Klimaanlage bei heißen Außentemperaturen

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Klopfer79, 03.09.2012.

  1. #1 Klopfer79, 03.09.2012
    Klopfer79

    Klopfer79

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi L&K 2.0 TDI 170PS
    Kilometerstand:
    90000
    Gleich vorweg: Ich habe nichts in der Suche gefunden, was auf meine Fragestellung passt. Sollte jemand geschickter suchen und etwas finden, darf der Thread natürlich umgehangen werden. :D


    Ich habe gestern wieder festgestellt, dass bei höheren Außentemperaturen (28°C) und einer langen Standzeit in der Sonne, die Klimaanlage am Anfang nur warme Luft rausbläßt. Es dauert eine Weile 3-4 Minuten, bis sich die Klimaanlage entscheidet auch kühle Luft zu liefern, selbst wenn ich den Regler auf 18°C drehe. Von anderen Autos kenne ich das Verhalten nicht, die Pusten gleich kalte Luft beim Starten des Autos.

    Hat jemand ebenfalls diese Erfahrung gemacht? Kann dieser Zustand als normal betrachtet werden? Gibt es ggfs. Einstellungsmöglichkeiten?

    Viele Grüße,
    Klopfer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pierre

    Pierre

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG Elegance, 125kW
    Kilometerstand:
    95000
    Muss der Klimakompressor nicht erst mal was arbeiten bevor er kühlt? Wie soll er denn direkt von Anfang an kühle Luft bringen?
     
  4. #3 Klopfer79, 03.09.2012
    Klopfer79

    Klopfer79

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi L&K 2.0 TDI 170PS
    Kilometerstand:
    90000
    In dem Moment wo ich dem Motor starte, läuft der Klimakompressor. Jedenfalls gehe ich mal davon aus. Beim SAAB hat er gleich nach dem Anlassen kühle Luft rausgeblasen und bei sehr hohen Temperaturunterschieden zwischen außen und innen noch auf Umluft gestellt.
    Beim Superb scheint der Klimakompressor erst eine Weile zu brauchen, bevor er loslegt.
     
  5. Pierre

    Pierre

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG Elegance, 125kW
    Kilometerstand:
    95000
    Hab ich mir noch nie so genau angeschaut, werde ich aber mal beobachten...
     
  6. #5 Marciiii, 03.09.2012
    Marciiii

    Marciiii

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb IIC - 2.0TSI / Fabia 2MC
    Kilometerstand:
    15555
    Habe das noch nur gehört das gleich kalte Luft kommt.
    Wäre mir neu.
     
  7. #6 Schnitzel67, 03.09.2012
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Bei mir kommt ein paar Sekunden lang warme Luft, schaltet dann aber gleich auf kalt um. 3-4 Minuten finde ich schon heftig. Nach max. 20 Sekunden wird´s bei mir schon kalt.
     
  8. #7 ch061441, 03.09.2012
    ch061441

    ch061441

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2010
    Kilometerstand:
    37000
    War die letzte 5 Wochen in Spanien (30 bis 35 Grad) und hat nie mehr als 20 Sekunden gedauert ............
     
  9. #8 Garagen Flow, 03.09.2012
    Garagen Flow

    Garagen Flow

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    21635 Jork
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Elegance, 3.6l V6
    bei mir dauerts auch nur max. 30 Sek bei 34° Außentemperatur bis kalte Luft kommt! Vielleicht Kühlmittel zu wenig?
     
  10. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    kann auch 10-30s bestätigen, nach 2-3min Fahrt wird die Luft dann noch mal etwas kälter.
     
  11. #10 juergent, 03.09.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Wenn das Fahrzeug eine Weile in der Sonne gestanden hatte, ist es im Innenraum um etliche Grad wärmer als draußen. Entsprechend aufgeheizt ist dann auch das gesamte Lüftungssystem. Da dauert es schon einem Moment bis die kalte Lutf oben ankommt.
     
  12. #11 Oktavius_86, 03.09.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Klingt nach Kältemittelmangel.
    Du kannst aber mal testen, ob dein Kompressor nur verzögert zuschaltet.
    Dazu Tür auf, Klimaanlage einschalten und dann muss vorn im Motorraum ein deutliches Klicken zu hören sein.
     
  13. Pierre

    Pierre

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG Elegance, 125kW
    Kilometerstand:
    95000
    So, ich hab es mal eben ausprobiert: Bei 36°C Außentemperatur hat es ca. 20 Sekunden gedauert bis der Luftstrom deutlich kühler wurde.
     
  14. #13 Cask Owner, 03.09.2012
    Cask Owner

    Cask Owner

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance DK 170 PS TDI mit DSG in Lava-Blau-Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Zensiert
    Woher nimmst Du heute 36°? *neid*

    Vor zwei Wochen an dem monsterheißen Wochenende habe ich auch interessehalber darauf geachtet wie schnell die Klinaanlage kühlt. Ergebnis: Nach ein paar Sekunden die durch das komplett aufgeheizte Lüftungssystem unvermeidlich ist, wird die Luft schön schnell kühl. Schneller als ich es bei manchem Premiumhersteller erlebt habe.

    Das bei Dir beobachtete Verhalten klingt nach einem Leck im Kühlsystem, daraus resultierend zu niedriger Kühlmittelstand.
     
  15. Pierre

    Pierre

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG Elegance, 125kW
    Kilometerstand:
    95000
    Den Neid kannst Du ruhig sein lassen, ich bin im Inland Kroatiens und leider weit weg vom Meer :(
    Aber morgen geht es endlich wieder die 1.200Km nach Hause um dann kurze Zeit später das Kontrastprogramm in Norwegen zu testen...
     
  16. #15 HansPansen, 03.09.2012
    HansPansen

    HansPansen

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    SC 1,8 Amb. DK
    Kilometerstand:
    17000
    Bei uns dauerts erfahrungsgemäß auch nicht sehr lange. Das wissen wir vor allem, da wir meistens nur ein paar Kilometer unterwegs sind und die Kinder schnell meckern. Aber wir sehen das Thema "Klima" eh nicht so eng, da wir gerne dabei das Panoramadach ganz öffnen. Energietechnisch natürlich bedenklich, aber das gönnen wir uns. :)
     
  17. #16 Octarius, 03.09.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Klarer Fall - Kältemittelmangel. Lass mal einen Service machen. Dann hast Du wieder angenehme Temperaturen Wagen.
     
  18. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    du hörst kein klicken oder reden wir hier von Bj 2002 und davor?
     
  19. Tzoom

    Tzoom

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lippstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8T
    Nach einigen Sekunden sollte schon kalt ausgeblasen werden. Bei sehr warmem Innenraum schaltet selbstverständlich auch der Superb nach anfänglicher Frischluftspülung automatisch nach Umluft.

    Wird die Ausblastemperatur (das, was aus den Düsen kommt) denn nach einigen Minuten einigermaßen kalt? Dann kann es kein fehlendes Kühlmittel sein, denn dann wäre kaum noch Kühlleistung da.

    Klicken sollte mich auch wundern, der Superb hat einen extern geregelten Kompressor, da wird die Kompressorleistung über den Taumelscheibenwinkel kontinuierlich verstellt und es gibt keine Magnetkupplung mehr (von der das Klick kommt).
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    Aha, bist Du Dir da ganz sicher? Macht meiner nämlich nicht. Und der meines Kollegen auch nicht...
     
  22. #20 Kodiakbaer, 08.09.2012
    Kodiakbaer

    Kodiakbaer

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance CR-Diesel 103 kW Capuccinobeige/Ivory
    Werkstatt/Händler:
    AH Neubauer Judenburg/Stmk.
    Kilometerstand:
    69000
    und der meine auch nicht!
     
Thema:

Klimaanlage bei heißen Außentemperaturen

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage bei heißen Außentemperaturen - Ähnliche Themen

  1. fabia normale klimaanlage immer an?

    fabia normale klimaanlage immer an?: Moin, bei dem fabia meiner frau ist die Klimaanlage (keine climatronic) ist nach dem starten immer an? Kann man das ausschalten, so das man die...
  2. Fabia 2000 BJ 1.9 TDI startet bei über 20° Außentemperatur nicht mehr

    Fabia 2000 BJ 1.9 TDI startet bei über 20° Außentemperatur nicht mehr: Hallo zusammen, mein Fabia glüht seit geraumer Zeit nicht mehr vor, wenn die Außentemperatur auf über 20° steigt. Wenn ich ihn starten möchte,...
  3. climatronic zeigt keine Außentemperatur an

    climatronic zeigt keine Außentemperatur an: Hi, also im Kombiinstrument wird sie angezeigt, die Klima zeigt nur 2 Striche. Was könnte das sein? Danke
  4. Trommelbremsen unterschiedlich heiß

    Trommelbremsen unterschiedlich heiß: Hi, bin neu hier Beim Zusammenbau der Hinteradbremsen mit neuem Bremsbackensatz einschl. Bremszylinder durch meinen neuen Schrauber muss etwas...
  5. Fabia III - Problem mit Klimaanlage

    Fabia III - Problem mit Klimaanlage: Hallo, in unserem Fabia III (Bj. 2015) schaltet sich die Klimaanlage zeitweise ein, ohne dass sie bewusst eingeschaltet bzw. der Drehregler...