Klimaanlage brummt wie Staubsauger

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von user37, 04.11.2003.

  1. user37

    user37 Guest

    Hallo!

    Bei meinem Fabia Combi Excellent fing heute
    und scheinbar aus dem Nichts die Klimaanlage (Vollautomatik) laut wie ein Stabsauger an zu brummen. Dieses zusätzliches Geräusch war vorher nie zu hören. Bei voller Leistung ist es fast unmöglich sich zu unterhalten. Es ist später wieder weggewesen.
    Wenn ich mich recht erinnere, hatte hier im Forum
    schon jemand das gleiche Problem - konnte den Eintrag
    aber nicht mehr finden :(
    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
    Das Auto ist neu und erst 3 Monalte alt.

    Merci
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mic

    Mic Guest

    Nur mal eine Vermutung, durch den Wasserkasten ist durch das Herbstwetter Laub u.ä. eingedrungen und hat sich trotz Innenraumluftfilter vor den Ventilator gesetzt, das gibt dann dieses eklige Geräusch. Laß das mal deine Werkstatt anhören, wenn es daran liegt, sollte die Reinigung des Wasserkasten und Inneraumfilter dann für Abhilfe sorgen.
     
  4. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    is laub, behaupte ich mal. Hab das irgendwie jedes Jahr im Herbst.

    Seit n paar Tagen ist wieder ruhe, die letzten 2 Wochen war das nervige gebrumme wieder da, wie letztes jahr (bald 6 wochen am stück).
    Da ich damals nicht eingesehen habe meinem AH dafür Geld in den Rachen zu werfen, hab ich gewartet. irgendwann isses ein für alle mal weg
     
  5. #4 Hans 1.2, 07.11.2003
    Hans 1.2

    Hans 1.2 Guest

    Habe ich laufend. Geräusch tritt auf und wenn das Laub wieder weg ist ists weg. Ich habe bisher keine aktive Abhilfe gefunden.

    Das Laub verfängt sich irgendwo im Ansaugtrakt und fängt an, im Luftstrom zu vibrieren. Es verfängt sich, soweit ich erkennen konnte, nicht im Lüfter (Der ist hinter dem Luftfilter montiert).

    Ist schon eine komische Konstruktion. Ich habe das noch nie mit einem anderen Auto erlebt.....

    Hans
     
  6. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    und das ärgerliche daran ist, dass der wasserkasten, bzw die abdeckung des gleichen mit 1-weg-nöppeln festgemacht ist. und die hat man als normalverbraucher leider net auf lager, sonst hätt ih den selber mal sauber gemacht
     
  7. #6 Achim G., 08.11.2003
    Achim G.

    Achim G. Guest

    Liegt daran, dass der Innenraumfilter nach dem Gebläse angeordnet ist und recht grobe Laubstücke so in den Ventilator kommen.

    Ist leicht zu beheben. Handschuhfach abschrauben und drunter ist der Ventilator. Dessen Befestigungsschrauben auch abschrauben (das ist v.a. bei den beiden oberen sehr fummelig), am Stecker abklemmen und Gehäuse abnehmen. Dann mit Druckluft alles auspusten oder mit Staubsauger aussaugen und nochmal prüfen ob nicht nochwas in den Lamellen des Ventilators steckt.
    Werkzeug: 20er Torx und am besten kleinen Ratschenkasten (1/4 Zoll) mit Gelenk soweit ich mich erinnern kann.
    Beim Elegance nicht vergessen, die Handschuhfachleuchte abzustecken und evt. den Schlauch von der Handschuhfachkühlung - sonst reißt Ihr beim Abnehmen des Handschuhfaches das Kabel ab.
    Um an alle Schrauben ranzukommen muss man die Seitenverkleidung des Amaturenbretts abhebeln - die ist rangeclipst

    Alles in allem meiner Meinung nach ein Konstruktionsfehler...

    Grüße
    Achim
     
  8. #7 tdipower, 10.11.2003
    tdipower

    tdipower Guest

    ja ist echt ein Konstruktionsfehler.....

    seit dem Umtausch meines Luftfilters und Pollenfilters, rattert das Teil wie verrückt, wenn ich es voll aufdrehe.... muß jetzt endlich mal zur meiner kulanten Werkstatt gehen ;-)

    Greets tdipower
     
  9. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    Bei mir fliegt bei Stufe 4 vom Gebläse die Sicherung raus.

    Als ich den Luftfilter mal rausgenommen habe war der ganze Beifahrerfußraum voller (Linden-?)blüten.

    Jetzt wo ich weis, dass der Filter hinter dem Lüfter sitzt kann ich mir ja vorstellen, warum die Sicherung rausfliegt...

    Das Handschuhfach hatte ich schon nen paar mal draußen, also kein Problem.

    Muss ich beim Ausbau vom Ventilator irgendwas beachten?

    Gibt es beim Gebläse an sich irgendwelche versteckten Schrauben?

    Kann da irgendwas abbrechen?

    Ich freue mich über eure Antworten :bluemchen:
     
  10. Jo

    Jo Guest

    Scheinbar ist das gesamte Auto ein Konstruktionsfehler!

    Ein total frustrierter

    Jo:zuschuetten:
     
  11. #10 Red-Eagle, 27.11.2004
    Red-Eagle

    Red-Eagle Guest

    Mein Feli macht das aber auch bei der Klima...

    ...und zu der Sache mit den Blättern...das hatten wir bei unserem alten MAZDA 626 auch. Sah immer sehr lustig aus wenn man da vollgepustet wurde ;-)
     
  12. #11 shamez23, 27.11.2004
    shamez23

    shamez23

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinheim
    na ja, mein a corsa hatte das auch. nur traurig wenn es nach bald 15 jahren technik vorsprung das gleiche problem immernoch gibt.
    gibts denn keine möglichkeit den lufteinlass, zum beispiel mit ner alten strumpfhose, zu schützen? hab mich auch schon drüber geärgert, das mir die ganzen blätter hinter die trennwand des motorraums hinunter zum gebläse fallen. hatte auch schon öfters mal ein brummendes blatt, lies sich allerdings jeweils mit etwas spielen am lüfter wieder lösen.
    aber so wies ausschaut ist es ja nur ne frage der zeit bis es mal nicht mehr geht. ärgerlich.
    wie bekommt ihr denn diesen zwischenraum hinter der motorwand sauber? irgendwelche tips?
    bleibt nur der trost das es anderen hier noch viel schlimmer geht. solang mein auto mich zuverlässig von a nach b bringt nehm ich das hin.
    bei meinem corsa wär ich froh gewesen er wär auf der autobahn fahrgeräuschtechnisch nur so laut geworden wie der fabia mit brummblatt.

    so long
    markus
     
  13. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    Ich glaube, dass es nicht möglich ist ein weiteren Filter vor dem Ventilator einzubauen, weil dann der Ventilator evtl. gebremst wird weil er nicht schnell genug Luft ansaugen kann. Das wird dann dazu führen, dass der Ventilator mehr strom verbraucht und wie bei mir auf stufe 4 die 20A Sicherung durchhaut :(
    Mal sehen wann ich mal Zeit finde um das Teil zu säubern...

    Hat jemand Infos zum Ausbau (meine ursprüngliche Frage ;) )?
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Alpha

    Alpha

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering 82110 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI Sport Edition
    Kilometerstand:
    89000
    Habe auch des Problem, das wenn ich die Lüftung auf Stufe 4 stelle das Ding rattert, als wenn meine Freundin ihren Vibrator im Motorraum vergessen hätte. Das kuriose ist nur, das ich garkeine Freundin habe und auch selbst solche Utensilien nicht besitze.
    Ich werde Mitte Dezember wieder die Möglichkeit haben meine Werkstatt des Vertrauens aufzusuchen und werde Euch spätenstens dann berichten was die Ursache war.

    In diesem Sinne, einfach die Musikanlage lauter aufdrehen um des Geräuch zu überbieten. Wer des nicht schafft, melde sich mal bei einem erfahrenem Hifi-Spezialist, der mit Sicherheit Abhilfe schaffen kann.

    Gruß Alpha
     
  16. #14 sputnik, 04.12.2004
    sputnik

    sputnik Guest

    Bei mir ist es der Schnee, den der Scheibenwischer runterdrückt, der sich also von oben in den Spalt in den Motorraum auf die Luftansaugung schiebt. Wenn das Auto warm wird schmilzt der Schnee - das problem ist weg.
    Probleme mit Laub kenne ich (noch) nicht.
    Sputnik
     
Thema: Klimaanlage brummt wie Staubsauger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimaanlage brummt

    ,
  2. blätter im lüfter der klimaanlage

    ,
  3. klimaanlage dröhnt

    ,
  4. mazda 6 klimakompressor macht geräusche,
  5. audi a6 4f lüftung brummt,
  6. skoda fabia klimaanlage brummt beim Fahren,
  7. skoda octavia lüftung brummt,
  8. mazda 5 lüftung brummt,
  9. Klimaanlage im skoda fabia laut,
  10. klimaanlage brummt vito,
  11. audi a6 4f klimaanlage brummt,
  12. octavia klima droehnen,
  13. octavia dröhnt bei voller lüftung,
  14. klima brummt auf,
  15. wenn Klimaanlage brummt,
  16. skoda octavia blätter in der klimaanlage,
  17. klimaanlage brummt laut,
  18. audi a6 4f geräusche gebläse,
  19. skoda fabia Lüftung brummt laut ,
  20. Audi a6 lüftung brummen,
  21. skoda fabia klimaanlage laut,
  22. a6 4f blätter in lüftung,
  23. inenraum ventilator audi a64f,
  24. luftansaugung innenraum audi a6 4f,
  25. klimaanlage brummt skoda
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage brummt wie Staubsauger - Ähnliche Themen

  1. fabia normale klimaanlage immer an?

    fabia normale klimaanlage immer an?: Moin, bei dem fabia meiner frau ist die Klimaanlage (keine climatronic) ist nach dem starten immer an? Kann man das ausschalten, so das man die...
  2. Fabia III - Problem mit Klimaanlage

    Fabia III - Problem mit Klimaanlage: Hallo, in unserem Fabia III (Bj. 2015) schaltet sich die Klimaanlage zeitweise ein, ohne dass sie bewusst eingeschaltet bzw. der Drehregler...
  3. Klimaanlage Druckschalter prüfen

    Klimaanlage Druckschalter prüfen: Hallo, meine Klimaanlage kühlt leider nicht mehr. Es kam relativ plötzlich, deshalb denke ich nicht, dass sie leer ist zumal sie erst letztes...
  4. Klimaanlage reperieren?

    Klimaanlage reperieren?: Hallo, Letztes Jahr im Oktober hab ich mir den kleinen Fabia geholt. 1.4 16V 75 Ps . BJ.2001. Jedenfalls ist es mein 1. Auto mit Klima...wie es...
  5. Skoda Roomster (1.4er 2007) geht aus wenn Klimaanlage läuft

    Skoda Roomster (1.4er 2007) geht aus wenn Klimaanlage läuft: Hey Leute, ich hab ein Problem mit meinem 1.4er Roomster und weder Skoda noch eine freie Werkstatt wussten weiter. Der Skoda geht immer mal aus...