[Klimaanlage] Kompressor defekt - Kosten für Reperatur?

Diskutiere [Klimaanlage] Kompressor defekt - Kosten für Reperatur? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo allerseits, bei meinem Fabia (Bj. 2003, 74 kW, 1.4 l, 80 Tkm) ist bei der Klimaanlage der Kompressor kaputt. Wurde mir bei einer freien...

  1. #1 stollen, 17.06.2010
    stollen

    stollen

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    bei meinem Fabia (Bj. 2003, 74 kW, 1.4 l, 80 Tkm) ist bei der Klimaanlage der Kompressor kaputt. Wurde mir bei einer freien Werkstatt gesagt.

    Die Reperatur würde 1400 € kosten. Das finde ich gelinde gesagt ... happig :evil: . Vorallem wenn man sich den Wert des Autos mal dagegenhält.

    Meine Frage: Ist das ein realistischer Preis :?:

    Beim spontanen googeln tauchen Kompressoren für Fabias auf die ~ 400 € kosten. Selbst wenn man noch Arbeitszeit, Befüllen etc. dazurechnet, so kommt man doch nicht auf 1400 €?
     
  2. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Selber machen lassen
    Kilometerstand:
    372300
    Bei meinen Fabia 2.0 lag der Kostenpunkt bei 1200 Euro, was glücklicher weise die Werksgarantie bezahlt hat (ich hatte im AH nachgefragt).
    Ist bitter so eine Rechnung. Bei meinen anderen Fabia 1,4 mit 90TKM hatte ich für einen Zylinderkopf im Austausch auch 1100 Euro bezahlt. Aber immer noch preisweiter als ein anderes Auto.
     
  3. #3 Columbo82, 17.06.2010
    Columbo82

    Columbo82

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16v 74 kw Elegance in Silber und Schwalbe KR51/1 BJ 1972 blau
    Werkstatt/Händler:
    in Spremberg
    Kilometerstand:
    130000
    Bei ebay werden die Kompressoren so bei 340€ gehandelt, vielleicht findet man woanders noch n günstigeres Angebot. Muss man halt nur noch einen haben, der einem das Ding günstig einbauen kann.

    Hier gibts auch noch welche:

    http://pkwteile.de/products/parts/?man=0&cat=10454&manuId=106&modId=4383&carId=13362

    Habe bei denen auch meine Bremsscheiben und Klötze bestellt und es lief einwandfrei. Kann die echt nur emmpfehlen.
     
  4. #4 Silverskyter, 17.06.2010
    Silverskyter

    Silverskyter

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Octavia 1 RS
    Kilometerstand:
    124.000 km
    @stollen

    Ich habe dir eine private Nachricht geschrieben (habe noch einen Klimakompressor vom Fabia 1 hier liegen).
     
  5. Y

    Y

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Werkstatt/Händler:
    Händler , Skoda
    Kilometerstand:
    186
    Beim Thema Klima kann man extrem viel Geld loswerden ... Wenn es zb mehr als " nur " der Kompressor ist !

    Ich hatte mal in einem Golf einen Riss in einer Klimaleitungen , Es musste dann noch der Kondensator getauscht werden und der Trockner weil darin ein Salz ist was zerfällt sobald Luft von draussen in das System gelangt.Da das Klimagas der Aussenluft platz gemacht hat muss man davon ausgehen das es so war ... Also alles in allem ( neues Klimagas + kontrastmittelchen zur Leckanalsye ) und die Teile kann man ne Menge Geld loswerden.Also 1000 € würde ich ehrlich gesagt nie mehr für Klimareperatur ausgeben.

    300 oder MAXIMAL 400 was ja auch schon viel ist , weil bisher hatte ich meine Klima in diesem Jahr gerade 3 mal an :=)

    Ist eben der Pure Luxus - überleg selber ob es dir das wert ist :?:
     
  6. #6 stollen, 18.06.2010
    stollen

    stollen

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist nicht so ganz klar, warum die Klimaanlagenbauteile a) so teuer sind und b) noch nicht mal 100 Tkm überleben. Wenn ich mir überlege, dass mein Kühlschrank 24/7 läuft und was der gekostet hat, wird mir bei o.g. Preisen ganz schlecht ;(

    Ich hab nochmal nachgefasst, nur den Kompressor einbauen würde 600 ... 700 € kosten. Aber um Garantie zu erhalten, müssten noch Anbauteile wie Schläuche getauscht werden. Womit man dann auf 1400 € käme. Ist mir schleierhaft was das soll. Man kann doch vorher prüfen, ob die Schläuche i.O. sind :?:

    Ist mir nicht so ganz klar, was das mit der Garantie soll. Angenommen, der neue Kompressor würde nur 7 Jahre oder 70 Tkm halten, so wäre mir das auch recht, da ich nicht denke, dass ich das Auto länger fahre. :rolleyes:
     
  7. #7 Berndtson, 18.06.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    20000
    Moin.
    Ich würde ja ersteinmal nur für nen Fufie neu befüllen lassen. In den meisten Fällen reicht das Gasgemisch im System nicht mehr aus ;) , um eine Wirkung zu erzielen.

    mfg Berndtson
     
  8. #8 fabianewbie, 24.06.2010
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Ich hab meinen Kompressor vor zwei Wochen erst getauscht. Ich weiß wovon ich rede.
    Ist der Kompressor defekt, hat er meistens gefressen oder ist sonstwie mechanisch defekt. Dabei entstehen Abrieb und Späne, die sich mit dem Kältemittel im ganzen System verteilen. Und das ist das Problem. Die Anlage sollte auf jeden Fall gespült werden, bevor hier Neuteile verbaut werden. Dies kann mit Kältemittel oder einem Spezialreiniger erfolgen. Danach sollten auf jeden Fall der Trockner und das Expansionsventil gewechselt werden.
    Will man allerdings ganz auf Nummer sicher gehen tauscht man komplett alle Teile der Klimaanlage und da sind dann 1400€ noch günstig.
    Und je nachdem wieviel Späne sich im System verteilt haben, kann es sein der neue Kompressor läuft 2-3 Wochen ehe er kaputt geht, wenn man nur den Kompressor tauscht ohne zu spülen.
     
Thema: [Klimaanlage] Kompressor defekt - Kosten für Reperatur?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimaanlage kompressor defekt kosten

    ,
  2. klimaanlage spülen kosten

    ,
  3. klima spülen kosten

    ,
  4. klimakompressor wechseln kosten,
  5. klimaanlage kompressor defekt,
  6. skoda fabia klimaanlage defekt kosten,
  7. klimakompressor defekt kosten,
  8. klimaanlage spülen preis,
  9. klimaanlage spülen,
  10. klimaanlage kompressor reparatur kosten,
  11. klimakompressor tauschen kosten,
  12. kompressor klimaanlage kosten,
  13. klimaanlage kompressor,
  14. klimakompressor reparatur kosten,
  15. kompressor klimaanlage reparatur,
  16. klimaanlage kompressor kosten,
  17. auto klimaanlage spülen kosten,
  18. klimakompressor einbau kosten,
  19. was kostet klimaanlage spülen,
  20. klimakompressor reparatur skoda octavia,
  21. kompressor klima,
  22. klimakompressor kosten,
  23. klimaanlage defekt kosten,
  24. klimaanlage auto kaputt kosten,
  25. kosten klimakompressor
Die Seite wird geladen...

[Klimaanlage] Kompressor defekt - Kosten für Reperatur? - Ähnliche Themen

  1. Heckspoiler kosten? Reparatur oder neu.

    Heckspoiler kosten? Reparatur oder neu.: Hallo Weiß jemand was der Heckspoiler neu kostet oder ob man dies raus drücken lassen kann. Mir hat irgend ein "Arsch" eine Delle in den...
  2. Lambdasonde defekt? Fehlerauslese

    Lambdasonde defekt? Fehlerauslese: Hallo zusammen, ich fahre eine Fabia 2 (EZ 9/2007, jetzt 80.000 km, 1,2L HTP, 44 KW,) ohne weitere Probleme. Jetzt wurde mir im Cockpit ein...
  3. Sitzheizung Fahrersitz defekt

    Sitzheizung Fahrersitz defekt: Schönen guten Tag! Seit gestern dabei und schon die zweite Frage :rolleyes: Bei meinem neuen Gebrauchten ist beim Fahrersitz die Sitzheizung...
  4. Fehleranzeige Mechatronik defekt

    Fehleranzeige Mechatronik defekt: Ich habe ein Automatic 7 Gang DSG Getriebe.(Octavia 160 PS BJ 2010) Beim Fahren fängt die Ganganzeige an zu blinken. Laut Werkstatt muss die...
  5. Was hat die Klimaanlage mit dem EA189-Software-"Update" zu tun?????

    Was hat die Klimaanlage mit dem EA189-Software-"Update" zu tun?????: Hallo Fabia-Fahrer und alle, welchen Zusammenhang gibt es zwischen dem Betrieb der Klimaanlage und dem Anti-Abgasskandal-Software-"Update"? Das...