Klimaanlage Kaputt

Diskutiere Klimaanlage Kaputt im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo allerseits, Vor einiger Zeit habe ich schon mal was wegen des blinkenden Climatronic-Displays in meinem Octavia 1.9 TDI gepostet. Die...

  1. renwal

    renwal

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    AT, Steiermark
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III L&K 2.0 TDI DSG 4x4
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo allerseits,

    Vor einiger Zeit habe ich schon mal was wegen des blinkenden Climatronic-Displays in meinem Octavia 1.9 TDI gepostet. Die Skodawerkstätte hat damals einen Druckschalter ausgetauscht und die Anlage neu befüllt, nach ca. 1 Woche hat die Anlage wieder nicht funktioniert. Jetzt habe ich die Ursache für den Druckverlust selbst rausgefunden, vorne rechts gleich neben dem Ladeluftkühler befindet sich ein kleiner Metallzylinder von dem 2 Aluleitungen weggehen. Eine führt zum Klimakühler, die ist intakt, die andere ist nur ca. 15 cm lang und ist auf einen Gummischlauch angeflanscht und führt vermutlich zum Verdampfer. Dieses kurze Alustück ist durchgescheuert, da es zu nah am Querträger liegt, und genau an dieser Stelle geht das Kühlmittel verloren. Jetzt meine Frage, wie kann ich das Teil austauschen und gibts das Ding als Ersatzteil. Leider vermute ich aber, dass ich das komplette Teil vom Metallzylinder bis zum Verdampfer austauschen muss. Ich hoffe auf ein paar gute Anregungen und Hinweise.

    MfG

    renwal
     
  2. renwal

    renwal

    Dabei seit:
    05.03.2002
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    AT, Steiermark
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III L&K 2.0 TDI DSG 4x4
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo,

    Habe die Sache heute bei meinem Skodahändler reparieren lassen. Das defekte Teil war die Druckleitung vom Trockner zum Verdampfer. Die Leitung muss man leider komplett ersetzen, d.h. war nicht so wirklich günstig. Druckleitung: ca, 220,- Euro + Kühlmittel ca. 30,- Euro + Arbeit ca. 97,- Euro = ca. 347,- Euro. Die Leitung dürfte durch einen Aufsitzer des Vorbesitzers beschädigt worden sein, oder sie einfach schlecht verlegt worden und hat an dem Träger gescheuert. Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.

    MfG

    renwal
     
Thema:

Klimaanlage Kaputt

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage Kaputt - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage ...mal kommt warme, mal kalte Luft

    Klimaanlage ...mal kommt warme, mal kalte Luft: Hallo zusamen. Ich suche jetzt schon die ganze Zeit , aber irgendwie finde ich nichts dazu. Also folgendes: Vor einiger Zeit wo es schön warm...
  2. Bedienelement am Lenkrad kaputt

    Bedienelement am Lenkrad kaputt: Moin, mir ist Gestern aufgefallen, dass bei meinem Lenkrad das kleine Rädchen gebrochen ist mit dem ich z.B. lauter und leiser mache. Morgens war...
  3. Klimaanlage kühlt nur gering

    Klimaanlage kühlt nur gering: Bei unserem Superb III (ausgeliefert im November) kühlt die Klimaanlage nur leicht, was uns jetzt bei den ersten warmen Tagen erstmals so richtig...
  4. Klimaanlage kühlt nicht mehr-Klimakompressor sitzt fest

    Klimaanlage kühlt nicht mehr-Klimakompressor sitzt fest: Hallo, seit dem letzten Wochenende kühlt die Klimaanlage nicht mehr. Heute in der Werkstatt gewesen und dort erklärte man mir,das der...
  5. Austrittstemperatur Klimaanlage

    Austrittstemperatur Klimaanlage: Hallo zusammen, Mein Superb 2 ist nun 4 Jahre alt und muss mal wieder zur Inspektion. Meine Frage würdet ihr bei nachfolgenden Werten eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden