kleine Mängel!!!!großer Ärger

Diskutiere kleine Mängel!!!!großer Ärger im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo Allesamt! bei mir funkt die Heckscheibenheizung nicht und die Beleuchtung der Umluftregler leuchten auch nicht was könnte das Problem sein...

  1. wenbem

    wenbem Guest

    hallo Allesamt!
    bei mir funkt die Heckscheibenheizung nicht und die Beleuchtung der Umluftregler leuchten auch nicht
    was könnte das Problem sein hab ich vielleicht einen Virus eingefangen?
     
  2. #2 Bernd64, 14.09.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Zuerst würde ich die Sicherungen prüfen.

    Gruß Bernd
     
  3. #3 willywacken, 14.09.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Die Beleuchtung dürfte aufgrund einer defekten Lampe nicht mehr funktionieren. Ist eine kleine Glassockellampe hinterm mittleren Regler, den muss man nach hinte ziehen (geht etwas schwer) und dann sieht man das Leuchtmitel.
     
  4. wenbem

    wenbem Guest

    das heißt den Regler rausziehen aus dem Armaturen?
    ansonsten danke für die raschen Antworten
     
  5. #5 willywacken, 14.09.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000

    Exakt!
     
  6. NoMax

    NoMax

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4l 16V 75PS
    Kilometerstand:
    175000
    Um den Regler rauszuziehen empfiehlt es sich eine Kombizange. So geht es einfacher als mit den Fingern, je nach dem wie fest er sitzt. Aber vorher um den Regler etwas Stoff legen, damit keine Kratzer dran kommen.
    Wg. der Heckscheibenheizung wie schon geschrieben mal nach der Sicherung gucken. Es könnte aber auch evtl. der Taster defekt sein.
    Dazu könntest du an den Kontakten an der Heckscheibenheizung messen, ob da überhaupt Strom ankommt, bzw Spannung anliegt. Wenn nicht, dann ist das Kabel evtl defekt, wohl aber eher dann doch der Taster.
     
  7. wenbem

    wenbem Guest

    vielen Dank!
    alle Mängel behoben
    es war das Lämpchen und die Sicherung!!

    ich denke aber das kleine Mängel folgen und die poste ich dann wieder hier rein.
     
  8. wenbem

    wenbem Guest

    hallo Leute!
    ich hab schon wieder die nächste Frage!!!!!!!!!!
    bis jetzt ist beim Kaltstart die Drehzahl auf 1500 gestiegen( für einige Minuten)
    seit es kalt ist dreht der Motor nicht mehr hoch.
    er bleibt von Anmfang an im normalen Drehzahlbereich
    jetzt ist die Frage; was macht das für einen Sinn????
     
  9. #9 PilsnerUrquell, 15.10.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    gehts noch?

    was ist denn das für ein Bild-Zeitungs-Niveau?

    was soll die Überschrift "großer Ärger"?
     
  10. wenbem

    wenbem Guest

    ?????????????????????????????????? hoch 2
     
  11. #11 PilsnerUrquell, 16.10.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    nö, so nicht
     
  12. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.944
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Mensch Jungs, habt euch lieb. So dramatisch ist die Betitelung nun nicht, wenn auch ich selbst es für etwas übertrieben halte. Aber kein Grund gegenseitig hochzufahren...

    Also bitte back to topic.
     
  13. NoMax

    NoMax

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4l 16V 75PS
    Kilometerstand:
    175000
    Um dem Beitrag hier wieder etwas auf die Beine zu helfen, beziehe ich mich auf das Problem des Beitragerstellers:
    Es macht keinen Sinn.
     
  14. wenbem

    wenbem Guest

    und kennt jemand den Grund warum der Motor beim Kaltstart in der kalten Jahreszeit nicht hoch dreht????????ß
    oder muß ich wieder teuer zum Frundlichen fahren???????????????
     
  15. Saphre

    Saphre

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Ambiente, 1,2l TSI
    Kilometerstand:
    23800
    Ziemlich ketzeriscch deine Fragen.

    Wenn der Motor eiskalt is läuft er im Stand bei mir ca. bei 1100 U/m nach ca. 300-500 Metern ist er dann wieder normal im Standgas.

    Wenn deiner bei 1500 Umdrehungen war, kann es jetzt auch eine Schutzfunktion sein. Beim Start direkt 1500 Umdrehungen zu haben ist sicher nicht so dolle fürn Motor zumindest in der kalten Jahreszeit.
     
  16. wenbem

    wenbem Guest

    danke für deine Antwort
    bei mir ist das auch so
     
Thema:

kleine Mängel!!!!großer Ärger

Die Seite wird geladen...

kleine Mängel!!!!großer Ärger - Ähnliche Themen

  1. Zwei kleine Probleme mit meinem O2

    Zwei kleine Probleme mit meinem O2: Hallo Leute, Ich habe zwei kleine Probleme mit meinem Octavia zu denen ich mal eure Hilfe benötige. 1. Wenn ich die Fahrertür öffne dann geht im...
  2. Ölwechsel und kleine Spielerei

    Ölwechsel und kleine Spielerei: Gerade den Ölwechsel gemacht und da habe ich die Zeit des Austropfens für eine kleine Spielerei genutzt. Die rückwärtige Moosgummi-Dämmunterlage...
  3. Vorstellung und kleine Fragen (2.0 TDI DSG)

    Vorstellung und kleine Fragen (2.0 TDI DSG): Hi Leute! Habe mich soeben hier angemeldet und würde mich gerne kurz vorstellen, da ich wahrscheinlich ab nun öfter hier sein werde. Im Anschluss...
  4. DSG Probleme - Mangel oder Spinnerei ?

    DSG Probleme - Mangel oder Spinnerei ?: Hallo zusammen, ich fahre seit ca. 3/4 Jahr einen Octavia Combi 1.8 TSI mit DSG Getriebe. Ich habe bzgl. meines DSG folgendes beobachtet /...
  5. Modellübergreifend Navi-Daten zu groß für SD-Karte / Amundsen

    Navi-Daten zu groß für SD-Karte / Amundsen: Hallo, nachdem ich jetzt nur viel mitgelesen und viel gelernt habe, möchte ich gerne meinen ersten Beitrag schreiben. Ich habe meinen neuen...