Klimaanlage

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Mäus, 15.04.2007.

  1. Mäus

    Mäus

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08107 Kirchberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Pleissental Autohaus
    Kilometerstand:
    120000
    Hy!

    jetzt waren ja paar schöne tage dabei wo man auch mal die klima gebraucht hat!
    also ich temp runter auf 16°C und dann auf AUTO gedrückt, doch es wurde nicht kühler!

    das auto ist jetzt 1 1/2 Jahre alt, kann doch nicht sein, dass die klima nicht mehr geht?!

    zählt sowas unter neuwagengarantie noch oder was würde mich das kosten?


    danke für eure hilfe!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guschd

    Guschd Guest

    Hast du denn schon mal probiert, auf "LO" zu stellen, die Lüftung stärker zu stellen und den Luftstrom z.B. nur auf die Scheiben zu lenken ? Äh, und dann mit der hand fühlen, ob kalte Luft rauskommt. :-)
    Bei meiner Climatronic isses nämlich so, wenn's draußen nicht viel wärmer als im Auto ist (bzw. als die eingestellte Temperastur im "Auto"-Modus), "schlabbert" die nur so ein bischen vor sich hin, und denkt nicht dran, zu "ackern".
     
  4. Mäus

    Mäus

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08107 Kirchberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Pleissental Autohaus
    Kilometerstand:
    120000
    wenn ich auf "lo" stell, dann geht die leuchte für AUOT aber aus und somit doch auch die Klima oder?!
     
  5. #4 Carsten, 15.04.2007
    Carsten

    Carsten

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55543 Bad Kreuznach
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Haben
    Kilometerstand:
    22000
    Hallo,

    Nein sie geht nicht aus nur wenn du auf econ drückst wird der Klimakompressor abgeschaltet. Bei LO brummt sie mit der höchsten Leistung.
     
  6. Guschd

    Guschd Guest

    Hallole,

    also ich nehm "LO" (Das Rädchen ganz nach links drehen, bis statt der Temperatur LO angezeigt wird) immer, wenn mir die Climatronic zu wenig "ackert". Aber Carstens Beitrag bringt mich auf eine andere Idee: Du hast ja nicht die "ECON"-Taste gedrückt, oder ? :-)
    Wenn die AUTO-Taste aus ist, geht die Klimaanlage (bzw. der Kompressor für die kühle Luft) natürlich noch - nur eben nicht vollautomatisch, sondern Ventilator und Luftstrom muß man dann von Hand einstellen. :-) Ausgeschaltet ist das nur, wenn die ECON-Taste gedrückt ist. :-)
    Es ging mir ja bei diesem "Test" auch erstmal darum, festzustellen, ob die Kühlung an sich funktioniert. :-)

    Denn wie schon gesagt: Wenn es draußen nicht wesentlich wärmer ist als drinnen, läuft die Climatronic bei AUTO nur mit einem sehr lauen Lüftchen. :smoke:
     
  7. SKY1

    SKY1 Guest

    Hallöchen,
    hab auch ma ne Klima gehabt, die nicht wirklich gekühlt hat. Wenn die oben geschriebenen Tests (auf Lo und volles Mett Lüftung) nix bringen, dann wird vermutlich die Kühlflüssigkeit im System "weg" sein. Das is nix schlimmes im Regelfall, kann durchaus mal vorkommen, weil das System halt nicht 100% Dicht sein kann. Sollte das so sein, dann ab zum :-) und neu befüllen lassen, möglichst mit Kontrastmittel, damit im Nachinnein, sollte ein Defekt vorliegen, das Loch einfacher gefunden werden kann.

    Hinweis im Allgemeinen:
    Eine Klima sollte im Regelfall nach einigen Minuten an den Lüftungsgittern (Stellung in eine Richtung!!) ca. 16-17°C erreichen. WEnn dies nicht der Fall ist, dann ab zum Klimacheck.

    So, das sollte helfen, hoffe ich?!?!
    Der SKY
     
  8. Mäus

    Mäus

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08107 Kirchberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Pleissental Autohaus
    Kilometerstand:
    120000
    Mein Skoda-Service Partner hat mir die Klima entlüftet und neu befüllt, lief alle über die Neuwagengarantie, dabei haben sie auch gleich das Update für´s Radio gemacht, da war eine Rückrufaktion von Skoda zu zu beheben, ich selbst habe aber keine Veränderung bemerkt, war für die Entladung der Batterie, was dass Radio auslösen soll!


    Naja trotzdem vielen Dank für eure Kommentare !
     
  9. Mäus

    Mäus

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08107 Kirchberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Pleissental Autohaus
    Kilometerstand:
    120000
    da bin ich mal wieder, weil mitlerweile die klima wieder den geist aufgegeben hat.
    werde nachher zu meinem skoda service fahren und ihn hinstellen und solange drauf warten bis es gemacht ist.
    beim letztn mal war eine dichtung kaputt, mal seh´n was es diemal wird, kontrastmittel ist gottseidank drinn! ich werde euch auf dem laufenden halten!!!
     
  10. Mäus

    Mäus

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08107 Kirchberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Pleissental Autohaus
    Kilometerstand:
    120000
    der kondensator, also klimakühler hat ein leck, haben einen neuen bestellt und werden ihn am mittwoch warscheinlich wechseln, vorausgesetzt er ist bis dahin da.na ich bin ja mal gespannt
     
  11. #10 LikeItFast, 21.05.2007
    LikeItFast

    LikeItFast

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeug:
    O2 RS Combi TFSI
    Kilometerstand:
    208000
    Hi,
    jetzt muß ich hier auch mal meine Leidensgeschichte zum Thema Klimaanlage loswerden.
    Letzten September ging auf einmal meine Klimaanlage nicht mehr. Da ich so wie so zur 30.000er musste, habe ich diese gleich checken lassen. War angeblich ein Steinschlag im Kondensator. Da ich gerade die Inspektion bezahlen musste und mir der Meister sagte, daß das Ganze mich wohl knapp 500 Euro kosten würde, wollte ich wissen ob es zu Folgeschäden kommen kann, wenn ich noch etwas warte mit der Reparatur. Antwort war:"Nein, kein Problem, die Anlage schaltet automatisch ab." Mit dem Weihnachtsgeld war es dann soweit. Leider musste ich kurz nach der Reparatur feststellen, dass die Klimaanlage wieder nicht richtig funktionierte. Zurück in die Werkstatt - Kompressor defekt. Neuen bestellt, eingebaut, 2 Wochen gefahren - wieder kaputt. Werkstatt gewechselt, neue Diagnose - Kompressor kaputt. Wieder gewechselt, 2 Wochen gefahren - jetzt ratet mal - wieder kaputt. Das Ende vom Lied: Die neue Werkstatt hat das ganze System ausgebaut und festgestellt, dass soviel Dreck in die Leitungen gekommen ist, dass die Kompressoren davon kaputt gingen. Die Leitungen wurden gereinigt bzw. ausgetauscht und mittlerweile fahre ich schon länger als 2 Wochen mit Klima!!!

    Leider habe ich trotz Software update immer noch die Klackgeräusche hinter dem Handschuhfach. Muß die Klimasteuerung nun getauscht werden oder ist das nur 'Guter Wille' des Autohauses?
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 peterc666, 25.05.2007
    peterc666

    peterc666

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte auch probleme mit dem Geräusch über dem Handschuhfach!!
    Bei mir war es der Stellmotor der Klimatronik, man versuchte 2 mal ihn Software mäßig einzustellen, aber ohne erfolg.

    Kurz vor ablauf der Garantie habe ich wieder den Mangel angezeigt und dann hat man den Stellmotor Neu bestellt.

    Ich habe jetzt, (seit 5 Monaten) keine geräusche mehr über meinem Handschuhfach.

    Mfg

    Peter :-))
     
  14. Mäus

    Mäus

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08107 Kirchberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Pleissental Autohaus
    Kilometerstand:
    120000
    so gestern war es dann soweit.
    nach terminabsprache, hatte ich gestern früh um 9 meinen wagen beim skoda-service abgestellt und laut werkstattmeister hätte ich ihn 13 uhr wieder holen können.
    war aber schon 12 uhr da und mein guter stand schon wieder hausen, aber es wurde nix in der zeit gebaut, versehen von autohaus.
    habe dann auf kosten des hauses einen leihwagen (vw fox :kotzwuerg: ) bekommen und abend war er gott sei dank fertig!
    sieht richtig schick aus der neue klimakondensator!

    hoffe die klima fängt nicht in 1-2wochen wieder an zu streiken.:nee:
     
Thema: Klimaanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia pfeiffgeräusche vom verdampfer

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. fabia normale klimaanlage immer an?

    fabia normale klimaanlage immer an?: Moin, bei dem fabia meiner frau ist die Klimaanlage (keine climatronic) ist nach dem starten immer an? Kann man das ausschalten, so das man die...
  2. Fabia III - Problem mit Klimaanlage

    Fabia III - Problem mit Klimaanlage: Hallo, in unserem Fabia III (Bj. 2015) schaltet sich die Klimaanlage zeitweise ein, ohne dass sie bewusst eingeschaltet bzw. der Drehregler...
  3. Klimaanlage Druckschalter prüfen

    Klimaanlage Druckschalter prüfen: Hallo, meine Klimaanlage kühlt leider nicht mehr. Es kam relativ plötzlich, deshalb denke ich nicht, dass sie leer ist zumal sie erst letztes...
  4. Klimaanlage reperieren?

    Klimaanlage reperieren?: Hallo, Letztes Jahr im Oktober hab ich mir den kleinen Fabia geholt. 1.4 16V 75 Ps . BJ.2001. Jedenfalls ist es mein 1. Auto mit Klima...wie es...
  5. Skoda Roomster (1.4er 2007) geht aus wenn Klimaanlage läuft

    Skoda Roomster (1.4er 2007) geht aus wenn Klimaanlage läuft: Hey Leute, ich hab ein Problem mit meinem 1.4er Roomster und weder Skoda noch eine freie Werkstatt wussten weiter. Der Skoda geht immer mal aus...