Klima-Problem

Diskutiere Klima-Problem im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Ich habe folgendes Problem mit meiner Klimaanlage. Wenn mein Superb lange in der Sonne steht, und ich dann starte, fällt nach kurzer Zeit...

  1. #1 aussie73, 19.07.2007
    aussie73

    aussie73 Guest

    Hallo!
    Ich habe folgendes Problem mit meiner Klimaanlage.
    Wenn mein Superb lange in der Sonne steht, und ich dann starte, fällt nach kurzer Zeit (10-30sec) die Klimaanlage aus. (Sicherung Nr. 5 brennt durch)
    Climatronic war auf Automatik. Ich habe dann die Sicherung ersetzt, und die Climatronic auf ECON gestellt. Da läuft alles perfekt. Nach einer kurzen Fahrzeit von ca. 10min. (das Auto ist nicht mehr so aufgeheizt) habe ich die Klima wieder auf AUTO gestellt und sie läuft wieder einwandfrei.
    Das ganze hat sich schon ein paar mal wiederholt.
    Zuhause habe ich noch folgendes probiert.
    Climatronic auf Automatik gestellt, Gebläse voll aufgedreht. Nach zwei bis drei Minuten ist wieder die Sicherung gefallen (aber eben nur bei voller Stärke des Gebläses.)
    Wenn die Climatronic auf ECON steht, läuft alles einwandfrei.
    PS: Der Fehlercode wirft folgende Fehler aus:
    4F7 00 (Stellmotor Temperaturklappe)
    4F8 00 (Stellmotor Zentralklappe)
    Können diese beiden Fehler die Ursache sein, oder spinnt ev. das Steuergerät der Climatronic?
    Vielleicht kann mir wer helfen?
    LG
    Danke

    Skoda Superb 2,5TDi V6 (155PS)
    BJ: 2002
     
  2. #2 kralxxx, 19.07.2007
    kralxxx

    kralxxx

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Isenburg 63263 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Welker Darmstadt
    Kilometerstand:
    122000
    ich habe die selben fehler code +noch 4FA kein plan was das alles zu bedeuten hat aber bie mir funktsioniert es mit dem klima, muss meiner meinung was anderes sein
     
  3. #3 Alex.pf, 19.07.2007
    Alex.pf

    Alex.pf Guest

    Diese 3 Fehlercodes hat glaub ausnahmslos jeder Superb. Die Stellmotoren haben glaub eine Lebenszeit von 2 Tagen. Also daran kann es nicht liegen. Ich hab auch die selben Fehlercodes (seit ich den Wagen vor 70 tkm übernommen hab) und meine Klima läuft eigentlich ohne Probleme *toitoitoi*
     
  4. #4 fabia12, 19.07.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja entweder Steuergerät oder Lüfter. Das mit dem lüfter kenne ich nur vom Fabia das wenn man den lüfter einschaltet das sofor die Sicherung durchbrennt warum sollte das eventuell nicht auch beim Superb so sein. wenn du noch garantie hast dann ab zum Händler.
    Hat mit den Stellmotoren nichts zu tun.


    Mfg Fabia12
     
Thema: Klima-Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klima fehler 4F7 roomster

    ,
  2. skoda superb klima 4f8

    ,
  3. skoda superb problem klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Klima-Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem mit der Heckklappe

    Problem mit der Heckklappe: In letzterZzeit geht die Heckklappe nur noch halb zu öffnen, also der vordere Teil. Es geht weder die Anzeige an noch funktionirt das Öffnnen der...
  2. Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP

    Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP: Guten Abend alle miteinander! Ich bin Daniel,neu hier und komme auch gleich mit meinem ersten Problem. Selbstverständlich habe ich Forum und Netz...
  3. Wo genau ist der Klima Verdampfer

    Wo genau ist der Klima Verdampfer: Ich würde gerne die Klima reinigen/desinfizieren weiß aber nicht wie ich mit dem "Schlauch" am besten zum Verdampfer komme. Habe das Handschuhfach...
  4. Klima defekt

    Klima defekt: Hallo Leute Vor einer Woche ist beim Fabia die Klima ausgestiegen. Ich habe den Druckschalter gewechselt, da dieser das Kühlmittel abgeblasen...
  5. Federung aufgesetzt - Problem?

    Federung aufgesetzt - Problem?: Hallo, ich war mit meinem Dicken heute recht ordentlich beladen, vor allem hinten. Beim Durchfahren einer Bodenwelle hatte ich dann das Gefühl,...