Klimakompressor zum 3. Mal defekt - Ölverlust

Diskutiere Klimakompressor zum 3. Mal defekt - Ölverlust im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich besitze einen Octavia TDI (90 PS) Bj. 2000, 155000 km. Bei dem Auto ist jetzt zum 3. Mal der Klimakompressor defekt! :schnueff: Der...

  1. Toff

    Toff Guest

    Hallo, ich besitze einen Octavia TDI (90 PS) Bj. 2000, 155000 km.
    Bei dem Auto ist jetzt zum 3. Mal der Klimakompressor defekt! :schnueff:
    Der erste hielt 3 Jahre, danach verlor er das Öl. Dieser Defekt trat nach Montage des Austauschkompressors nach 22 Monaten wieder auf. Damals bekam ich den defekten Kompressor wenigstens auf Garantie ersetzt. Nach der Montage dieses Kompressors und 8 Monaten / 12000 km hatte ich letzte Woche wieder eine Ölpfütze unter dem Auto -> Kompressor ist schon wieder undicht. Natürlich hab' ich jetzt keinen Garantieanspruch mehr :fingerno:. Das darf doch nicht wahr sein.
    Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Mal gespannt, wie lange der vierte hält :frage:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MarkyMan, 25.01.2007
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hi,eigentlich geht ein Kompressor sehr selten kaputt.Es gibt jedoch fälle,wo bei einem defekt des Kompressors eine komplette Reinigung des Klimakreislaufes erfolgen muss.Das geht mit 2 Verschiedenen Verfahren,von welchen nur eines zu 100% hilf.Das erste Verfahren ist die anlage Manuell mit Stickstoff zu Reinigen(durchblasen).Die andere ist es mit einem Klimagerät was auch "Spülen" kann die Leitungen reinigen lassen.Es wird sehr wahrscheinlich sein das bei dir im Klimasystem Späne vorhanden sind die beim Evakuieren und neu befüllen nicht rauskommen.Die Spähne werden durch das Kompressor-Öl an den Innenseiten de Klimaröhre und dem Verdampfer festgehalten.Man muss aslo auf jeden Fall die Klimaanlage SPÜLEN.
    MFG
     
  4. Toff

    Toff Guest

    Vielen Dank für die Info MarkyMan.

    Das würde ja mein Problem erklären (schade, dass die "Fachleute" das nicht so gemacht haben :böse:).
    Ich hätte zum Spülen noch eine Frage. Welche Vorgehensweise ist sinnvoll:

    1. evakuieren & spülen, alten Kompressor raus, neuen rein und dann befüllen

    oder

    2. evakuieren, alten Kompressor raus, neuen rein, spülen & befüllen?

    Muss ich die Trocknerpatrone beim Austausch schon wieder wechseln (ist erst ein Jahr alt?)

    Vielen Dank im Voraus für die Antworten!
     
  5. #4 MarkyMan, 31.01.2007
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hi,das Spülen muss seperat durchgeführt werden.Die Leitungen weren einzel am Gerät angeschlossen und gespült(gibt extra Adapter dafür).Kompressor raus(noch nicht anschliessen,dann alles spülen-Anschliessen-befüllen-fertig.
    MFG
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Klimakompressor zum 3. Mal defekt - Ölverlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimakompresssor oelverlust

Die Seite wird geladen...

Klimakompressor zum 3. Mal defekt - Ölverlust - Ähnliche Themen

  1. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.
  2. MFL Probleme- defekte Lenkradtasten

    MFL Probleme- defekte Lenkradtasten: Hallo erst mal, ich bin bin neu hier und habe im Forum gesucht aber nicht das passende gefunden. Bei meinem ca 5 Jahre alten Superb, setzt bei...
  3. Privatverkauf Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3

    Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3: Hallo, habe meinen Fabia 3 Combi (81KW Handschalter) mit Skoda Sportfahrwerk bestellt. Die Federn habe ich noch vor der Auslieferung gegen Eibach...
  4. Meldung Licht defekt und PDC Ausfall bei kalten Temperaturen

    Meldung Licht defekt und PDC Ausfall bei kalten Temperaturen: Folgendes Kuriosum stellt sich bei meinem Dicken während der letzten kalten Tage ein: Die PDC spinnt (mal gehts, mal kommt ein langer Piepton und...
  5. Klackendes Geräusch beim Octavia 3

    Klackendes Geräusch beim Octavia 3: Hallo zusammen, vielleicht weiß jemand von euch Abhilfe. Ich höre ein klackendes Geräusch beim Gasgeben in meinem O3 2.0l TDI 150 PS. Dieses...