Klima neu befüllt immer nochgeht nichts!!!

Diskutiere Klima neu befüllt immer nochgeht nichts!!! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; habe gerade klima neu befüllt aber kühlen tut sie immer noch nicht u die Lüfter laufen auch nicht an am tester kommt qauch kein fehler wisst ihr...

  1. #1 BoRn4sTyLe, 23.08.2010
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    habe gerade klima neu befüllt aber kühlen tut sie immer noch nicht u die Lüfter laufen auch nicht an am tester kommt qauch kein fehler wisst ihr villeicht was da für ein fehler sein könnte?????



    Hat jetzt einen fehler drauf mit AUSSTRÖMRegler oder sowas in der art müsste ich aber das ganze amaturenbrett vorziehen um den geber zu wechseln :(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. S

    S Guest

    Hallo! Ist der Taster zum Ein -und Ausschalten der Klimaanlage in Ordnung?
    Springt der Kompressor überhaupt an?

    MfG
     
  4. #3 Concepter, 23.08.2010
    Concepter

    Concepter

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altenburg 04600
    Fahrzeug:
    Roomster S
    Kilometerstand:
    53000
    Hast Du Kältemittel nur aufgefüllt oder gewechselt??? Kältemittelverlust?
     
  5. #4 BoRn4sTyLe, 23.08.2010
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    hallo die taste ist inordnung u der kompressor springt auch an und macht aber keine jaul geräusche
     
  6. #5 BoRn4sTyLe, 23.08.2010
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    habe gewechselt naja verlust eigendtlich nicht nach 8jahre war es das erste mal klima-check und hatte ja auch noch was drauf gehabt an kältemittel
     
  7. #6 Bird_Guitar, 23.08.2010
    Bird_Guitar

    Bird_Guitar

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich weiß ja nicht ob du das Kältemittel selbst gewechselt hast, aber wenn ja muss ich fragen ob du vorher ein Vakuum mit einer Pumpe gezogen hast und ein Manometer dazwischen hattest ?! Wenn ja muss du ja darauf achten das du keinen Druckverlust hast. Je nach Vakuumpumpe muss der Druck in der Druckseite der Verdichterleitung nach -0,5 bis -1 Bar konstant bleiben.

    Heufiger Fehler ist auch ein defekter Simmerring am Verdichter, es könnte im schlimmeren Fall auch sein das dein Kondensator ( Wärmetauscher ), also der zweite "Kühler" eine undichte Stelle hat.

    Mfg Vogl
     
  8. #7 fabianewbie, 23.08.2010
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    1. Der Kompressor kann nicht anspringen, der läuft immer mit, weil intern geregelt!
    2. Setze ich einfach mal voraus, dass vorm Befüllen entsprechend vakuiert wurde und die Anlage dicht ist.
    3. Hast du ´ne Systemdruckprüfung bei laufendem Betrieb gemacht? Dann sollte eigentlich recht schnell klar sein, ob die Anlage richtig arbeitet oder nicht.
    4. Laufen die Lüfter, wenn du ´ne Stellglieddiagnose machst?
    5. Schon mal in die Messwerteblöcke geschaut?
     
  9. S

    S Guest

    Ok, anders gefragt: Erhöht sich die Leerlaufdrehzahl beim Betätigen des AC-Tasters?

    MfG
     
  10. #9 BoRn4sTyLe, 24.08.2010
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    also habe richtig befüllt un vakuum gezogen auch alles bleibt auch alles dicht u die lüfter laufen auch beide an wenn ich in Stellglieddiagnose gehe!!!

    Aber 3. verstehe ich nicht wie du das meinst?????nein messwertblöcke hatte ich noch nicht geguckt da ich nicht weiß welche :thumbdown:
     
  11. #10 BoRn4sTyLe, 24.08.2010
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    nein da erhöht sich keine drehzahl!!!!
     
  12. S

    S Guest

    Klimaanlage kühlt bei hohen Außentemperaturen nicht mehr

    Dort stehen die Messwerteblöcke drin und
    die Sollangaben des Druckes bzw. der Temperatur am Verdampfer.

    Das die Leerlaufdrehzahl sich beim Drücken der AC-Taste nicht erhöht, ist schon nicht in Ordnung...
    Bei mir geht sie bei warmem Motor von 750 U/min auf ca. 1.000 U/min hoch.

    MfG
     
  13. #12 fabianewbie, 24.08.2010
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Hab hier mal die vollständige Übersicht der MWB der Klimaanlage

    MWB 001
    • 1 Versorgungsspannung für Steuergerät für Klimaanlage
    • 2 Spannung für Frischluftgebläse -V2-
    • 3 1. Stufe für Frischluftgebläse
    • 4 2. Stufe für Frischluftgebläse
    MWB 002
    • 1 Kompressorleistung
    • 2 Kältemitteldruck über Hochdruckgeber
    • 3 Bedingungen zur Abregelung der Kompressorleistung
    • 4 Ausströmtemperatur, Verdampfer
    MWB 003
    • 1 Ausströmtemperatur, Fußraum
    • 2 Ausströmtemperatur, Mitte
    • 3 Innenraumtemperatur über Temperaturfühler - Schalttafel
    • 4 Anzeige nicht beachten
    MWB 004
    • 1 Ist-Rückkoppelwert des Potentiometers im Stellmotor für Umluftklappe
    • 2 Soll-Rückkoppelwert des Potentiometers im Stellmotor für Umluftklappe
    • 3 Ermittelter Wert des Potentiometers im Stellmotor für Umluftklappe im Frischluftbetrieb nach Grundeinstellung
    • 4 Ermittelter Wert des Potentiometer im Stellmotor für Umluftklappe im Umluftbetrieb nach Grundeinstellung
    MWB 005
    • 1 Ist-Rückkoppelwert des Potentiometers - Stellmotor für Temperaturklappe
    • 2 Soll-Rückkoppelwert des Potentiometers - Stellmotor für Temperaturklappe
    • 3 Ermittelter Wert des Potentiometers - Stellmotor für Temperaturklappe in Klappenstellung: warm nach Grundeinstellung
    • 4 Ermittelter Wert des Potentiometers - Stellmotor für Temperaturklappe in Klappenstellung: kalt nach Grundeinstellung
    MWB 006
    • 1 Motordrehzahl
    • 2 Motordrehzahlanhebung
    • 3 Fahrgeschwindigkeit
    • 4 Schalter für Rückfahrlicht
    MWB 007
    • 1 Standzeit
    • 2 Zustand Klemme X
    • 3 Klemme 58d
    • 4 Heizelement für Zusatzheizung
    MWB 008
    • 1 Außentemperatur über Temperaturfühler für Außentemperatur
    • 2 Kühlmitteltemperatur über Geber für Kühlmitteltemperatur
    • 3 Signal für Kühlmitteltemperatur „zu hoch“
    • 4 Kompressorleistungsbegrenzung
    Interessant ist hauptsächlich MWB 002. Was sagt die Kompressorleistung, wie hoch ist der Kältemitteldruck (Sollwert 2-32 bar) und steht bei Bedingungen zur Abregelung der Kompressorleistung etwas anderes als 0.

    Mit Systemdruckprüfung meinte ich, ob du dir mit der Klimastation bei laufender Klimaanlage mal die Drücke im Hoch- und Niederdruckkreis angeschaut hast?
     
  14. #13 fabianewbie, 25.08.2010
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Das ist ´ne Aussage, die ich maximal von ´nem Laien erwarte aber nicht von ´nem Fachmann.
    Genauer Fehlercode mit Nummer sollte doch eigentlich kein Problem sein. Was steht im MWB 002 an der 3. Stelle? Zufällig 16?

    Und falls es sich um den Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer -G263- handeln sollte, so kann man den auch wechseln ohne Ausbau der Schalttafel.
     
  15. #14 Fleder543, 25.08.2010
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Hallo, sobald der Fehler Ausströmtemperatur Verdampfer gespeichert ist, geht die Klimaanlage nicht.
    Das Steuergerät braucht diesen Messwert.
    Den Geber wechseln und die Klima geht wieder.

