Klima geht überhaupt nicht mehr

Diskutiere Klima geht überhaupt nicht mehr im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, als ich am Sonntag auf dem langen Rückweg aus meiner Heimat nach Hause war, waren es laut Bordcomputer 26,5 Grad. Ich habe dann die Klima...

  1. #1 Sven RS, 19.09.2006
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Hallo,

    als ich am Sonntag auf dem langen Rückweg aus meiner Heimat nach Hause war, waren es laut Bordcomputer 26,5 Grad. Ich habe dann die Klima angeschaltet, weil es ein wenig warm im Auto war. Sie leuchtet auch auf, aber es kam kein bisschen kalte Luft. X(

    Gestern hatte ich es noch mal ausprobiert, aber es kam nur die Außenluft, wieder keine Kühlung.

    Woran kann das liegen? :hmmm:

    In der Suche habe ich keinen Fall gefunden, wo die Klima überhaupt nicht mehr funktioniert hat.

    Ist der Fühler oder Stellmotor defekt? Vielleicht nur zu wenig Kühlflüssigkeit drauf, Sicherung oder Kompressor? :grrr:

    Er ist jetzt gerade mal über 2 Jahre alt, Werksgarantie natürlich abgelaufen. Habe noch ne Lifetime Garantie, aber glaube gelesen zu haben, das die bei Stellmotoren, Fühler usw. nicht aufkommen. Und das wird ja nicht gerade günstig, wenn die das ganze Amaturenbrett ausbauen müssen.

    Bei der Liefetime steht glaube ich nur etwas von Klimaanlage mit den Teilen: Kompressor, Kondensator, Lüfter und Verdampfer sind mit in der Garantie. :deal:

    Wozu dann überhaupt ne Lifetime wenn noch nicht mal ne Komplette Klimaanlage abgesichert ist. :traurig:

    Oder weiß da jemand, ob da mit alles abgesichert ist?

    Hat man dann einen Anspruch auf Leihwagen bei der Lifetime oder ist das nur bei der Mobilitätsgarantie?

    Gruß

    Sven
     
  2. #2 SkodaschrauberPF, 19.09.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    laufen den die beiden Lüfter an wenn du die AC-Taste drückst?? wenn nicht dann prüfe mal die Sicherungen.ansonsten würd ich dir raten mal den Fehlerspeicher der Klima/Heizungselektronik auszulesen,der Ausfall der Klima kann X verschiedende Ursachen haben.....
     
  3. #3 Sven RS, 19.09.2006
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Hallo SkodaschrauberPF,

    mit der AC-Taste hatte ich noch nicht ausprobiert. Werde ich nachher mal machen, wenn ich zur Arbeit fahre. Werde mal versuchen die Tage zum Freundlichen zu fahren, die sollen dann mal den Fehlerspeicher auslesen.
     
  4. #4 Sven RS, 19.09.2006
    Sven RS

    Sven RS Guest

    @SkodaschrauberPF

    Habe gerade auf dem Hinweg zur Arbeit mehrmals die Taste AC für Klima mal zugeschaltet. Man hört gar nichts.

    Selbst am Standgas merkt man nichts. Normal merkt man ja beim einschalten oder wenn sie läuft das ein wenig an der Drehzahl, wenn sie auf voller Leistung läuft.

    Also läuft komplett nicht an, jetzt halt nur die Frage ob es eine Sicherung nur ist, oder der Kompressor oder Fühler defekt ist.

    Werde die Tage mal versuchen zu Skoda zu fahren.

    Gruß

    Sven
     
  5. #5 SkodaschrauberPF, 19.09.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    haste denn mal unter der Motorhaube geschaut ob die beiden Lüfter anlaufen??? also die Stellis können wir ausschließen, wenn die es währen würde die AC ja weningstens Sporadisch kühlen, schau mal wie gesagt ob die beiden Lüfter anlaufen wenn nicht dann kann evt die Sicherung durch sein,oder SG für Lüfter für Kühlmittel ist defekt,oder eines der Einganssignale wie z.b. Geber f. Auströmtemp. am Verdampfer liefert falsche Daten.... wie ich schon geschrieben hab, Lass den Fehlerspeicher auslesen....
     
  6. #6 MarkyMan, 21.09.2006
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hi,Geber für Ausströmtemparatur....schon 100x beschrieben(Suchfunktion :schiessen:).....Schalttafel a+e Geber ern.....
    MFG
     
  7. #7 Sven RS, 04.10.2006
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Hallo,

    war wegen einer Anderen Sache heute bei Skoda den Fehlerspeicher auslesen lassen.

    Es stand drin, das zu wenig Druck vorhanden ist, also evtl. zu wenig Flüssigkeit drauf.

    Dann stand noch Stellmotoren /Umluftklappen fehler drin.

    Hatte heute leider nicht mehr Zeit dafür, werde Termin machen, dann werden sie der Sache noch mal nachgehen. Also wohl doch nicht der Geber, wohl eher der Stellmotor.

    Gruß

    Sven
     
  8. #8 SkodaschrauberPF, 04.10.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    stand zufällig der Fehler "Hochdruckgeber G65 Signal zu klein" drin??
    wenn ja dann liegts mit hoher warscheinlichkeit am zu wenig Kältemittel.
     
  9. #9 Sven RS, 04.10.2006
    Sven RS

    Sven RS Guest

    @SkodaschrauberPF

    Ja, genau der Satz stand auf dem Ausdruck.

    Also mal Kühlmittel nachfüllen lassen.

    Gruß

    Sven
     
Thema:

Klima geht überhaupt nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Klima geht überhaupt nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Modellübergreifend Columbus - Geht das, oder muss ich damit leben?

    Columbus - Geht das, oder muss ich damit leben?: Hallo Zusammen, ich stelle fest, dass es an der Benutzerführung und den Einstellungen im Columbus (neueste Generation des im Octavia III FL...
  2. Heckklappe lässt sich nicht mehr öffnen

    Heckklappe lässt sich nicht mehr öffnen: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem, das sich meine Heckklappe am Roomster 5J nicht mehr öffnen kann. Gibt es eine Notentriegelung für die...
  3. Hintere Scheibe geht plötzlich runter....

    Hintere Scheibe geht plötzlich runter....: Ich stelle mich kurz vor, ich heiße Benny, bin 29, und komme aus dem Schönen Schwabenländle, (Burladingen) Ich weiß nicht was ich meiner(m)...
  4. Modellübergreifend Videos in Amundsen II - so gehts!

    Videos in Amundsen II - so gehts!: Wer mit dem neuen Amundsen II unbedingt Videos schauen will, kann das nun über eine neue App tun:...
  5. Felge nicht mehr zu bekommen

    Felge nicht mehr zu bekommen: Moin Leute Ich brauche eure Hilfe. Hatte am Samstag nen kleinen Unfall, da ist meine Felge drauf gegangen Soweit kein Problem habe ich gedacht,...