klimaanlage desinfizieren?

Diskutiere klimaanlage desinfizieren? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo zusammen kleine frage wie kann ich meine klimanalage desinfizieren? gruss jörg

  1. #1 SwissRS, 30.03.2005
    SwissRS

    SwissRS

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    hallo zusammen kleine frage wie kann ich meine klimanalage desinfizieren?
    gruss jörg
     
  2. #2 Geoldoc, 30.03.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
  3. #3 helmutm, 03.05.2009
    helmutm

    helmutm

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin neues Mitglied im Forum. Deshalb meine Bitte, noch einmal den Hinweis zum "Desinfizieren" zu geben. Leider gibt es die Seite im Internet nicht mehr.

    Speziell geht es mir um den Zugangskanal, an dem ich das Desinfektionsmittel bei

    Skoda Fabia Combi, Bauj. 2004

    ansetzen kann.

    helmutm
     
  4. #4 skodafabia1, 04.05.2009
    skodafabia1

    skodafabia1

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen /THÜRINGEN
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA 1,9 TDI 101 PS, Elegance, EZ. 05.2002,228.000;........Skoda Fabia Kombi 1,9TDI 101ps,Extra, Ez:05.2005, 132.000km
    Werkstatt/Händler:
    christian günther automobile 99974 ammern/ Dirk Weidenkaff Stegmühle 167 99974 Mühlhausen/Thüringen
    hallo

    ich hab so ein doppelpack klimadesinfektionsspray(NIGRIN) bei ATU gekauft (müsste aber auch bei hela usw. erhältlich sein,manchmal auch bei norma usw.)


    zur POSITION des sprays:

    da steht bei mir drauf,dass man das spray in den fußraum oder mittelkonsole ;) stellen soll und die lüftung aktivieren soll.
    nach dem aktivieren des Spraykopfes: alle fenster und türen schließen und das spray aussprühen lassen !
    Danach das Autodurchlüften lassen :!:

    mfg
    skodafabia1
     
  5. #5 reddriver, 05.05.2009
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Nööö,
    lass die Finger von dem Zeugs.
    Das ist nicht die richtige und originale Desinfekion der Klima/Lüftungsanlage. Das Zeug hält nur eine kurze Zeit die Luft im Auto frisch und du hast einen mehr oder weniger angenehmen Duft. (eher weniger angenehm) Es schlägt sich ausserdem auf die Scheiben mit einem sehr schlecht zu entfernenden Schmierfilm nieder. (eigene Erfahrung)
    Mit einem richtigen Klimadesinfektionsmittel bist du besser beraten, z.B. Kent - AIR CO CLEANER vom Bosch-Dienst. Der ist super, mit Injektionssonde für ca. 13,00 Eumels
    Es sollte am günstigsten genau vor dem Lufteinlass, bei voller Lüfterleistung und eingeschalteter Klimaanlage, gesprüht werden, oder noch besser bei eingeschalteter Umluft in die Ansaugöffnungen im Fussraum.
    Habs selber beim Fabia noch nicht gemacht, aber bei meinem alten Astra. Kann nur sagen, es war top.
    Muss beim Fabia auch erstmal die Ansugöffnung im Innenraum finden, sollte aber kein Problem darstellen. :thumbup:
     
  6. #6 skodafabia1, 05.05.2009
    skodafabia1

    skodafabia1

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen /THÜRINGEN
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA 1,9 TDI 101 PS, Elegance, EZ. 05.2002,228.000;........Skoda Fabia Kombi 1,9TDI 101ps,Extra, Ez:05.2005, 132.000km
    Werkstatt/Händler:
    christian günther automobile 99974 ammern/ Dirk Weidenkaff Stegmühle 167 99974 Mühlhausen/Thüringen
    ach ja ,dann geb ich das zeugs zurück,dass scheint ja mehr schaden anzurichten ,anstatt zu helfen. :huh: :thumbdown:

    ich werd dann auch mal nach so was richtigem beim bosch service ausschau halten und das kaufen.

    für rund 13 euro ist es ja auch nich viel teurer.


    haste wieder zwei leuten weiter geholfen :thumbsup:
    :) DANKESCHÖN :)
    PS:ich freu mich schon aufs ausprobieren
     
  7. #7 reddriver, 06.05.2009
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Büddeschön. :thumbup:

    Übrigens: Deine Signatur, kurz und bündig. Von wem stammt der Ausspruch? ?(
     
  8. #8 skodafabia1, 06.05.2009
    skodafabia1

    skodafabia1

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen /THÜRINGEN
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA 1,9 TDI 101 PS, Elegance, EZ. 05.2002,228.000;........Skoda Fabia Kombi 1,9TDI 101ps,Extra, Ez:05.2005, 132.000km
    Werkstatt/Händler:
    christian günther automobile 99974 ammern/ Dirk Weidenkaff Stegmühle 167 99974 Mühlhausen/Thüringen
    ......kurz und bündig : Erich Honecker ;)
     
  9. #9 Steffön, 06.05.2009
    Steffön

    Steffön Guest

    wie oft sollte man des en machen? bzw in was üffr abständen?
     
  10. #10 reddriver, 06.05.2009
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    @skodafabia1:
    Bingo, der Kanditat hat 99 Punkte. ^^

    @Steffön:

    Habs wiederholt wenn die Klima wieder anfing leicht zu müffeln. Das war unterschiedlich, je nach Einsatzdauer und Gebrauch derselben.
    In der Regel lag der Zeitraum so zwischen 3 und 4 Monaten im Sommer. In der kühleren Zeit hab ichs das eine oder andere Mal vorsorglich gemacht, aber nicht öfters als 2 mal.
    Also übers Jahr verteilt ca. 3 - 4 mal.
    Eine Spraydose vom Bosch-Dienst hat immer ca. 2 - 2 1/2 Jahre gereicht. :thumbup:
     
  11. #11 Fabia0816, 09.05.2009
    Fabia0816

    Fabia0816

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDI Combi Classic, EZ 2006
    Bei ATU kostets gerade nur 19,99€. Habs machen lassen --> 1a
     
  12. #12 helmutm, 12.05.2009
    helmutm

    helmutm

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Manche Autos haben spezielle Zugangsöffnungen, um direkt an den Verdampfer zu kommen.

    Scheint beim Fabia nicht der Fall zu sein.

    Ich werde mich also auch über den Fußraumausströmer herantasten.

    Allerdings wundert mich, dass man das Mittel bei eingeschalteter Klimaanlage verwenden soll.

    Ich hätte das Mittel gesprüht und erst einige Stunden wirken lassen.

    Weiß jemand dazu etwas zu sagen?

    Helmutm
     
  13. #13 reddriver, 07.06.2009
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Frage:
    Wie komme ich am besten an die Luftansaugöffnung ran,
    um den Kent - AIR CO CLEANER vom Bosch (iss'n Schaum) reinzusprühen/ansaugen zu lassen?
    Muss die gesamte Blende vor der Frontscheibe ab, oder gehts auch ne Nummer einfacher?

    Hab heute mal getestet, ob das Spray auch vom Pollenfiltergehäuse aus reingesprüht werden kann.
    Ergebniss: Negativ!" ;(
    Das Gehäuse muss geschlossen sein, das sonst die gute Luft nicht um den Verdampfer/Wärmetauscher,
    sonder in den Beifahrerfussraum bläst. :pinch:
    Also Pollenfilter raus, Gehäuse wieder zu und dann in die vordere Ansaugöffnung reinsprühen.
    Aber wie komme ich da am besten dran??? ?(

    Die Fussraumausströmer bringen bei dem Mittel auch nüschts, all dieweil der Schaum ja ordendlich durch den Lüfter angesaugt werden muss,
    um den Verdampfer/Wärmetauscher und die umgebenden Kanäle zu gut zu umspühlen und somit zu desinfizieren. :whistling:
     
  14. #14 hinzi2449, 28.04.2011
    hinzi2449

    hinzi2449

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Fahrzeug:
    Fabia 3 90PS
    Werkstatt/Händler:
    Rostock gekauft
    Kilometerstand:
    24000
    Habe das selbe Problem...
    Nur halt in meinem Roomster, bei dem ja fast alles gleich ist?!
     
  15. #15 FabiaOli, 28.04.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    21.006
    Zustimmungen:
    1.180
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Ich würde das auch gern mal machen, nur eben selber, wär schön wenn da jemand Erfahrungen mit dem Fabia I hätte.
     
Thema: klimaanlage desinfizieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. roomster klimaanlage reinigen

    ,
  2. skoda fabia 2 klimaanlage desinfizieren

    ,
  3. skoda fabia klimaanlage reinigen

    ,
  4. fabia klimaanlage reinigen,
  5. skoda roomster klimaanlage desinfizieren,
  6. klimaanlage skoda reinigen,
  7. skoda klimaanlage reinigung,
  8. klimaanlage desinfizieren skoda fabia 6y,
  9. skoda klimaanlage desinfizieren,
  10. fabia 6y umluftansaugung,
  11. skoda octavia 1999 klimaanlage stinkt,
  12. Klimaanlage reinigen skoda fabia,
  13. skoda fabia 6y klima reinigen,
  14. klimaanlage roomster reinigen,
  15. beetle verdampfer desinfizieren,
  16. ansaugung klimaanlage skoda rapid,
  17. scoda fabia 1 klima desinfizieren,
  18. Klimaanlage reinigen Skoda Jety,
  19. lufteinlass klimaanlage skoda yeti,
  20. citigo reinigung klima verdampfer,
  21. Fabia 6y Klimaanlage reinigen,
  22. skoda 6y klima reinigen,
  23. skoda roomster klimaanlage reinigen,
  24. klimaanlage skoda fabian 3 desinfektion,
  25. skoda superb klimaanlage desinfizieren
Die Seite wird geladen...

klimaanlage desinfizieren? - Ähnliche Themen

  1. Wie oft Klimaanlage warten?

    Wie oft Klimaanlage warten?: Die Wartung der Klimaanlage ist nicht ganz günstig. Bei mir beispielsweise hat sie zuletzt € 98.- gekostet. Ich benutze meine eher wenig, und...
  2. Superb Kondensatablauf Klimaanlage

    Superb Kondensatablauf Klimaanlage: Hallo zusammen, kann mir vielleicht jemand sagen wor beim Superb BJ 2015 der Kondensatablauf der Klima zu finden ist? Ist dieser unter der...
  3. Klimaanlagen Thread

    Klimaanlagen Thread: Durch ein anderes Thema inspiriert, eröffne ich mal diesen Thread und will gleich auf das dort angesprochene Thema kommen. Wie sinnvoll ist es...
  4. Klimaanlage Fehlermeldung Code 263425

    Klimaanlage Fehlermeldung Code 263425: Hallo, ich bekomme beim Auslesen des Steuergerätes immer die Fehlermeldung 463425 zur Klimaanlage. Ich kann den Fehler löschen, beim nächsten...
  5. Klimaanlage optimieren

    Klimaanlage optimieren: Servus! Irgendwie habe ich mir von meiner Klimaanlage etwas mehr erwartet, insbesondere wenn ich diese mit dem 10 Jahre alten Polo meiner...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden