Klimaanlage, Austausch des Druckschalters

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von BenjaminW, 08.06.2016.

  1. #1 BenjaminW, 08.06.2016
    BenjaminW

    BenjaminW

    Dabei seit:
    08.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich bin neu hier und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt.

    Ich fahre mit meinem Oktavia jetzt seit ca. 2 Jahren ohne funktionierende Klimaanlage (habe sie permanent auf ECON stehen).
    Jetzt möchte ich dieses Problem gerne endlich behaben, zumal der Sommerurlaub vor der Tür steht.

    Was das Problem ist, weiß ich schon:
    Der Druckschalter der Klimaanlage ist undicht (daher ist das Kühlmittel auch komplett entwichen).
    Ich weiß das, weil ich vor zwei Jahren mal auf dem Weg nach Kroatien bei einer Fachwerkstatt war, in der versucht wurde, die Anlage zu füllen. Am Druckschalter entwich es dann wieder ... Wir konnten das damals nicht beheben, weil sie keinen Druckschalter mehr auf Lager hatten und ich dann lieber weiter wollte.

    Jetzt würde ich den Schalter gerne selber tauschen. Ich habe gelesen, dass das grundsätzlich kein grpßes Problem ist.
    Jetzt würde ich zum einen gerne wissen, wo er sich genau befindet (ich habe eine Ahnung, aber vielleicht liege ich ja falsch). Wenn meine Ahnung stimmt (Beifahrerseite, ganz unten), würde ich gern wissen, wie ich am besten dran komme. Muss ich irgendetwas ausbauen?

    Im Vorraus schonmal vielen Dank und herzliche Grüße
    Benjamin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IHPK

    IHPK

    Dabei seit:
    05.06.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    würde mich auch mal interessieren, weil bei unserem auto ein ähnliches problem nun vorliegt. auch von mir danke im voraus.
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ich hatte den bei mir auch selbst getauscht, kostete knapp 60,- Euro (Hochdrucksensor G65). Der saß beifahrerseitig, aber nicht unten irgendwo, sondern oben Richtung Spritzwand.
     
    BenjaminW gefällt das.
  5. #4 skodabauer, 08.06.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.220
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Richtig, ich vermute bei der geposteten Einbaulage des Druckschalters eher einen Octavia ² . Dazu am besten die Verkleidung Motor unten abmachen und alles von unten schrauben. Von oben geht es auch , aber da brauchst du a) kleine Hände und b) kleines passendes Werkzeug, am besten einen abgesägten Maulschlüssel wo eine Aufnahme für eine 3/8 Ratsche dran ist. Dann kann man auch von oben schrauben.
     
    BenjaminW gefällt das.
  6. #5 BenjaminW, 10.06.2016
    BenjaminW

    BenjaminW

    Dabei seit:
    08.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und erstmal vielen Dank für die Antworten.

    Das kann natürlich sein, dass ich mich da vertan habe. Ich bin wirklich kein großer Autokenner, aber ich werde das gleich mal in Erfahrung bringen.
    Dass ich da von unten ran muss, hatte ich mir schon fast gedacht. Ist die Motorverkleidung denn aufwändig im Abbau?

    Viele Grüße,
    Benjamin
     
  7. #6 skodabauer, 10.06.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.220
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Nein das ist leicht. Je nach Motortyp entweder nur Tx 25 bei den Benzinern. Bei den TDI ist es auch Tx 25 und die hintere Befestigung entweder Tx 30 oder Tx 45- je nach Ausführung.
    Schrauben raus und das Ding ist ab.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 BenjaminW, 11.06.2016
    BenjaminW

    BenjaminW

    Dabei seit:
    08.06.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok, vielen Dank!
    Dann probiere ich das mal aus, sobald ich das Bauteil hier habe.
    Habe langsam die Nase voll von der Schwitzerei im Sommer ;-)

    Ach noch etwas:
    Kann ich beim Kauf des Bauteils irgendetwas falsch machen?
    Ich brauche also den Hochdrucksensor für den Octavia 2?
    Ich habe nämlich gesehen, dass da teilweise große Preisunterschiede bestehen.

    Viele Grüße,
    Benjamin
     
  10. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Nimm deinen Fahrzeugschein mit zum Teilehändler, dann bekommst du auch den passenden Schalter. Preisunterschiede sind leider normal.
     
Thema: Klimaanlage, Austausch des Druckschalters
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. druckschalter klimaanlage skoda octavia 2 ausbauen

    ,
  2. hochdrucksensor klimaanlage octavia

    ,
  3. skoda octavia druckschalter klimaanlage

    ,
  4. druckschalter klimaanlage wechseln skoda octavia
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage, Austausch des Druckschalters - Ähnliche Themen

  1. Radio Blues Austausch Möglich

    Radio Blues Austausch Möglich: Hallo Ich habe das Radio Blues Din1 in meinem Rapid spaceback verbaut kann ich dieses Austauschen gegen ein Radio Bolero Din2 ??
  2. fabia normale klimaanlage immer an?

    fabia normale klimaanlage immer an?: Moin, bei dem fabia meiner frau ist die Klimaanlage (keine climatronic) ist nach dem starten immer an? Kann man das ausschalten, so das man die...
  3. Hupe austauschen

    Hupe austauschen: Hallo nachdem ich in der Suche keine genaue Antwort gefunden habe frage ich hier nochmal nach. Meine Hupe scheint kaputt zu sein weil sie einfach...
  4. Fabia 1.9 sdi optisch herrichten oder austauschen

    Fabia 1.9 sdi optisch herrichten oder austauschen: Hi, Ich stehe gerade vor dem Problem das mein Auto optisch für meinem Beruf (Fotograf) etwas zu unansehnlich ist. (Ich merke die Blicke bei...
  5. Austausch Lichtmaschine

    Austausch Lichtmaschine: Hallo zusammen. In meinem Fabia (6y2 1.4TDI BJ 2004) ist eine Lichtmaschine von Bosch verbaut mit 90 A Ladestrom. Diese hat sich nun verabschiedet...