Klimaanlage Kühlt nicht + komisches geräusch bei AC

Diskutiere Klimaanlage Kühlt nicht + komisches geräusch bei AC im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; GUten TaG Habe eine Frage ... Habe gestern die klimaanlage mal wieder benutzt und habe festgestellt dass keine kalte luft aus den Düsen strömt......

  1. #1 Blackrabe, 08.04.2011
    Blackrabe

    Blackrabe

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 16V
    Kilometerstand:
    77000
    GUten TaG

    Habe eine Frage ... Habe gestern die klimaanlage mal wieder benutzt und habe festgestellt dass keine kalte luft aus den Düsen strömt...
    Außerdem hört man bei eingeschaltetem ac ein komisches Geräusch..

    An was koennte es liegen ? :(
     
  2. #2 John Smith, 08.04.2011
    John Smith

    John Smith

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 1.9TDI DPF
    Kilometerstand:
    207000
    Außerdem hört man bei eingeschaltetem ac ein komisches Geräusch..

    Ah, eine prezise Fehlerbeschreibung XD. Wenn es Strömungsgeräusche des Kältemittels sind, die man laut hört, dann sind nur noch wenige Reste davon vorhanden. Das andere ist durch eine Undichtigkeit entwichen. Normalerweise erkennt dann ein Sensor, das der Druck zu gering ist und nimmt die Klimaanlage außer Betrieb.

    Die Werkstatt füllt neues Kältemittel inkl. eines Kontrastmittels auf und kann so die Undichtigkeit erkennen, eine Alternative wäre ein Lecksuchgerät.
    Es ist allerdings nicht immer einfach, so eine Leckage zu finden, da das Kältemittel sehr flüchtig ist und schon die kleinste Undichtigkeit dazu führt, das das Kältemittel sich verflüchtigt.
     
  3. #3 Blackrabe, 08.04.2011
    Blackrabe

    Blackrabe

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 16V
    Kilometerstand:
    77000
    danke...
     
  4. #4 S-O-N-Y, 08.04.2011
    S-O-N-Y

    S-O-N-Y

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI 2007
    Kilometerstand:
    60000
    Ich hab auch komische geräusche aus der Klima, aber sie kühlt noch... also wirds das kältemittel bei mir vermutlich nicht sein
    Das geräusch bei mir ist leider schwer zu umschreiben
     
  5. Volley

    Volley

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Iserbrook Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1,4 16 V ,55 kw Bj. 02
    Kilometerstand:
    117000
    Hab bei meiner Klimaanlage auch ein komischs Geräusch.Aber das kommt soviel ich weiss vom Expansionsventil.Ist normal.
    Das Expansionsventil regelt im Kältekreis die in den Verdampfer eingespritzte Kältemittelmenge in Abhängigkeit der Wärmezufuhr von außen. ( klugscheisser Modus aus )



    Gruss Volley
     
  6. #6 PilsnerUrquell, 09.04.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Einfach zur Werkstatt fahren und "große Klimawartung" verlangen, danach ist das Geräusch weg und er kühlt wie am 1.Tag.

    sollten ALLE Skodas die älter als 20 Monate sind und bei dehen nie eine "große Klimawartung" gemacht wurde erfahren.
    Die große Klimawartung ist in den Wartungsintervallen NICHT inbegriffen (die "kleine Klimawartung" ist in den Wartungsintervallen inkl. aber nicht die Große)!
     
  7. #7 ArJoLaWe, 10.04.2011
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Das hilft aber nur, wenn das Gas dem "normalen" Schwund unterliegt und noch genügend Kältemittel drin ist,
    denn es behebt nicht die Undichtigkeit.
    Wenn die Anlage nach kurzer Zeit wieder leer ist, hilft nur die Suche nach dem Leck.....
    Übrigens: ein rauschendes / zischendes Geräusch kann vom fehlenden Kältemittel kommen.

    Gruß,
    Arnd
     
  8. #8 reddriver, 10.04.2011
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Die Suchfunktion bringt hier massenhaft Tipps und Infos. :thumbup:
    z.B. Hier
     
  9. #9 PilsnerUrquell, 10.04.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Bei der großen Klimawartung wird alles kontrolliert, auch auf Undichtigkeiten und wenn es Kleinigkeiten sind werden die ohne Mehrkosten (diese große Klimawartung ist eh teuer genug) gleich mit behoben.
    Einen mehr oder minder starken Schwund haben alle Hersteller, es wird auch weiter eifrig an den Phänomen dieses Schwundes geforscht, denn man hat festgestellt, dass trotzt voller Dichtigkeit des System immer wieder das Zeug verschwindet und das dies selbst bei Autos des gleichen Loses extrem schwankt. Darum wundert euch nicht wenn bei den Einem das Kältemittel bereits nach 12 Monaten alle ist und beim Anderen erst nach 4 Jahren obwohl beide Systeme die gleiche jährliche Laufleistung aufweisen und dicht waren.
     
  10. #10 ArJoLaWe, 10.04.2011
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Ich kenne keine Werkstatt, die bei der "Wartung" nach Undichtigkeiten sucht....
    Denn dazu muss gleichzeitig Kontrastmittel eingefüllt werden und erst nach ein paar Tagen / Wochen kann man das Leck finden.
    Vor der Reparatur muss darüber hinaus das Kältemittel wieder komplett abgelassen werden.
    Dieser Aufwand kann damit eigentlich gar nicht mehr zu einer Wartung gehören....

    Allgemeine (mir bekannte) Definition der Klima-Wartung:
    "kleine / normale" Wartung (= Sichtkontrolle, evakuieren, neu befüllen und Kühlleistung messen) und die "große" (= kleine Wartung + Desinfektion)
    Die Anlagen verlieren immer etwas Gas, da es durch Schläuche und Dichtungen "diffundiert", was sich nicht vermeiden lässt.
    Je nachdem wie porös die Gummiteile sind, geht es halt schneller.....
    Faustregel: Neuwagen 4-5 Jahre, danach alle 2-3 Jahre kontrollieren lassen.

    War früher nicht so: das FCKW-haltige Gas (R12) hatte größere Moleküle, welche nicht so schnell bzw. gar nicht durch die Schläuche kamen.
    Bei meinem alten Audi 100 (Bj 1991) hat die Anlage 15 Jahre (!) gehalten, bevor ein Steinschlag den Kühler beschädigt hat.
    Bis dahin war die Kühlleistung wie am ersten Tag!

    Gruß,
    Arnd
     
  11. #11 Pummel1985, 12.04.2011
    Pummel1985

    Pummel1985 Guest

    und was kostet diese<????
     
  12. #12 Blackrabe, 30.04.2011
    Blackrabe

    Blackrabe

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 16V
    Kilometerstand:
    77000
    So war am Do beim freundlichen und es war , wie einige es gesagt hatten .. Kühlmittel hatte gefehlt..

    Drinne war noch 150 g
    Rein sollen : 570 g

    Alles neu Befüllt ...

    Die komischen Geräusche sind auch verschwunden ...

    gekostet hat es mich 58,00 €

    :)
     
  13. #13 Killertofu, 01.05.2011
    Killertofu

    Killertofu

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 2.0 TDI DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    DKT Dresden
    Kilometerstand:
    20000
    hatte ich letztens auch, da war der stellmotor fast am ende, wurde neu eingestellt, klimawartung wieder gemacht und alles ist super. ;)
     
Thema: Klimaanlage Kühlt nicht + komisches geräusch bei AC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia klimaanlage geräusche

    ,
  2. skoda roomster klimaanlage defekt

    ,
  3. roomster klimaanlage defekt

    ,
  4. klimaanlage macht komische geräusche,
  5. klimaanlage auto macht komische geräusche,
  6. klima macht komische geräusche,
  7. skoda fabia klimaanlage kühlt nicht,
  8. skoda yeti klimaanlage kühlt nicht,
  9. toyota yaris klimaanlage geräusche,
  10. skoda fabia combi klimaanlage defekt,
  11. skoda fabia klimaanlage defekt,
  12. klimaanlage roomster,
  13. scoda ac macht geräusche,
  14. klimaanlage skoda octavia wartung,
  15. auto ohne klimaanlage kühlen,
  16. kühlflüssigkeit Klima leer Geräusch,
  17. seat ibiza 6j klimaanlage geräusche,
  18. klimaanlage auto macht geräusche,
  19. skoda klimaanlage macht geräusche kühlt nicht,
  20. klimaanlage pfeift kühlt nicht,
  21. klimaanlage komische geräusche,
  22. seat ibiza klimaanlage pfeift,
  23. klimaanlage im auto macht geräusche,
  24. a/c Füllung Klimaanlage,
  25. Toyota yaris Klimaanlage pfeift
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage Kühlt nicht + komisches geräusch bei AC - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage: Temperaturunterschied der einzelnen Lüftungsdüsen

    Klimaanlage: Temperaturunterschied der einzelnen Lüftungsdüsen: Moin zusammen. Ich habe meine Klimaanlage immer auf Auto stehen und festgestellt, dass die beiden Lüftungsdüsen (innen und außen) auf der...
  2. Klimaanlage kühlt zu aggressiv

    Klimaanlage kühlt zu aggressiv: Hallo Gemeinde, jetzt bei der Affenhitze der letzten Wochen ist mir was an meinem Fabia aufgefallen und ich weiß nicht obs nur mir so geht. Bei...
  3. Summendes Geräusch ab 120 bis 140 km/h

    Summendes Geräusch ab 120 bis 140 km/h: Hallo Leute fahre ein Citigo Elegance 75 PS Erstzulassung April 2015 hatte 15.605 km beim freundlichen Gebraucht gekauft mit Gebrauchtwagen...
  4. Geräusch bei Rückwährtsfahrt und Lenkrad eingeschlagen!

    Geräusch bei Rückwährtsfahrt und Lenkrad eingeschlagen!: Hallo Leute, Folgendes ist mir aufgefallen. Beim einparken, wenn ich rückwärts fahren und das Lenkrad voll einschlage, höre ich einen lauten...
  5. DSG verhält sich komisch

    DSG verhält sich komisch: Hallo Zusammen Ich bin letztens mit dem Octavia bj13 1.8 4x4 DSG aus der Familie gefahren und dabei ist mir aufgefallen, dass das DSG beim...