Klene Überlegung zur Nacht....

Diskutiere Klene Überlegung zur Nacht.... im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nach dem Lesen jeder Menge Tests über den Fabia, die ja meist sehr positiv ausgingen, habe auch ich mir die Frage gestellt, in welche Klasse der...

Reiner

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
745
Zustimmungen
0
Ort
Speyer/Pfalz
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
Kilometerstand
200000
Nach dem Lesen jeder Menge Tests über den Fabia, die ja meist sehr positiv ausgingen, habe auch ich mir die Frage gestellt, in welche Klasse der Fabia eigentlich gehört. Man muß schließlich wissen, wo man hingehört.. :P :P
Eigentlich sollte er ja zur sogenannten Poloklasse gehören. Spätestens beim Combi mit 4,22 m Länge haut das nicht hin, da ja sogar der Golf kleiner ist.
Also Kompaktklasse? Bei über 420 l Laderaum kommt wohl eher die Mittelklasse in Frage...
Bei dem Drehmoment von 240 Nm könnte man ja eigentlich die obere Mittelklasse nehmen. Obwohl beim Verbrauch auch die Klenwagenklasse paßt....
???
Vor kurzem hat Herr Piech (VW-Chef) gesagt, daß die Innenleuchte des Polo qualitativ besser wäre als in der Mercedes S-Klasse. Und da diese Leuchte ja baugleich mit der Fabia-Leuchte ist............
Ich wußte es doch--besser wie ne S-Klasse 8o
(Nur das Klappern stört da doch ein wenig)

Gruß Reiner
 

Andi

Guest
naja.... die limusine passt wohl schon in die (kürzlich neu definierte) "polo" klasse. meines wissens ist doch der neue polo auf nahezu die gleiche länge gewachsen wie der fabia, oder? ist ja auch die selbe plattform.
 

Daniel

Guest
Nette Überlegung, falls der Combi oder der Sedan irgendwannmal als eigenes Modell herausgebracht werden (so wie Fiat Bravo/Brava) dann kann man die beiden ja in die Kompaktklasse stecken.

Aber ausschlaggebend is nunmal die Limo... und die war zuerst da :P
Ausserdem, lieber einen super Kleinwaagen, der sogar im Mittelklassesegemnt wildert, als nur einen guten Mittelklassewagen :]
Und wer Probleme hat einen Kleinwagen zu fahren, der soll mal zum Psychater :hihi: ... nicht auf die Größe kommt es an, sondern auf die Technik :)
 

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
7
Ort
kurz vor dem Sauerland
Wobei... wenn der Fabia ein Kleinwagen ist was ist denn dann der Lupo? Ne Handtasche? :D

Mir ist es ganz egal wie der Fabia "eingestuft" ist, hauptsache mir reicht es!
 

Daniel

Guest
Lupo, Arosa, Matiz, Curore usw. wie sie alle heißen mögen sind Kleinstwägen.

z.Zt. findet eh in allen Fahrzeugklassen eine größenverschiebung statt. Alle neuen Modell sind größer und bieten mehr Platz als die Vorgänger. Somit ist eben auch die Kleinwagenklasse betroffen. Das ganze wird irgendwann auchnurnoch ein geflügelter Begriff sein... da der Fabia jetzt schon größer ist als der Golf II.

Aber so ist das mal im Automobilbau... oder wie oft braucht man den Kotflügel um Kot abzuhalten??
 

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
7
Ort
kurz vor dem Sauerland
Ich hätte gesagt:

Fabia = Kompaktwagen
Lupo etc. = Kleinwagen
Smart = Kleinstwagen

...aber wie auch immer... ist ja eh egal und auch ne Auslegungssache. Mir ist´s eigentlich Schnuppe.

So gesehen ist der Fabia und der Smart eine Klasse für sich... wenn auch komplett unterschiedlich!
 
Thema:

Klene Überlegung zur Nacht....

Klene Überlegung zur Nacht.... - Ähnliche Themen

Ersteindruck Superb Combi 2.0 TDI Probefahrt in Elegance: Tag zusammen, ich möchte mir mal meine ersten Eindrücke der Probefahrt mit dem Superb Combie von der Seele schreiben. Zuerst mal meine KFZ-...
OCTAVIA oder PASSAT-KOMBI => Bj. 97-03???: Hallo Forum, vorab großes Lob für die toll gemachte Seite - vor allem wegen der guten Übersichtlichkeit! Ich habe folgendes Thema bereits über...
Stimmen/Erfahrungen beim Autokauf/Reparatur Region Mannheim: Hallo zusammen,:knuddel: wir sind aus Mannheim und haben nun seit ca. 3 Wochen unseren Skoda Fabia Combi Excellent. :fahren: Nun gibt es ja...
Oben