Klimaanlage defekt

Diskutiere Klimaanlage defekt im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Forengemeinde! Hab ein dickes Problem. Meine Klimaanlage fungiert nur noch als Heizung. War dann noch schnell in ner Werkstatt um...

  1. #1 epicfail, 25.04.2014
    epicfail

    epicfail

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde!

    Hab ein dickes Problem. Meine Klimaanlage fungiert nur noch als Heizung.

    War dann noch schnell in ner Werkstatt um den Druck zu überprüfen...der passt.

    Das einzige was ihm aufgefallen ist das an der Riemenscheibe am Kompressor die Mutter still steht.
    Was heißt das nun für mich?

    Kompressor defekt? Evtl. nur ne Sicherung defekt?

    Werkstatt war schwer ausgelastet und war schon kurz vor 17 Uhr.

    Falls wirklich der Kompressor hin ist...wäre dass doch ein Garantiefall oder? Ich mein ich hab den
    Gebrauchtwagen erst vor 2 Wochen mit 82000km gekauft. Ist ein 2009er Baujahr und laut Händler
    hab ich 36 Monate Garantie.

    Das Problem ist nur der Händler ist knapp 400km von mir entfernt. Und den konnt ich heute auch nicht mehr erreichen.

    Jetzt würd ich halt morgen mal die Sicherungen checken falls dies eine mögliche Ursache sein könnte.

    Bitte um Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Harlekin, 25.04.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
  4. #3 epicfail, 26.04.2014
    epicfail

    epicfail

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    So hab den Händler heute telefonisch erreicht. Meinte dann ich kann zu jeder Werkstatt in meiner Nähe fahren und die sollen ihm dann die Rechnung schicken.

    Gesagt getan...war vorhin bei ner freien Werkstatt. Die haben auch auf anraten meines Händlers die still stehende Mutter festgeschraubt und nun läuft wieder alles wie es soll. Laut meinem Händler hatte er das bis jetzt 2-3 Mal. Wohl ein Konstruktionsfehler seitens Skoda oder so.

    Keine Ahnung Hauptsache es läuft nun wieder denn Mittwoch gehts ab nach Italien :D
     
  5. #4 Harlekin, 26.04.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Na also.
    Bevor also n Thread, kontaktier doch zu erst den Händler. Das sind ja keine Unmenschen ;)

    Grüße
     
  6. #5 skodabauer, 26.04.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das Problem ist damit aber nicht auf Dauer behoben. Die Schraube löst sich ja nicht aus Spass. Dein Skoda-Partner hat eine Info von Skoda zu dem Thema. Dabei sollte es sich um einen Denso-Kompressor handeln. Dort gibt es einfach eine Materialschwäche beim Kompressor-deswegen löst sich die Schraube. In der Info stehen auch die Ersatzteilnummern der geänderten Bauteile drin.

    mobil geschrieben
     
  7. #6 epicfail, 27.04.2014
    epicfail

    epicfail

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Das is ja die Frage, warum löst sich die Schraube. Weiß da jemand was genaueres?

    Jetzt ist sie mal fest....wie lange wird das ungefähr so bleiben? Ich mein jetzt hats ja auch über
    80.000km gehalten.

    Aber ich werd mal ein Skoda Händler befragen ob er so ne Mail bekommen hat.
     
  8. #7 skodabauer, 27.04.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Wenn es sich um den in dieser TPI beschriebenen Kompressor handelt( die Schraube ist eine Kreuzchraube) dann ist der Fehler im Material zu suchen. Oder in der Verarbeitung des Materials. Das Problem ist das durch die lose Schraube die Verbindung innerhalb der Komoressorscheibe Schaden nimmt.

    Das siehst du allerdings nicht da das Kompressorrad komplett abgedichtet ist.

    Ich such mal morgen die TPI und werde mal und melde mich dann mit den Teilenummern.

    PS: wenn es sich um diesen Schaden handelt dann braucht die Anlage nicht gespült werden.
     
  9. #8 epicfail, 28.04.2014
    epicfail

    epicfail

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine es war eine Torx Schraube. Aber sicher bin ich mir jetzt nicht.

    Kann durch das jetzt wieder anschrauben der Schraube der Kompressor oder irgendwas Schaden nehmen?
     
  10. #9 skodabauer, 28.04.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Hab grad mal nachgesehen. Es sind die Delphi-Kompressoren betroffen. Erstzteile nach Fahrgestellnummer bestellen.
    Wenn die Schraube lose ist wird der Vielzahn zwischen Kupplungsnabe und Kompressorwelle beschädigt.
    Wenn du noch Gebrauchtwagengarantie hast besteh auf einem Wechsel. Die Schraube löst sich wieder und dann ist die Garantie um.

    mobil geschrieben
     
  11. #10 thomas64, 28.04.2014
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    ob du das nun weißt oder nicht, dafür kannst du dir nichts kaufen. du brauchst nen neuen (Austausch) Kompressor, leider gehts nicht anders.
     
  12. #11 epicfail, 28.04.2014
    epicfail

    epicfail

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Also hab vorhin in nem großen VW/Audi/Skoda Betrieb angerufen und ihm die Fahrgestellnummer durchgegeben.

    Er sagte mir es sei kein Austauschauftrag oder sonst was offen?!?

    Jetzt steh ich natürlich blöd da...
     
  13. #12 skodabauer, 28.04.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Nur weil es eine TPI gibt heisst nicht das Skoda die Kosten übernimmt. Hierbei geht es eher um technische Hilfestellung bei der Fehlersuche.
    Das du bei einem VW-Autohaus diesbezüglich keine Info bekommst ist klar, denn VW ist eben nicht Skoda. Auch wenn VW die Mutter ist-Skoda ist eine eigenständige GmbH und was bei Skoda gilt muss nicht bei VW so sein und umgedreht.
    Dein Händler sollte sich mal an eine Skoda-Werkstatt wenden und dann siehst du weiter.
    Den Hersteller des Kompressors kannst du selber rauskriegen. Auf dem Kompressor ist ein Aufkleber drauf auf dem alle Daten stehen. Zu finden an der Unterseite des Kompressors.


    mobil geschrieben
     
  14. #13 epicfail, 28.04.2014
    epicfail

    epicfail

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Dies ist auch ein Skoda Fachbetrieb. Aber wenn du meinst ruf ich morgen nochmal woanders an...bei einem reinen Skodapartner.

    Morgen wollt ich sowieso noch die Embleme aussen tauschen dann leg ich mich mal unters Auto und schau was ich so finden kann.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 SkodaRSCombi, 20.05.2014
    SkodaRSCombi

    SkodaRSCombi

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    237000
    Hallo ich habe letztes jahr im November meinen skoda oktavia 1Z5 2,0 TDI RS bj 2010 170Ps gekauft.

    Lieder ist meine KLimaanlage ohne Funktion und habe schon neu Kälte mittel ersetzt bzw befüllt und es ist immer noch ohne funktion was könnte es sein?

    Kompressor Kaputt?
     
  17. #15 skodabauer, 20.05.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Was ich nicht verstehe: wenn deine Werkstatt das Kältemittel ersetzt/ auffüllt wie auch immer-macht die dann keine Funktionsprobe?
    Abhilfe: Fehlerauslese Klima-und Motorsteuergerät machen lassen
    Ansteuerstrom des Kompressors auslesen lassen
    Drücke Hoch-und Niederdruckseite prüfen lassen
    Kompressorriemenscheibe prüfen ob sich der 6Kant bei laufendem Motor und AC an mitdreht

    mobil geschrieben
     
Thema: Klimaanlage defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw klimakompressor schraube lose

    ,
  2. skoda octavia lockere schraube am motor

    ,
  3. klimakompressor riemenscheibe locker

    ,
  4. riemenscheibe klimakompressor schraube lose vw,
  5. schraube riemenscheibe delphi,
  6. Schraube locker klimakompressor,
  7. klimakompressor schraube locker,
  8. klimakompressor reparatur skoda octavia
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage defekt - Ähnliche Themen

  1. Kabelbaum Fahrertür defekt

    Kabelbaum Fahrertür defekt: In den zwei Winter hat der FH vorn seinen Dienst versagt. Wurde es wärmer, funktionierten sie auch wieder. Leider so nicht dieses Jahr. In der...
  2. Klimaanlage macht Geräusche

    Klimaanlage macht Geräusche: Hallo zusammen, habe letztens an meinem Rapid ein leichtes metallisches bemerkt. Dieses Geräusch tritt nur auf wenn ich den Klimakompressor per...
  3. Klimaanlage leer und die Werkstatt hat kein passendes Werkzeug

    Klimaanlage leer und die Werkstatt hat kein passendes Werkzeug: Moin Moin in die Runde, Seit Juli 2016 fahre ich meinen als Neuwagen gekauften O3 Combi. Seit ein paar Tagen kühlt die Klimaanlage nicht mehr. Und...
  4. Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?

    Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?: Hallo zusammen, ich brauch Hilfe, seit einiger Zeit gibt mein Columbus nur noch sehr sporadisch Töne über die normalen Boxen wieder. Nur die...
  5. Heckklappenschloss defekt

    Heckklappenschloss defekt: Hallo zusammen, beim Roomster meiner Frau lässt sich die Heckklappe nicht mehr schließen. Der Deckel liegt nur lose auf. Ich hab das Schloss...