Klimaservice ja oder nein

Diskutiere Klimaservice ja oder nein im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo meine lieben Superb 2 Fahrer, mein Superb 2 ist jetzt 2 Jahre und 9 Monate mit 49.000 Kilometern. Ich bringe Ihn in 2 Wochen zur...

  1. #1 Octaviaaushalle, 22.04.2018
    Octaviaaushalle

    Octaviaaushalle

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    5
    Hallo meine lieben Superb 2 Fahrer,

    mein Superb 2 ist jetzt 2 Jahre und 9 Monate mit 49.000 Kilometern.
    Ich bringe Ihn in 2 Wochen zur Inspektion.

    Dort würden sie gerne für 84 Euro + Mwst. einen Klimaservice machen.
    Ist dieses wirklich schon nötig/sinnvoll?

    Wann habt Ihr bei euch den ersten Klimaservice machen lassen?

    Danke euch.
     
  2. #2 Octarius, 22.04.2018
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.448
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Funktioniert Deine Klimaanlage?
     
  3. #3 Octaviaaushalle, 22.04.2018
    Octaviaaushalle

    Octaviaaushalle

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    5
    Ja ohne Probleme. :)
     
  4. #4 Octarius, 22.04.2018
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.448
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Warum sollte man schauen wieviel Kältemittel noch drin ist?
     
  5. #5 IFA, 22.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2018
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.685
    Zustimmungen:
    1.330
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    200500
    So lang sie läuft brauch man keine Wartung machen, wenn sie Geräusche macht und die Leistung nachlässt, dann kann man einen Service machen.
    Nach dem Motto hab ich seit über eine Million Skoda-km gut mit gelebt.

    Alles andere sehe ich als rausgeschmissenens Geld an, dieser Dummfang mit desinfizieren und anderen Horror-Geschichten geb ich keinen Glauben.

    Der Klimakompressor hat eigentlich einen Trockenlaufschutz, da sollte nix passieren, wenn zu wenig drin ist.
    Ob VW immer noch einen Trockenlaufschutz verbaut, kann ich nicht sagen, hoffe aber doch sehr :)
     
    dirk11 und Gast108711 gefällt das.
  6. #6 Octarius, 22.04.2018
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.448
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wieso bin ich Autor+Ersteller dieses Themas?

    Warum werden Beiträge gelöscht?
     
    Fabaia gefällt das.
  7. #7 Gast108711, 22.04.2018
    Gast108711

    Gast108711 Guest


    Genauso und nicht anders, und den besagten Schutz gibt es bei VAG.

    Von einer Funktionsfähigen Anlage lässt man die Hände. Außer man will sie verschlimmbessern

    Bei der Wartung kam es schon häufiger vor, das zuwenig eingefüllt wurde. Oder auf andererweise der Anlage geschadet wurde.

    Bei dem Thema wird viel zu viel Panik verbreitet, kenne aus meinen Umfeld keinen der ne Wartung je gemacht hat. Und einige Karren sind über 10 Jahre mit voller Funktion der Klima.
     
    IFA gefällt das.
  8. #8 dieselschrauber, 22.04.2018
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    31535 Neustadt am Rbg.
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
    Kilometerstand:
    179000
    Wer einen Lehrgang für Klimasachkunde besucht hat, der weiß, zumindest in der Theorie, was alles zu einem Klimaservice dazu gehört. Ein Anschluss des Service Gerätes ist nicht alles. Kondensator pro und verbogen Lamellen richten, soweit möglich, in Gegenrichtung aus lasen, IR Filter wechseln und ggf mit Endoskope den Filterraum kontrollieren. Kältemittelanlage insgesamt auf Funktion und Beschädigung prüfen. Nach Ergänzung Kältemittel Probelauf durchführen und die Leistungsabgabe prüfen und ND und HD auf Korrektheit prüfen.

    Wenn das so vollzogen wird, kann mann es Service nennen.

    Ich habe noch keine Werkstatt gesehen die das so praktiziert.

    Auch nicht ein Kälteanlagenfachbetriwb der nur Kälteanlagenfachbetrieb macht.

    Daher kann jeder selber prüfen mit einem Backthermometer.

    Bei maximaler Kühlleistung sollten bei 30 Grad angesagter Lufttemleratur binnen von 2 Minuten 8-10 Grad kalte Luft aus den Mizteldüsen kommen.

