfoten weg!

    Andere Frage:
    Im AC-Betrieb müffelt es.
    Irgendwelche Empfehlungen hinsichtlich Mittelchen?
    Wie bringt man beim S2 das am besten auf den Verdampfer? Zugang über den Einschub des Pollenfilters?
     
  13. #33 Ronny2505, 15.06.2020
    Ronny2505

    Ronny2505

    Dabei seit:
    11.10.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Lauchhammer
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 DSG
    Kilometerstand:
    195000
    Nach knapp 195.000 Kilometer mal Service gemacht, Da am Wochenende doch dann bissel zu warm raus kam.
    Fix zur Werkstatt und was war knapp über 510 Gramm aufgefüllt. Als war fast leer alles. Auto 7 Jahre alt und noch nie was gemacht. Bezahlt knapp über 100 Euro.
     
  14. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.374
    Zustimmungen:
    1.720
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Wurde das System auf Dichtheit überprüft?
     
  15. #35 Ronny2505, 15.06.2020
    Ronny2505

    Ronny2505

    Dabei seit:
    11.10.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Lauchhammer
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 DSG
    Kilometerstand:
    195000
    Ja wurde gemacht. Steht auf Bericht mit drauf
     
  16. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    8.236
    Zustimmungen:
    3.354
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Wie viel war denn drin und wie viel wurde aufgefüllt?
     
  17. #37 Ronny2505, 15.06.2020
    Ronny2505

    Ronny2505

    Dabei seit:
    11.10.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Lauchhammer
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 DSG
    Kilometerstand:
    195000
    Glaub 30 Gramm waren noch drin. Kann ja später mal den Zettel hoch laden.
     
  18. #38 Ronny2505, 15.06.2020
    Ronny2505

    Ronny2505

    Dabei seit:
    11.10.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Lauchhammer
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 DSG
    Kilometerstand:
    195000
    Hier das Dokument E19C23F2-8C4D-4145-8BC2-D79D349FA42F.jpeg E19C23F2-8C4D-4145-8BC2-D79D349FA42F.jpeg
     
  19. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    314
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Superb II Combi 2.0 TDI, CFGB, 130 kW, MJ 2015 + Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Dann ist mit Sicherheit eine Undichtigkeit vorhanden.

    Als es von einem Sommer auf den nächsten bei meinem Vorgängerfahrzeug nicht mehr kühl herauskam, hatte ich auch einen sogenannten Klimaservice machen lassen mit angeblicher Dichtigkeitsprüfung via Vakuum.
    Ich hatte extra zwei Mal nachgefragt, ob das System dicht sei. Man bejahte es zwei Mal.

    Ergebnis: Nach wenigen Wochen war die Kühlleistung wieder mies.
    Der Blauanteil im Handy-LED-Licht war ausreichend, um den Tracer an der Leckagestelle deutlich sichtbar fluoreszieren zu lassen.
     
  20. #40 Ronny2505, 15.06.2020
    Ronny2505

    Ronny2505

    Dabei seit:
    11.10.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Lauchhammer
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 DSG
    Kilometerstand:
    195000
    Okay danke für dein Feedback. Werde die Woche mal meine Werkstatt anrufen und das schildern. Aber sag mal nach 7 Jahren dauer AC an und knapp 195.000 Kilometer kann ja doch mal das alle werden da ja doch immer was verflüchtigt oder ? Vielleicht reicht es ja wenn doch ein leck sein sollte noch 2 Jahre.
     
Thema:

Klimaservice-was habt ihr bezahlt ?

Die Seite wird geladen...

Klimaservice-was habt ihr bezahlt ? - Ähnliche Themen

  1. Klimaservice ja oder nein

    Klimaservice ja oder nein: Hallo meine lieben Superb 2 Fahrer, mein Superb 2 ist jetzt 2 Jahre und 9 Monate mit 49.000 Kilometern. Ich bringe Ihn in 2 Wochen zur...
  2. Klimaanlage funktioniert nicht nach Klimaservice

    Klimaanlage funktioniert nicht nach Klimaservice: Hallo zusammen, habe schon eine Weile die Suche bemüht, aber nichts direkt passenden gefunden. Unsere Klimaanlage (Climatronic) unseres S2 (EZ...
  3. Klimaservice - einige Fragen

    Klimaservice - einige Fragen: Wir haben heute mal nach 11½ Jahren einen Klimaanlagenservice gemacht, da die Klimaanlage eines Fabia 2.0 von Freunden aus 2003 plötzlich nicht...
  4. Skoda Octavia Klimaservice/Kompressor kaputt

    Skoda Octavia Klimaservice/Kompressor kaputt: Hallo. Wir waren heute in einer Werkstatt und haben für unseren Skoda Octavia (Zulassung 2007) einen Klimaservice gemacht. Es kam nämlich nur...
  5. Klimaservice

    Klimaservice: Was haltet ihr davon? Hatte das gluckern angesprochen und mir wurde erstmal der Klimaservice empfohlen. Sollte dabei etwas gefunden werden, könne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden