Klimaanlage optimieren

Diskutiere Klimaanlage optimieren im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Servus! Irgendwie habe ich mir von meiner Klimaanlage etwas mehr erwartet, insbesondere wenn ich diese mit dem 10 Jahre alten Polo meiner...

  1. #1 Schanzer, 05.08.2019
    Schanzer

    Schanzer

    Dabei seit:
    28.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Servus!

    Irgendwie habe ich mir von meiner Klimaanlage etwas mehr erwartet, insbesondere wenn ich diese mit dem 10 Jahre alten Polo meiner Partnerin vergleiche.

    Kann man bei der Klimaanlage beim Fabia III etwas optimieren?
     
  2. #2 Natzcape, 05.08.2019
    Natzcape

    Natzcape

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    165
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Style 1.2 Tsi 2017 / T6 Transporter lang TDI 84kW 9 Sitzer MJ17
    Kilometerstand:
    34500/ 13700
    Etwas genauer werden musst du schon....

    Wenn kein kalt kommt dann ist die kaputt....bei R134a Anlagen bei Polo Fabia und Co bis BJ 2016 leider normal...gibts Kulanz...
     
  3. #3 dathobi, 05.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    2.505
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Worauf bzw Warum?

    @Schanzer wie alt ist deiner denn?
     
  4. #4 Schanzer, 05.08.2019
    Schanzer

    Schanzer

    Dabei seit:
    28.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Danke!

    Sie kühlt nach meinem Empfinden deutlich weniger als beim Polo.
     
  5. #5 dathobi, 05.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    2.505
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Wiederholung: wie alt ist dein Auto?
    Ich würde mal gleiche Vorraussetzungen schaffen und eine Messung in beiden Fahrzeugen machen.
     
  6. #6 Schanzer, 05.08.2019
    Schanzer

    Schanzer

    Dabei seit:
    28.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Wird im Oktober 3 Jahre alt...
     
  7. #7 Natzcape, 05.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2019
    Natzcape

    Natzcape

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    165
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Style 1.2 Tsi 2017 / T6 Transporter lang TDI 84kW 9 Sitzer MJ17
    Kilometerstand:
    34500/ 13700
    Kondensator zu schwach dimensioniert...die werden undicht. Nur bei R134a...
    Fabia hat bis einschließlich Modelljahr 2016 dieses Kältemittel...

    Die 10. Stelle der FIN gibt das Modelljahr an.

    G = 2016
    H = 2017


    Wenn es nicht daran liegen sollte gibt es noch den klassischen Stein Schlag um die Klima zu beschädigen...
     
  8. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Schon immer zu schwach? Oder wann festgestellt? Wenn es jetzt seit 3 Jahren so ist, dann kann es ja so schlimm nicht sein.
     
  9. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    1.129
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    wann war die letzte Klimawartung ? (gehört nicht zu den Inspektionen gem. Checkheft, muss man gesondert beauftragen)
     
  10. #10 Natzcape, 05.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2019
    Natzcape

    Natzcape

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    165
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Style 1.2 Tsi 2017 / T6 Transporter lang TDI 84kW 9 Sitzer MJ17
    Kilometerstand:
    34500/ 13700
    Ja..aber sollte im Normalfall die ersten 4 Jahre ohne gehen...als Zeichen das zuviel fehlt macht der Verdampfer Geräusche..

    Der Normalo reisst ja nicht so viele Kilometer ab wie du...:P
     
  11. #11 Schanzer, 05.08.2019
    Schanzer

    Schanzer

    Dabei seit:
    28.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe erst jetzt wirklich eine Vergleichsmöglichkeit.
    Muss mal in die Werkstatt.
     
  12. #12 4tz3nainer, 05.08.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.807
    Zustimmungen:
    2.467
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Aus gutem Grund gehört sie nicht zu den Inspektionen. An der Klima gibt es nichts regelmäßig zu warten...
     
    tehr gefällt das.
  13. #13 Roadrunner30, 06.08.2019
    Roadrunner30

    Roadrunner30

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    140
    Fahrzeug:
    ex Fabia Combi TSI
    Bei mir fehlte nach gut 3 Jahren schon ordentlich Kältemittel, daher wird ja auch alle 2-3 Jahre ein Klimaservice empfohlen.
     
    IFA gefällt das.
  14. #14 4tz3nainer, 06.08.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.807
    Zustimmungen:
    2.467
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Wer empfiehlt das? Selbst mein Skoda Händler rät davon ab solange man keine Probleme hat.
    Ich habe bisher noch bei keinem Auto Kältemittel nachgefüllt und die Kühlleistung war immer in Ordnung.

    BTW: Wie oft wartest du das Kühlsystem deines Kühlschranks?;)
     
    r-u-s gefällt das.
  15. #15 Natzcape, 06.08.2019
    Natzcape

    Natzcape

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    165
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Style 1.2 Tsi 2017 / T6 Transporter lang TDI 84kW 9 Sitzer MJ17
    Kilometerstand:
    34500/ 13700
    Unterschied zum Kühlschrank ist....der hat keine flexiblen Schläuche in denen das Kältemittel diffundiert....bis zu 9% Kältemittelverlust im Jahr ist möglich. Daher ist nach 5 Jahren der Druck in KFZ Klimas meist so gering das nachgefüllt werden muss.
     
    Roadrunner30 gefällt das.
  16. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    1.129
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    Es empfiehlt erstmal keiner, erst wenn es Probleme gibt wird doof von der Werkstatt gefragt: "Ja wann war denn die letzte Klimawartung."
    Bis jetzt war bis auf dem letzten FII ALLE meine Fabias nach 24monaten zur Klimawartung weil die Klima nicht mehr ging oder schwach war.
     
    Roadrunner30 gefällt das.
  17. #17 4tz3nainer, 06.08.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.807
    Zustimmungen:
    2.467
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Dann hatte ich die letzten 15 Jahre wohl immer Glück. Bisher musste ich noch nie etwas nachfüllen lassen. Bin auch froh dass ich die Autos einfach immer regelmäßig zum Service fahre und mir um den Rest keine Gedanken machen muss.;)
     
    Natzcape gefällt das.
  18. #18 Roadrunner30, 06.08.2019
    Roadrunner30

    Roadrunner30

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    140
    Fahrzeug:
    ex Fabia Combi TSI
    Also unser Automobilclub (in Österreich) rät dazu, zumindest alle 2 Jahre nen Check zu machen. Kann man natürlich auch als Geldbeschaffung sehen.

    Meinungen von Skoda-Händlern schenke ich mtlw. relativ wenig Gehör....
     
    Andre784 gefällt das.
  19. fabco

    fabco

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    119
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 98000 tkm
    Ich war letzte Woche, meiner ist von
    03/2015 und 96000 km ,zum Klimacheck
    490 ml kältemittel muss wohl rein, und 495 haben sie rausgeholt. Also alles schön dicht.
    Über die Kühlung konnte ich nie meckern. Im Automatikbetrieb regelt alles super.
     
Thema:

Klimaanlage optimieren

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage optimieren - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage nachdichten Plastikschraube möglich?

    Klimaanlage nachdichten Plastikschraube möglich?: Guten Tag, ich war gerade in meiner Werkstatt, um Nachbesserung zu fordern. Im Mai wurde bei mir ein Klimaservice durchgeführt, nun in der...
  2. Klimaanlage friert Gebläse ein?

    Klimaanlage friert Gebläse ein?: Hallo zusammen, derzeit habe ich ein Problem mit meinem Skoda Superb 3T 2.0 TDI 140PS, bei dem ich mir fast nicht vorstellen kann, dass ich der...
  3. Klimaanlage/Kühlerlüfter

    Klimaanlage/Kühlerlüfter: Hallo Roomstermechatroniker, zwei Fragen zum Betrieb der Klimatronik in Verbindung mit dem Kühlerlüfter: - soll normalerweise der Kühlerlüfter...
  4. Klimaanlagen Problem - Lässt sich nicht befüllen/kein Vakuum

    Klimaanlagen Problem - Lässt sich nicht befüllen/kein Vakuum: Hallo, hatte heute mein Auto bei der jährlichen Wartung.(Skoda Fabia Kombi – 1,4 liter 16v -86ps)Leider gibt es ein Problem mit der...
  5. Klimaanlage kühlt nur kurz

    Klimaanlage kühlt nur kurz: Hallo Ich habe folgendes Problem Mein OCTAVIA I Combi (1U5) 1.6 Climatronic kühlt nur kurz (3-5min). folgende Sachen wurden geprüft: -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden