Klicken des Blinkers nicht mehr hörbar!

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von banjogit, 16.12.2015.

  1. #1 banjogit, 16.12.2015
    banjogit

    banjogit

    Dabei seit:
    20.06.2015
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 2.0 TDI, 150 PS, DSG (2015)
    Kilometerstand:
    2500
    Hallo zusammen,

    ich habe einen neuen Skoda Octavia III Combi, 2.0 TDI 150 PS Diesel. Bin damit heute in die Arbeit gefahren, und plötzlich fällt mir auf, dass das typische Blinker-klicken nicht mehr zu hören ist. Die Blinkerleuchten außen am Wagen funktionieren zwar alle, im Armaturenbrett wird der Blinker auch per Lämpchen angezeigt, aber das Klackern ist weg, was mich total irritiert, v.a. auf der Autobahn !!! Auch ein Motorneustart hat keine Abhilfe gebracht.

    Kann man dieses Geräusch etwas irgendwo versehentlich deaktivieren oder leise stellen? Oder hab ich etwa jetzt schon einen Garantiefall?

    Danke für Eure Hilfe
    -banjogit-
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 djduese, 16.12.2015
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    1.084
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Gibt bestimmt auch welche, die dich dafür beneiden. Ein deaktivieren des Klackens ist nicht möglich. War vielleicht ein anderer Warnton mit aktiv? Gurtwarner oder so. Wird ja sehr wahrscheinlich alles aus demselben Lautsprecher kommen
     
  4. #3 banjogit, 16.12.2015
    banjogit

    banjogit

    Dabei seit:
    20.06.2015
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 2.0 TDI, 150 PS, DSG (2015)
    Kilometerstand:
    2500
    Also ich brauch das Klackern schon. Ist ja auch ein Sicherheitsaspekt. ich werde versuchen es in der Mittagspause nochmal auszuprobieren.
     
  5. #4 fireball, 16.12.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    1.736
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Guck mal ob die anderen Warntöne noch funktionieren.
     
  6. #5 banjogit, 16.12.2015
    banjogit

    banjogit

    Dabei seit:
    20.06.2015
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 2.0 TDI, 150 PS, DSG (2015)
    Kilometerstand:
    2500
    Ja mach ich und meld mich wieder....
     
  7. #6 FabiaOli, 16.12.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Das ist der Lautsprecher im Kombiintrument.
    Hatte in meinem Fabia wegen Motorumbau ganz viele davon probiert und da war auch eins dabei, wo der Blinkderton nicht kam.
    Teste mal die anderen Warntöne, aber auch wenn sie gehen sollten, sollte das auf jeden Fall ein Garantiefall sein.
    Mich hat das fehlende klacken auch irritiert, man denkt immer man hat den Hebel nicht richtig betätigt, oder der Blinker geht nicht oder man hat es vergessen, kann ich nachvollziehen...das muss schon klacken.
     
  8. P1899

    P1899

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    9
    Ja unser Firmenwagen, allerdings kein Skoda, hat das gleiche Problem seit neustem. Und es stört tatsächlich, dass es eben keine Geräusche von sich gibt. Man denkt die ganze Zeit man hätte vergessen zu blinken. Absolut nachvollziehbar.
    Woran es bei uns liegt, weiß ich aber leider auch nicht. Jahresabschluss war schon und ich habe Urlaub. Bin gespannt...
     
  9. #8 djduese, 16.12.2015
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    1.084
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Ich muss zugeben, dass ich selten auf das Klacken achte und habe gerade erstmal getestet, ob es bei mir noch klackt :-D
     
  10. #9 FabiaOli, 16.12.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Man ist es eben so gewöhnt das man es quasi überhört, wenn man blinkt.
    Umso komischer ist es, wenn es dann eben nicht klackt.
     
  11. #10 ascella, 16.12.2015
    ascella

    ascella

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Früher hörte man das Blinkrelais. Heute kommt ein Ton aus dem Lautsprecher? Sachen gibts.
     
  12. #11 Hans_84, 16.12.2015
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AutoForum Wiegers, Gütersloh
    Kilometerstand:
    12500
    Sämtliches *Geklacke*, *Geklingel* und *Gegonge* kommt mittlerweile aus dem Lautsprecher hinterm Tacho.

    Aus der StVZO §54 würde ich jetzt nicht herauslesen, dass das Klacken da sein muss; ich weiß aber, dass eine Kollegin vor Jahren ihr KI austauschen lassen musste, weil der TÜV das Fehlen bemängelt hatte.
     
  13. #12 FabiaOli, 16.12.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ganz genau...so ist es.
    Es beschäftigen sich sogar ganze Teams, mit Fachleuten, Psychologen und was weiß ich mit dem genauen Ton des Klackens.
    Bei Citroen finde ich z.B. immer das es wie ein alter Gameboy klingt :D
    Klacken ist nicht gleich klacken ;)
     
  14. #13 banjogit, 16.12.2015
    banjogit

    banjogit

    Dabei seit:
    20.06.2015
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 2.0 TDI, 150 PS, DSG (2015)
    Kilometerstand:
    2500
    Jedenfalls darf das bei einem Neuwagen nicht passieren. Ich hoffe ich kann's demnächst klären.
     
  15. #14 FabiaOli, 16.12.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Das ist vollkommen richtig, da war das mit dem Relais doch einfacher ;)
     
  16. #15 banjogit, 16.12.2015
    banjogit

    banjogit

    Dabei seit:
    20.06.2015
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 2.0 TDI, 150 PS, DSG (2015)
    Kilometerstand:
    2500
    Jetzt kann ich positive Rückmeldung geben:
    War in der Mittagspause nochmal am Auto - kurz angelassen und das Klicken ist wieder da :-)
    Mal sehen ob's dabei bleibt. Da hatte sich wohl irgendwas in der Software verschluckt?
     
  17. #16 FabiaOli, 17.12.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Kann passieren.
    Bei unserem O2 gab es mal kurz nach dem anlassen einen Knall über die Lautsprecher und schon kam kein Ton mehr.
    Beim nächsten anlassen alles wieder da und seitdem nie mehr gewesen.
    Beim Fabia hat manchmal alles geblinkt im KI...Neustart...weg...so ist das eben mit der Elektronik.
     
  18. #17 Octarius, 17.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das liegt am Wetter: Klick
     
  19. #18 banjogit, 17.12.2015
    banjogit

    banjogit

    Dabei seit:
    20.06.2015
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 2.0 TDI, 150 PS, DSG (2015)
    Kilometerstand:
    2500
    Stellt Euch vor - ich konnte das Problem heute nachvollziehen.
    Was hatte ich gestern gemacht? Auf dem Weg zur Arbeit musste ich mal kurz "austreten". Bin rechts rangefahren, Motor laufen gelassen (bei deaktivierter Start-Stopp-Automatik) und das DSG Getriebe in Position "N" geschaltet. Beim Öffnen der Tür meckerte das Maxi Dot incl. Warnton man solle den Gang in Position "P" legen. Das hatte ich aber nicht getan (vermutlich sollte ich das?) . Bei der Weiterfahrt war dann das Klackern des Blinkers weg.
    Heute das ganze Prozedere nochmal - und das Klackern war wieder weg.

    Anschließendes Neuanlassen des Motors brachte (noch) keine Abhilfe, aber ich denke, wenn der Wagen jetzt wieder ein paar Stunden gestanden ist, und dann neu angelassen wird ist das Klackern wieder hörbar.

    Kann sich wohl immer noch niemand erklären dieses Phänomen, oder?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 RPGamer, 17.12.2015
    RPGamer

    RPGamer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Erftstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TDI DSG (MJ 2016)
    Wenn Warngeräusche "abgespielt" werden, überstimmt das den erzeugten Ton vom Blinker (kommt ja nicht mehr von einem Relais, sondern von einem Lautsprecher). Vermutlich hat sich der Programmierer hier vertan und es ist so, das wenn einmal ein Warngeräusch kam, das dann kein Blinker-Geräusch mehr abgespielt wird. Ist aber nur eine Vermutung, hab noch nie drauf geachtet.
     
  22. #20 banjogit, 17.12.2015
    banjogit

    banjogit

    Dabei seit:
    20.06.2015
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 2.0 TDI, 150 PS, DSG (2015)
    Kilometerstand:
    2500
    Bin grade heimgekommen und wollte das Prozedere nachstellen, diesmal blieb das Blinkgeräusch aber erhalten. Sehr seltsam.

    Allgemeine Frage: Wie ist es denn jetzt, wenn ich den DSG-Wagen bei laufendem Motor stehen lassen will - muss ich da "P" einlegen, oder "N" (in dem Fall natürlich mit angezogener Handbremse)?
     
Thema: Klicken des Blinkers nicht mehr hörbar!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 5e blinkgeräusch

Die Seite wird geladen...

Klicken des Blinkers nicht mehr hörbar! - Ähnliche Themen

  1. Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein

    Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein: Hallo liebe Gemeinde. :thumbsup: Ich habe die Suche schon einmal bemüht, allerdings nix passendes gefunden. Und zwar funktionierte bis vor einer...
  2. Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr

    Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr: Hi Zusammen, ich möchte den Lichtschalter ausbauen – wie es funktioniert mit dem Reindrücken – Drehen – Rausziehen weiß ich schon. Leider hat es...
  3. alle eFH gehen nicht mehr

    alle eFH gehen nicht mehr: Hallo, ich habe einen Octi TDI (8004+329) Bj12/98 mit 81kW und 4x eFH. Seit heute gehen die FH nicht mehr über die Tasten, alle an allen Türen....
  4. Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet

    Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet: Hallo alles Zusammen Ich habe ein großes Problem. Ich bekomme bei meinem Skoda Fabia 1 die Beifahrer Seite nicht mehr geöffnet. Den hebel mit...
  5. columbus Audio nur über linke lautsprecher hörbar

    columbus Audio nur über linke lautsprecher hörbar: Hallo ,seit paar Wochen hör ich von diesen Soundsystem nur noch auf der Fahrerseite etwas. Sämtliche Audioeinstellungen verändern nichts. In der...