    @ fabianewbie: Wie wechselt man den Geber ohne ausbau der Schalttafel?
    wüsste nicht wie man da hinkommt.

    Gruß
     
  16. #15 fabianewbie, 25.08.2010
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

  17. #16 BoRn4sTyLe, 26.08.2010
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    hallo also habe mich mal durch die schaltpläne gekämpft u gesehen das auch wenn der ausströmer nicht geht die klimaanlage trotzdem arbeitet, ich habe auch gesehen das man rankommt durch den fußraum aber allles sehr eng wird und man sich dabei sehr quält :(
     
  18. #17 BoRn4sTyLe, 26.08.2010
    BoRn4sTyLe

    BoRn4sTyLe

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17291 prenzlau
    Fahrzeug:
    Superb II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus NeustädterDamm
    Kilometerstand:
    70000
    Hallo,

    ja sorry für so eine ich sag mal ,,Normale'' Aussage ja es handelt sich um den G263 und mit dem auswechseln habe ich mich mal probiert ein wenig schlau zu machen ok wie es beschrieben wir hört es sich recht leicht an aber das ist es überhaupt nich das ist alles sehr eng und auch zeitaufwendig :( muss ich mal am wochenende schauen ob ich die zeit dafür finde :)
     
  19. #18 fabianewbie, 27.08.2010
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Hat auch niemand bestritten, dass die Anlage nicht mehr laufen würde. Wie auch, der Kompressor läuft nun mal dauerhaft mit, da er keine Magnetkupplung hat. Aber bei bestimmten Bedingungen, dazu zählt auch ein defekter G263, wird er nun mal auf 0% Leistung abgeregelt.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. S

    S Guest

    Hallo!

    Bevor du dich rumquälst, würde ich das Armaturenbrett ausbauen.
    Wenn du das schonmal gemacht hast, dauert das nur ca. 1h.

    Dafür kommst du dann aber an den Geber super ran...

    MfG
     
  22. #20 Nasahorst, 28.08.2010
    Nasahorst

    Nasahorst

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde das Amaturenbrett nicht ausbauen. Den Fühler wechselt man in 30 Minuten. Das geht ganz einfach.
     
Thema: Klima neu befüllt immer nochgeht nichts!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schalttafel mwb004

    ,
  2. skoda octavia klima geber

    ,
  3. kältemitteldruck bei skoda octavia

    ,
  4. temperaturklappe peugeot 207,
  5. temperatur nach verdampfer zu hoch skoda,
  6. sollwerte peugeot 207 1 6
Die Seite wird geladen...

Klima neu befüllt immer nochgeht nichts!!! - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Superb Sportline Felgen Vega 8x19 Neu mit Reifen

    Superb Sportline Felgen Vega 8x19 Neu mit Reifen: Also abzugeben wären neue Felgen+Reifen Vega 8x19 Et44, 235/40 Pirelli! Sind auf meinem neuen Sportline drauf, welcher schon im Autohaus steht,...
  2. Wir sind die neuen:-)

    Wir sind die neuen:-): Hallo liebe Community, Ich heiße Timo und die Frau an meiner Seite heißt Elli, ich bin noch 29 Jahre alt und komme aus den schönen Hohensaaten......
  3. Neuer 1.4 TSI mit Fragen

    Neuer 1.4 TSI mit Fragen: Hallo zusammen, bin absolut neu im Forum und wollt mal etwas von euren Erfahrungen profitieren. Ich hab am letzten Freitag meinen Nagelneuen...
  4. Probefahrt mit neuen Dacia Sandero und Bilder

    Probefahrt mit neuen Dacia Sandero und Bilder: Um mal am vergangenen Thread anzuschließen.... https://www.skodacommunity.de/threads/was-haltet-ihr-vom-neuen-dacia-sandero.111005/ Heute war die...
  5. Der neue ;-)

    Der neue ;-): Hallo ich bin neu hier Ich habe einen Octavia RS Diesel 2,0 170 ps Bj 2010 und bis bis jetzt sehr zufrieden .