Klimaanlage mit wenig Kühlleistung

Diskutiere Klimaanlage mit wenig Kühlleistung im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Skoda-Gemeinde. Bin neu hier. Ich habe ein Problem mit der Klimaanlage in meinem RS. Ich bekomme bei diesen Aussentemperaturen um die...

  1. #1 DERKLEMPO, 11.07.2015
    DERKLEMPO

    DERKLEMPO

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altrip
    Fahrzeug:
    SKODA RS 2.0 TDI, 170 PS
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber / Auto von Privat
    Kilometerstand:
    133000
    Hallo liebe Skoda-Gemeinde. Bin neu hier.
    Ich habe ein Problem mit der Klimaanlage in meinem RS. Ich bekomme bei diesen Aussentemperaturen um die 30 grad einfach keine kalte Luft in mein Auto. Heute nachmittag habe ich mir mal die Fahrzeugfront angeschaut und gesehen, daß der vordere Kühler im unteren drittel direkt hinter dem Wabengrill total platt ist.
    Die filligranen Kühlerwaben aus Alu sind durch kleine Einschläge (Streusalzgemisch mit Splitt, kleine Steinschläge oder ähnliches) umgebogen so das sie in diesem Bereich eine fast glatte Fläche ergeben und dem zu folge nicht ausreichend Frischluft durch den Kühler lassen.
    Zum Glück ist keiner der verbauten Kühler undicht. Das habe ich schon in der werkstatt checken lassen.
    Ich sehe das vorn 3 Kühler hinter einander verbaut sind. (Ladeluftkühler, Klimakühler, Heizungs-Motorkühler)
    Ich kann mir auch gut vorstellen,daß wenn der vorderste ca. 30% weniger Fahrtwind durchläst das die anderen da hinter in ihrer Funktion auch beeinträchtigt werden.
    Des weiteren habe ich bemerkt, daß keine Wasserflecken auf der Straße zu sehen sind wenn ich den Wagen abgestellt hatte (Kondensatflecken).
    Die Klimaautomatik ist bei mir das ganze Jahr in Betrieb.
    Nun wollte ich gern wissen, wie die Reihenfolge der Kühler ist, wenn man in Richtung Frontscheibe schaut.
    Also welcher zu wechseln wäre? (wenn die Anlage nach dem Auffüllen/Einstellen/Funktion aller Baugruppen an sonsten in Ordnung ist).
    Die letzte Inspektion mit Überprüfung der Klimaanlage war laut Serviceheft vor 2 Jahren.
    Ich habe im Netz gelesen das es ein ,,Schutzgitter,, oder ähnliches geben soll was man montieren kann.
    Was haltet ihr davon? Bringt das was? Soll bei VW-Modellen serienmäßig sein oder im Zubehörhandel zum nachrüsten angeboten werden. Da in vielen VW,s die selben Kühler verbaut sind.
    Vielen Dank im Voraus für eure sachkundigen Antworten. mfg. derklempo@freenet.de
    PS: Vielleicht kann ich euch auch mal helfen wenn ihr Fragen über ehemalige DDR Kfz habt oder rund ums Baugewerbe.
     
  2. #2 dathobi, 11.07.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.097
    Zustimmungen:
    933
    Kilometerstand:
    123.300
    Dieses Gitter gibt es nicht im Zubehör, sondern für ein paar Euro als Ersatzteil bei Skoda. Serie ist es im übrigen bei den Scout-Modellen von Skoda. Dazu gibt es aber auch schon den ein oder anderen Beitrag. Und ob es etwas nützt? Nun, ich sage immer ein schlechter Schutz immer noch besser als gar kein Schutz...
    Dieses Gitter deckt halt die Kühlrippen ab, mehr aber auch nicht.
     
  3. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    139000
    Hast Du schon mal das Kühlmittel prüfen/erneuern lassen? Auch wenn die letzte Klimawartung bei der dies üblicherweise stattfindet erst 2 Jahre her ist, wäre das mein erster Verdacht gewesen.
     
  4. #4 turrican944, 12.07.2015
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    208000
    Moin
    Deine reinfolge ist nicht richtig. Wenn du vor dem Auto steht und von vorne schaust ist der völlig ramponiete Kühler der Klimakondensator. Also von der Frontscheibe aus gesehen der letzte, das ist Glaube ich Wasserkühler, Ladeluft, Klima. Da der Total verbeult und vergammelt ist hast der bestimmt irgendwo ein Loch und die Fehlt kältemittel deshalb wird es nicht mehr Kalt in deinem Auto und auch der Wasserfleckt fehlt deshalb. Wenn der Kühler nicht genug Kühlleistung hat geht die Klima zwar auch nicht richtig aber ich vermute ein Loch (das musst du nicht umbeding sehen). Das die Lamellen in dem Kühler nach ein paar Winter einfach nur so rausbröseln ist normal, das Teil taugt nicht viel und es ist auch bekannt das die Dinger gerne undicht werden.
    Klimaservie machen, Kontrastmittel rein und schaun ob man was sieht, wenn nicht muss man mal mit einem Gassucher das Leck suchen.
    Dieses Schutzgitter habe ich in meinem Verbaut, das hält natürlich ggf. Fliegen und Steine ab, aber gammeln tun die Lamellen immer nocht, außerdem ist die passgenauigkeit zumindest bei meinem Klimakondensator nicht toll (kann natürlich sein das die mir das falsche Gitter angedreht haben). Außerdem setzt sich das Gitter gerne zu.
    Besorge dir lieber aus dem Baumarkt oder so dünnen Kanikel oder Vogeldraht und mache den in die Öffnung der Stoßstange untern rein, dann kommt der Dreck garnicht erst bei zum Kondensator, sieht natürlich nicht so toll aus.
     
  5. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    ich habe mir ein Edelstahlgitter bestellt und es mit Kantschutz rundum versehen. Das kann ich bequem raus ziehen und sauber machen. Der Klimakondensator verdreckt dadurch weniger und wird geschützt vor Steinschlägen.
    Der Luftstrom wird nicht behindert.
    Im Winter habe ich für den unteren Grill eine "Winterabdeckung", diese schützt dann komplett vor Salzwasser usw.

    Die Klimakondensatoren sind teilweise nach 1 Winter schon hinüber, d.h. die Lamellen zwischen den Kühlrippen bröseln weg. Miese Qualität.
    Bei meinem 2003er Fabia mit 200tkm sieht der noch wie neu aus.
     
  6. #6 Fraenkel, 20.05.2016
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI CEGA DSG
    Wie geht denn die untere Wabenblende unter der Stoßstange beim Octi RS II Facelift raus?
    Einfach nach vorne rausziehen, oder hat die eine Sicherung, die man drücken muss?
    Will nämlich das Zubehör Schutzgitter einbauen.
     
  7. #7 0²ctavist, 20.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    160000
    So wie es Moskitogitter in Rahmen- oder Rolloform für Fenster gibt, so kann man auch für Kellerschachtabdichtungen auf Maß VA-Feinstgewebegitter bekommen. Gibts auf den Nordseeinseln z.B. über fast jedem Kellerschacht.
    Breite und Höhe vor den Octavia-Kühlern ermitteln, beim örtlichen Fensterfritzen ums Eck bestellen und den fertigen VA-Rahmen einfach vor die Kühler einstellen, notfalls mit Kabelbindern an den 4 Eckpunkten fixieren....feddich!!! Ist das Ding mit Hummeln und anderen Insekten zugesetzt, rausnehmen, in Wasser und Seifenlauge einweichen, mit der Dusche, dem Gartenschlauch oder dem Kärcher sauberspritzen und wieder rein mit dem Teil....die Kühlerlamellen werden nie wieder verbiegen oder sich zusetzen und den kühlenden Luftdurchzug behindern....


    PS: Bauklamotten sind wesentlich preiswerter, haltbarer und effektiver als sogen. Auto-Tuningteile !
    Googled mal nach VA-Sandgitterabdeckung Kellerschacht,Lichtschachtabdeckung , dann kommt ihr auf sowas in der Art.....NEIN, den kenn ich nicht...dient nur als Referenzbild:

    http://www.koester-insektengitter.de/lichtschachtabdeckung-flach
     
  8. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Einfach nach vorne rausziehen. Ist aber sehr stramm.
    Was für ein Schutzgitter? Ich hoffe nicht dieses Plastikteil was nur die Kanäle schützt und nicht die Lamellen. Das setzt sich sofort zu.
    Habe mir ein Edelstahlgitter auf Maß bestellt und mit einem Kantschutz versehen, das kann ich einfach rausnehmen und sauber machen. Seit dem "veröden" meine Lamellen nicht mehr.
    Das o.g. Kellerschachtgitter sieht mir zu fein aus, da fürchte ich kommt zu wenig Luft durch.

    Dieses hier habe ich mir bestellt: http://www.drahtgeflecht-shop.de/shop/drahtgeflecht-mit-31mm-maschenweite-08mm-drahtstaerke/
     
  9. #9 Fraenkel, 20.05.2016
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI CEGA DSG
    Das meinte ich eigendlich.
    Warum setzt das sich schnell zu?

    Wie hast Du das Edelstahlgitter festgemacht? Kabelbinder?
    Stell mal ein Foto ein.
     
  10. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Fahr jetzt in Urlaub ;-)
    irgendwo im Forum müsste ein Foto sein, ich suche das mal.
    Das Gitter steht einfach drin, das wird gar nicht fest gemacht
     
  11. #11 0²ctavist, 21.05.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    160000
    Nein, das Gewebe ist durchlässig genug. Ich hatte diese Lösung 250tsd km in einem anderen Wagen. Und sogar 50/50 Lochblech ist für unsere Breitengrade ausreichend.
     
  12. #12 Fraenkel, 21.05.2016
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI CEGA DSG
    Das wäre nett.
    Dann werde ich mir auch so was basteln.
    Ist bestimmt besser als diese Kunststoffdinger vom Skoda Zubehör.
     
  13. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    bitte
     

    Anhänge:

  14. #14 Fraenkel, 31.05.2016
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI CEGA DSG
    Danke für die Bilder.
    Hast Du da Kederprofil zur Einfassung genommen, oder was ist das?
    Ich habe mir auch VA-Gitter bestellt und will aus Holzleisten einen Rahmen basteln und das Gitter mit Kabelbindern daran befestigen.
    Das ganze dann schwarz lackieren.
     
  15. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    hab einfach nur bei ebay "kantenschutz" eingegeben und irgendwas bestellt. Passt perfekt stramm drauf, verwittert nicht. Holz würde ich nicht nehmen.
     
  16. #16 Fraenkel, 01.06.2016
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI CEGA DSG
    Ja, ich machs wie Du sagst.
    Hab das bestellt:
    http://www.ebay.de/itm/141967821344?_trksid=p2060353.m2749.l2649&var=441091584280&ssPageName=STRK:MEBIDX:IT
    http://www.ebay.de/itm/321973439198?_trksid=p2060353.m2749.l2649&ssPageName=STRK:MEBIDX:IT
    Dann noch das Gitter schwarz lackieren und es ist perfekt.
    Das Gitter klemmt sich wohl von selbst fest, wenn man es etwas größer schneidet als die Öffnung und es leicht nach vorne biegt?
     
  17. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Das wird einfach reingestellt und hat zu den Seiten ein paar cm Spiel, wird also nicht geklemmt, bleibt lose. Diese leicht gebogene Form hatte das Gitter von alleine. Habe ich seit Jahren so vorne drin, da passiert nix.
     
  18. #18 Fraenkel, 06.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2016
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI CEGA DSG
    Habs gemacht wie von agneva beschrieben.
    Wenn man das Material nimmt, was ich bestellt habe, wird es optimal.
    Gitter auf 65 x 42 cm zuschneiden und das Kederband als Einfassung nehmen.
    Dann paßt das auch mit dem Haubenfanghaken, Da braucht man dann keine Aussparung machen.
    Und das Material reicht für 2 Gitter. Nur entsprechend mehr Kederband dann bestellen.
    Bin begeistert!!!:)
    5mm Machenweite ist bestens. Da kommt man dann auch noch mit einem kleinen Seitenschneider rein.
    Man sollte Handschuhe beim Zuschneiden tragen. Hatte gerade keine da und hab geblutet wie eine Sau.
     
  19. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Warum einfach wenn es auch kompliziert geht ? :whistling: (man könnte sich das Gitter ja auch direkt passend zugeschnitten bestellen, wie icke)
     
Thema: Klimaanlage mit wenig Kühlleistung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steinschlag schutzgitter kondensator

    ,
  2. klima kühlleistung wenig

    ,
  3. vw klimaanlage zu wenig leistung

    ,
  4. skoda octavia 1z Steinschlag gitter,
  5. Klimaanlage wenig leistung skoda
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage mit wenig Kühlleistung - Ähnliche Themen

  1. Skoda Octavia 5E Klimaanlage Verdampfer

    Skoda Octavia 5E Klimaanlage Verdampfer: Hallo, hat schon mal jemand den Verdampfer der Klimaanlage am Skoda Octavia III, bzw. 5E gereinigt oder ausgebaut? Ich hab das Handschuhfach und...
  2. Klimaanlage kühlt nicht

    Klimaanlage kühlt nicht: hallo zusammen! Ich schreibe aus dem Urlaub in Dänemark. Nachdem sie SuFu mir die Tastenkürzel und Codes genannt hat komme ich leider nicht...
  3. Klimaanlage: Temperaturunterschied der einzelnen Lüftungsdüsen

    Klimaanlage: Temperaturunterschied der einzelnen Lüftungsdüsen: Moin zusammen. Ich habe meine Klimaanlage immer auf Auto stehen und festgestellt, dass die beiden Lüftungsdüsen (innen und außen) auf der...
  4. Klimaanlage kühlt zu aggressiv

    Klimaanlage kühlt zu aggressiv: Hallo Gemeinde, jetzt bei der Affenhitze der letzten Wochen ist mir was an meinem Fabia aufgefallen und ich weiß nicht obs nur mir so geht. Bei...
  5. Klimaanlage Fabia 2 zischt sehr laut

    Klimaanlage Fabia 2 zischt sehr laut: Hallo liebe Forumsgemeinde, in der SuFu findet man jede Menge Themen zur Klimaanlage, aber leider finde ich nichts für mein Problem. Der Fabia...