Klimaanlage ...mal kommt warme, mal kalte Luft

Diskutiere Klimaanlage ...mal kommt warme, mal kalte Luft im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusamen. Ich suche jetzt schon die ganze Zeit , aber irgendwie finde ich nichts dazu. Also folgendes: Vor einiger Zeit wo es schön warm...

  1. #1 specialb99, 15.06.2019
    specialb99

    specialb99

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Challange, 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    114000
    Hallo zusamen.

    Ich suche jetzt schon die ganze Zeit , aber irgendwie finde ich nichts dazu.

    Also folgendes: Vor einiger Zeit wo es schön warm draußen war , war es auch schön warm in meinem S2. Es kam nur warme Luft aus der Lüftung. Nach ein paar mal Klima ( AC ) an und aus, kam dann wieder kalte Luft.
    Ich bin dann in die Werkstatt und habe ein Klimaservice machen lassen. Laut Werkstatt alles in Ordnung.
    Das Problem besteht aber immer noch.
    Im Moment ist es so, das manchmal, wenn ich mein Auto starte, die Klimaanlage normal funktioniert und manchmal eben nicht. Manchmal dauert es ca. 5-10 min bis kalte Luft kommt. Manchmal kommt überhaupt keine kalte Luft.
    Ich bin so langsam Ratlos.
    Fahrprofil Klima : AC an, Auto an, Temperatur 21 - 23 Grad

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen und sage schon mal Danke
     
  2. #2 dathobi, 15.06.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.647
    Zustimmungen:
    2.692
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Schon mal an die Stellmotoren gedacht die dafür Sorgen das es Kalt und Warm wird?
    Verstehe aber auch nicht warum deine Werkstatt da nicht drauf kommt...
     
  3. #3 SuperBee_LE, 15.06.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    8.325
    Zustimmungen:
    1.739
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Dann musst du den Klimaservice wohl reklamieren!
     
  4. #4 specialb99, 15.06.2019
    specialb99

    specialb99

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Challange, 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    114000
    Dran gedacht habe ich tatsächlich schon mal. Aber welcher Stellmotor und wo sitzt er?
     
  5. #5 Octarius, 15.06.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.446
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Mit Tester auslesen ob es an der Kühlung oder an den Klappen liegt. Eventuell ein Reset der Klappen durchführen.
     
  6. #6 specialb99, 15.06.2019
    specialb99

    specialb99

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Challange, 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    114000
    Keine Fehler laut Diagnose, Reset der Klappen ist doch die AC und Lüftungsdüsen oben Tasten zusammen drücken, oder? Wenn ja, schon gemacht
     
  7. #7 SuperBee_LE, 15.06.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    8.325
    Zustimmungen:
    1.739
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Welche Austrittstemperatur kommt denn raus?
     
  8. #8 specialb99, 15.06.2019
    specialb99

    specialb99

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Challange, 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    114000
    Das kann ich nicht sagen. Ich weiss nur, wenn es draußen 30 Grad sind und dann nur warme Luft aus den Luftauslässen kommt, das da was nicht stimmt. Und wenn dann doch mal kalte Luft kommt, ist es wie sein soll.
     
  9. #9 Octarius, 15.06.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.446
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ist die Luft schwül oder trocken?
     
  10. #10 Robert78, 15.06.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.371
    Zustimmungen:
    3.021
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    Werfe auch mal einen Blick in deinen Motorraum.
    Der Kompressor dreht sich ja immer mit und ist zwischen Antriebswelle und Riemenscheibe mit einer Abscher- bzw "Rutschkupplung" verbunden die dafür sorgt das der Riemen nicht beschädigt wird wenn der Kompressor ein mechanisches Problem hat.

    Es könnte sein das diese manchmal durchrutscht und daher deinen Kompressor nicht antriebt. Ursache kann da eine lockere Schraube oder ein beginnender Defekt am Kompressor sein.
    Tritt das in der Werkstatt beim Klimaservice nicht auf kann das auch nicht erkannt werden.