    Jeder Anschluss der Serviceanschlüsse bringt minimal Luft mit rein, diese ist unerwünscht.

    Daher kann man dabei bleiben, neuer Chance a running System "
     
    Octarius, dirk11 und matt gefällt das.
  9. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    314
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Superb II Combi 2.0 TDI, CFGB, 130 kW, MJ 2015 + Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Sofern der Druckmessumformer der Anlage genau ist, dann hat der 13 Jahre alte Zweitwagen immer doch den Druck drin, den man bei einer Neubefüllung einstellen würde (Dampfdrucktafel R134a)
     
    dieselschrauber gefällt das.
  10. #10 Octarius, 22.04.2018
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.448
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Bei den ganzen VAG-Fahrzeugen kann man mit einem Tastencode ins Servicemenu der Klimaanlage reinschauen und dort direkt diese Temperaturen auslesen. Einfach für das eigene Modell googeln :)
     
  11. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    314
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Superb II Combi 2.0 TDI, CFGB, 130 kW, MJ 2015 + Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Geht meines Wissens aber nur bei Climatronics mit Display. Daher kenne ich für die Version des Superb 2 nur den Gang über VCDS, um auf die Sensoren zurück zu greifen.
     
  12. #12 Lutzsch, 22.04.2018
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    7.656
    Zustimmungen:
    1.167
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    57.242
    Das Thema wurden mit einem weiteren Thema zusammengefasst. @Octaviaaushalle hat neben seinen Beitrag hier ein weiteres Thema erstellt, mit exakt dem gleichen Beitrag. Das Zusammenfügen hat dich nun zum Ersteller gemacht. :rolleyes:
     
  13. #13 Octarius, 22.04.2018
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.448
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Octarius kennt halt in weiser Vorausschau die Antwort bevor die Frage gestellt wird :)
     
  14. #14 Lutzsch, 22.04.2018
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    7.656
    Zustimmungen:
    1.167
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    57.242
    Nun passt alles - sorry. :whistling:
     
  15. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.082
    Zustimmungen:
    1.590
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Wie die Vorredner schon geschrieben haben: Es ist rausgeworfenes Geld.
    Ich habe meinen L&K jetzt 9,5 Jahre. Zweimal musste ich den Service machen, da die Anlage abgeschaltet hat. Interessanter Weise beide Male kurz nacheinander (1 Jahr/ 25tkm). Vorher nie und jetzt seit fast zwei Jahren nicht mehr.

    Meinen alten Golf hatte ich 2005 gekauft. Den fährt heute noch meine Schwester und hat bei uns keinen Klimaservice bekommen - in 13 Jahren/ knapp 200.000km.
     
Thema: Klimaservice ja oder nein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda klimaservice kosten

    ,
  2. skoda liebe klinaservice

    ,
  3. klimaservice kosten 2018 skoda

Die Seite wird geladen...

Klimaservice ja oder nein - Ähnliche Themen

  1. Klimaservice-was habt ihr bezahlt ?

    Klimaservice-was habt ihr bezahlt ?: Hallo, ich würde gern mal wissen was ihr für den Klimaservice bezahlt habt? Ist in der Klimaanlage das R134a ? Vielen lieben Dank für eure...
  2. Klimaanlage funktioniert nicht nach Klimaservice

    Klimaanlage funktioniert nicht nach Klimaservice: Hallo zusammen, habe schon eine Weile die Suche bemüht, aber nichts direkt passenden gefunden. Unsere Klimaanlage (Climatronic) unseres S2 (EZ...
  3. Klimaservice - einige Fragen

    Klimaservice - einige Fragen: Wir haben heute mal nach 11½ Jahren einen Klimaanlagenservice gemacht, da die Klimaanlage eines Fabia 2.0 von Freunden aus 2003 plötzlich nicht...
  4. Skoda Octavia Klimaservice/Kompressor kaputt

    Skoda Octavia Klimaservice/Kompressor kaputt: Hallo. Wir waren heute in einer Werkstatt und haben für unseren Skoda Octavia (Zulassung 2007) einen Klimaservice gemacht. Es kam nämlich nur...
  5. Klimaservice

    Klimaservice: Was haltet ihr davon? Hatte das gluckern angesprochen und mir wurde erstmal der Klimaservice empfohlen. Sollte dabei etwas gefunden werden, könne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden