Klimaanlage kühlt nicht

Diskutiere Klimaanlage kühlt nicht im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; HALLO, nachdem ich im Winter keine Heizleistung im Auto Betrieb hatte( Bedieneinheit wurde gewechselt) funktioniert jetzt einwandfrei , habe ich...

  1. #1 rainerocci, 16.04.2015
    rainerocci

    rainerocci

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    O3 Combi 2.0 TDI Elegance 150 PS
    Kilometerstand:
    15000
    HALLO, nachdem ich im Winter keine Heizleistung im Auto Betrieb hatte( Bedieneinheit wurde gewechselt) funktioniert jetzt einwandfrei , habe ich gestern bei der warmen Temperatur festgestellt, das die Klimaanlage nicht kühlt. Kann bis LO runterstellen passiert nichts. WAS ist denn das schon wieder.

    Wenn ich auf LO stelle müsste man doch im Motorraum....Klappe offen den Klima Kompressor laut hören wie er arbeitet oder

    DANKE EUCH
     
  2. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.550
    Zustimmungen:
    941
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel; Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    100000
    AC auch aktiv?
    Um welche Bedieneinheit geht es denn? Gehe mal von Digital, climatronic, aus
    Alter vom Fahrzeug, letzter Klimaservice? ;Ok bei 15000km sollte es noch voll sein, ausser du hastn Steinschlag und die Leitung is undicht.

    Sonst würde naheliegen das eventuell das Kältemittel leer ist. Ob man den Betrieb oder den Einschaltvorgang einer Klima beobachten/hören kann, kann ich nicht sagen. Bei meinem 60 PS Motor merkt man es anhand von Leistungsverlust, zudem fällt die Drehzahl beim Kupplungtreten schlagartig ab, ca 3x so schnell wie normal. Ist ja auch logisch, ist ja nen Extraverbraucher der Wiederstand macht im einsatz.


    PS: Es geht aber schon um richtiges Klimakühlen oder? Nicht das du jetzt meinst das keine kalte Luft bzw Fahrwind reinkommt.
     
  3. #3 nancy666, 16.04.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.945
    Zustimmungen:
    1.566
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    dann wirsde nochmal zum :) müßen
     
    Fabia1977 gefällt das.
  4. #4 rainerocci, 16.04.2015
    rainerocci

    rainerocci

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    O3 Combi 2.0 TDI Elegance 150 PS
    Kilometerstand:
    15000
    DAS FAHRZEUG HAT 15000KM Laufleistung
     
  5. #5 Dr.Mulder, 16.04.2015
    Dr.Mulder

    Dr.Mulder

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bobingen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Elegance, 1.4TSI
    Kilometerstand:
    25000
    Wird denn im Infotainment bei den Komfortverbrauchern ein Mehrverbrauch angezeigt, wenn die Klimaanlage ein ist?
     
  6. #6 nancy666, 16.04.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.945
    Zustimmungen:
    1.566
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    ich glaub nicht das man daran sehen kann ob die Klima in Ordnung ist

    sowie sie eingeschaltet ist wird im Infotainment bei den Komfortverbrauchern ein Mehrverbrauch angezeigt
     
  7. #7 TinOctavia, 16.04.2015
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    538
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Das ist egal. Klimatisierung steht auch drin wenn die Anlage läuft und AC OFF ist.

    Erst wenn die Anlage komplett mit OFF ausgeschaltet wird, steht auch nicht mehr Klimatisierung drin.
     
  8. #8 Dr.Mulder, 16.04.2015
    Dr.Mulder

    Dr.Mulder

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bobingen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Elegance, 1.4TSI
    Kilometerstand:
    25000
    ein laufender Kompressor sollte aber einen entsprechenden Mehrverbauch anzeigen. Sofern das auch gemessen wird und nicht nur geschätzt wird natürlich
     
  9. #9 Flitzwienix, 16.04.2015
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Hatte in nem anderen Post gerade dieselbe Beobachtung gemacht.
    Nachdem das Auto ne Weile stand, ging's wieder. Kühlmittel war es also zumindest bei mir nicht.
    Stand der Technik...
     
  10. #10 Octarius, 16.04.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Den Klimakompressor sollte man eigentlich NICHT hören. Wenn es nicht kühlt führt Dein Weg zum prima Klima über den Händler.
     
  11. #11 Panther, 16.04.2015
    Panther

    Panther

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Octavia³ RS TSI, Kombi, DSG,
    Kilometerstand:
    20000
    Klimaprofil mal überprüft?
    Seite 77
    z.b. Sanft, Mittel, Intensiv
     
  12. #12 Octarius, 16.04.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Auch auf sanft muss er kühlen.
     
  13. #13 Panther, 16.04.2015
    Panther

    Panther

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Octavia³ RS TSI, Kombi, DSG,
    Kilometerstand:
    20000
    Is richtig.
    Nur is es wie mit dem *peep* Der eine fühlt bei sanft gleich null xD

    Hilft wohl nur mal n Klimaservice in anspruch nehmen.
     
  14. #14 TinOctavia, 16.04.2015
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    538
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Genau, es wird ja nur die Gebläsestärke angepasst.

    Bei mir ist "sanft" eingestellt. Draußen 25 Grad, nach kurzer Zeit kam schön kühle Luft aus den Düsen.
     
  15. #15 dieselschrauber, 16.04.2015
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Ja wenn so wenig Infos kommen bleibt nur der Weg zum freundlichen.

    Außentemperatur ist wichtig, gerade bei Klimatronik. 12 Grad außen und Sonnenschein, da wird's nix mit kühlen. Wir haben mittlerweile geregelte Kompressoren die in der Lage sind die Luft nur minimal abzukühlen. Das ist für den einen oder anderen nicht stark genug.
    Gerade in diesen Übergangszeiten hat man das Gefühl sie kühlen nur unzureichend aber so ist die Elektronik eben nicht mehr als nötig :)
     
  16. #16 rainerocci, 16.04.2015
    rainerocci

    rainerocci

    Dabei seit:
    22.12.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    O3 Combi 2.0 TDI Elegance 150 PS
    Kilometerstand:
    15000
    Was dieselschrauber schreibt glaub ich nicht. Beim Golf 6 von meiner Frau. HEUTE Außentemp. 15 Grad. Klima auf 18 Grad gestellt, kommt sehr kalte luft raus
     
  17. #17 Octarius, 16.04.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Auf Einstellung low kühlt die Anlage mit tiefstmöglicher Temperatur. Es muss kalt aus den Ausströmern kommen.
     
  18. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.550
    Zustimmungen:
    941
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel; Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    100000
    ab 4°C aufwärts kühlt die klimaanlage, egal was man einstellt - basta. die bevormundet einen ned und sagt: eh mein lieber, draußen is kühl genug, da muss ich ned noch mehr runterkühlen.
    und ab 4°C sagt se: so, is kalt jenug, tiefer komm ich eh ned.


    kurz und knapp: die klima hat zu kühlen
     
  19. #19 Don_nOOb, 17.04.2015
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    11111 | 66666
    @Keks95

    Deiner Argumentation kann ich irgendwie überhaupt nicht folgen. :S Da der TE eine elegance Ausstattung hat gehe ich davon aus das er die 2 Zonen Klimaautomatik hat.

    Die Aussentemperatur spielt doch bei der Klimaautomatik nur soweit eine rolle das wenn man es aktiviert hat unter 4°C der Zuheizer aktiviert ist um den Innenraum schneller warm zu bekommen.

    Wenn ich jetzt zB. bei aktuell 8°C morgens meine Klima auf 20°C stelle müsste Sie ja nach deiner Darstellung kühlen da ja mehr als 4°C auusen sind. Komisch warum heizt meine Klima dann bis im innenraum meine gewünschte Temperatur erreicht wurde?

    Der Sinn einer Klimaautomatik ist es doch das ich die das ganze Jahr auf zB. 22°C stelle und die heizt wenn im innenraum weniger als 22°C sind oder kühlt eben wenn es wärmer ist.

    Mhh, irgendwie ist das genau das was eine Klimaautomatik machen soll. Du stellst 1xdeine Wunschtemperaturein und die Klimaautomatik regelt dann von allein ob sie heizen oder kühlen muss.


    Du scheinst von einer "normalen" Klimaanlage zu reden. Die man per AC manuell aktivieren muss und dann ständig per Tempregler die kalte Luft nachjustieren muss.
     
  20. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.550
    Zustimmungen:
    941
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel; Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    100000
    Eigentlich redete ich vom klimakompressor um den es doch ging, oder etwa nicht? Dieser ist doch bei temperaturen unter 4°C komplett funktionslos, sprich auch ein entfeuchten via klima wäre nicht möglich.

    Seine Lüftungssteuerung funktioniert doch ansonsten soweit, oder hab ich das jz missverstanden? Soweit ichs verstanden hab geht es darum, das er bei tiefen eingestellten temperaturen nur fahrtwindkühle abbekommt und keine gekühlte luft aus dem klimakompressor.
     
Thema: Klimaanlage kühlt nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia klimaanlage kühlt nicht

    ,
  2. skoda yeti klimaanlage kühlt nicht

    ,
  3. skoda octavia rs klimaanlage kühlt nicht

    ,
  4. skoda klimaanlage kühlt nicht,
  5. skoda yeti klimaanlage defekt,
  6. skoda fabia klimaanlage kühlt nicht,
  7. skoda yeti klimaanlage,
  8. skoda octavia 2 klimaanlage kühlt nicht,
  9. octavia klimaanlage kühlt nicht,
  10. klimaanlage skoda fabia funktioniert nicht ,
  11. Klimaanlage kühlt nicht Octavia II,
  12. skoda fabia kli,
  13. fahrzeug klimaanlage schwächer geworden,
  14. fabia klimaanlage kühlt nicht,
  15. skoda superb klimaanlage funktioniert nicht,
  16. 3u4 klimaanlage kühlt nicht ,
  17. yeti manuell Klimaanlage kühlt nicht,
  18. octavia heizt und kühlt nicht richtig,
  19. skoda Klimaanlage keine Kühlung,
  20. octavia Klima kühlt nicht mehr,
  21. skoda fabia klimaanlage kühlt nicht mehr,
  22. skoda Octavia 1z5 Klima wird nicht kalt,
  23. ac kühlt nicht,
  24. klimaanlage octavia kühlt nicht,
  25. octavia rs 2007 klima geht nicht
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage kühlt nicht - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage: Temperaturunterschied der einzelnen Lüftungsdüsen

    Klimaanlage: Temperaturunterschied der einzelnen Lüftungsdüsen: Moin zusammen. Ich habe meine Klimaanlage immer auf Auto stehen und festgestellt, dass die beiden Lüftungsdüsen (innen und außen) auf der...
  2. Klimaanlage kühlt zu aggressiv

    Klimaanlage kühlt zu aggressiv: Hallo Gemeinde, jetzt bei der Affenhitze der letzten Wochen ist mir was an meinem Fabia aufgefallen und ich weiß nicht obs nur mir so geht. Bei...
  3. Klimaanlage Fabia 2 zischt sehr laut

    Klimaanlage Fabia 2 zischt sehr laut: Hallo liebe Forumsgemeinde, in der SuFu findet man jede Menge Themen zur Klimaanlage, aber leider finde ich nichts für mein Problem. Der Fabia...
  4. Klimaanlage im Octavia 3 viel zu schwach

    Klimaanlage im Octavia 3 viel zu schwach: Hallo allerseits, Ich habe einen Octavia 3 Combi Bj. 2014 mit 180PS TSI DSG Allrad in schwarz als Firmenauto. Km-Stand aktuell ca. 50.000km. Ich...
  5. Klimaanlage Verdampfer Temperaturfühler defekt?

    Klimaanlage Verdampfer Temperaturfühler defekt?: Hallo Leute. Meine Klimaanlage geht nur ganz selten. Wenn sie kühlt dann sofort und gut. Aber meistens tut sich nichts. Auch der kühler...