    Beim nächsten mal wenn keine Kühlleistung vorhanden ist also auch mal einen Blick auf die stirnseitige Welle der Kompressor Antriebswelle werfen ob die tatsächlich mitdreht.
     
    Andre784 gefällt das.
  11. #11 Octarius, 15.06.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.446
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Es könnte auch ein temporärer Verschluss des Expansionsventils durch Eisbildung sein. Ursache wäre ein gesättigter Trockner.

    Ohne Tester kommt man aber hier nicht sehr weit.
     
  12. #12 specialb99, 15.06.2019
    specialb99

    specialb99

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Challange, 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    114000
    @Octarius die Luft scheint mir trocken zu sein. Diagnosesoftware habe ich. Aber wie gesagt, mehrfach ausgelesen und keine Fehler.
    @Robert78 dann werde ich mal schauen ob ich den Kompressor finde und ob mir da was auffällt.
     
  13. #13 Octarius, 15.06.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.446
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Super :)

    Wenn es denn warm bläst die Mediumtemperatur auslesen. Liegt diese über 10 Grad kühlt die Anlage nicht oder nicht ausreichend. Dann Ansteuerung des Kompressors auslesen. Liegt dieser bei 0 Ampere hast Du einen Fehler bei der Sensorik/Verkabelung oder im Steuergerät. Liegt diese über 0 bis 8,2 Ampere klemmt es im Kältemittelkreislauf. Dann den Kältemitteldruck auslesen. Ist der im Bereich von unter 5 bar fehlt Kältemittel. Liegt er ohne besondere Kühlleistung über 10 bar liegt der Fehler im Bereich des Expansionsventils.

    Die Drücke sind grob geschätzt und stark temperaturabhängig und daher nur als Circawert zu betrachten.

    Liegt die Mediumtemperatur zwischen 2 und 10 Grad hast Du ein Problem mit den Klappen -> neu anlernen.
     
  14. #14 specialb99, 15.06.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.06.2019
    specialb99

    specialb99

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Challange, 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    114000
    @Robert78 der kompressor dreht sich immer mit. Im Moment bläst die Anlage warme Luft.
    @Octarius die Mediumtemperatur auslesen und den Kältemitteldruck auslesen finde ich nicht. Anbei ein Bild was aktuell ausgelesen wird.

    @Robert78 der kompressor dreht sich immer mit. Im Moment bläst die Anlage warme Luft.
    @Octarius die Mediumtemperatur auslesen und den Kältemitteldruck auslesen finde ich nicht. Anbei ein Bild was aktuell ausgelesen wird. Klima ein und auf 19 Grad eingestellt.

    Und jetzt grade kommt kalte Luft. Nach ca 15 Minuten Auto an. Ich sende direkt noch ein Bild. Da sieht man wie Temperaturen gefallen sind

    @Octarius der Kältemitteldruck liegt bei 12 bar in Verbindung das jetzt kalte Luft ausströmt. Ich habe eine Temperatur nach Verdampfer und die liegt bei 5 Grad.
     

    Anhänge:

  15. #16 Octarius, 15.06.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.446
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Auch dann wenn es warm bläst?
     
  16. #16 specialb99, 15.06.2019
    specialb99

    specialb99

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Challange, 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    114000
    Wenn es warm bläst pendelt der Druck sich so bei 7-8 bar ein. Saß jetzt 1 Stunde im Auto. Nach ca. 15- 20 Minuten kam die kalte Luft. Den Unterschied bei den Bildern ist zu sehen. Dann habe ich nach ca. 30 Minuten AC aus und nach 5 Minuten wieder AC an gestellt. Danach wieder nur warme Luft.
     
  17. #17 Octarius, 15.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.446
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wenn ich jetzt noch wüsste wie warm es gerade bei Dir ist ...

    Offensichtlich arbeitet die Kühlung nicht ausreichend. 12 bar ist auch recht viel bei den aktuellen Außentemperaturen.

    Edit: Ich hab mir jetzt die Fotos vom Ausleser angeschaut. Der Kompressor wird bei warmer Luft mit maximaler Leistung betrieben und es bleibt warm. Das riecht mir dann nach einem Kompressordefekt wenn keine anderen Fehler gespeichert sind. Typisch wären noch das Expansionsventil. Aber auch das wird als Fehler erkannt und hinterlegt.

    Kannst Du eine Logfahrt mit Ampere, Druck und Temperatur machen?

    Gehen die Lüfter?
     
  18. #18 SuperBee_LE, 15.06.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    8.325
    Zustimmungen:
    1.739
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Aber das muss dir doch der sagen können, der den Klimaservice gemacht hat. Oder wie beweist er sonst, dass "alles passt"?
     
  19. #19 specialb99, 15.06.2019
    specialb99

    specialb99

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Challange, 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    114000
    In dem Moment wo ich den Klimaservice gemacht habe lief die Anlage ohne Probleme. Ich bin nicht so fit was Auslesen angeht.Aber jetzt habe ich ja Fotos angehangen mit mit den Temperaturen. Ein paar Antworten vorher.
     
  20. #20 specialb99, 15.06.2019
    specialb99

    specialb99

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Challange, 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    114000
    Also wir hatten heute Mittag 25 Grad Lufttemperatur und das Auto stand in der Sonne. Die Klima war auf 18 Grad eingestellt. Die Lüfter drehten sich. Ich habe mit der Software ein Reset der Klappen gemacht. Keine Änderung. Eben bin ich nochmal ne Runde gefahren. Keine Kalte Luft. Habe dann die Anlage auf " OFF " gestellt. Auf der Rückfahrt wieder an gemacht und dann kam auch wieder kalte Luft. Ich kann es mit der Logfahrt probieren. Ich bin nicht so fit was die Auslese Software angeht. Kannst du mir kurz erklären wie ich das mache?
     
Thema: Klimaanlage ...mal kommt warme, mal kalte Luft
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda klimaanlage kalt

    ,
  2. Klimaanlage auto warme und kalte luft

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage ...mal kommt warme, mal kalte Luft - Ähnliche Themen

  1. Dringend! Kaufberatung...mal wieder. O2 Kombi, 1.8TSI, LPG-Umbau

    Dringend! Kaufberatung...mal wieder. O2 Kombi, 1.8TSI, LPG-Umbau: Moin Moin, ich hab mich hier schon ein wenig umgeschaut, aber wenn ich nach "Kaufberatung" suche, finde ich zig Threads, die aber über alle...
  2. Mal generell, welcher ist der erste Zylinder ???

    Mal generell, welcher ist der erste Zylinder ???: Hallo liebe Leute, da ich ja nun verdammt bin auf meine bestellten Teile zu warten, beschäftige ich mich auch schon mal mit den da kommenden...
  3. Octavia mk2 links hinten Bremse ist sehr warm

    Octavia mk2 links hinten Bremse ist sehr warm: Beide Back Break Dishes wurden vor 6 Monaten gewechselt und sehen perfekt aus. Aber wenn ich die linke Rückenpause fahre, wird es viel wärmer als...
  4. Rückfahrsensor bei Kälte

    Rückfahrsensor bei Kälte: Hallo, bei meinem 2,5 TDI Elegance bekomme ich immer den Fehlerpiepser, wenn die Temperaturen unter 2 Grad sinken. Ist das ein bekanntes Problem...
  5. Temperaturleuchte leuchtet bei kaltem Motor nicht blau

    Temperaturleuchte leuchtet bei kaltem Motor nicht blau: Hallo zusammen! Bei unserem Fabia BJ 2010, 55 KW TDI leuchtet die Temperaturkontrollleuchte im kalten Zustand nicht blau auf. (keine analoge...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden