Kleine Kampfsaus Oldtimersammlung - Mila auf der Zielgeraden :)

Diskutiere Kleine Kampfsaus Oldtimersammlung - Mila auf der Zielgeraden :) im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nimmst du das normale Mike Sanders oder eher die härtere Variante, damit es im Sommer nicht so davon läuft? Mit freundlichen Grüßen 50:50 :rolleyes:

  1. #2001 KleineKampfsau, 04.11.2019
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    50:50 :rolleyes:
     
    mrbabble2004 gefällt das.
  2. #2002 KleineKampfsau, 22.12.2019
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    So, es hat sich wieder einiges getan:

    - Innenraum gestrichen
    - Hohlraumversiegelung innen
    - Motor/Getriebe raus
    - Halbachsen regeneriert (Simmerringe & Radlager neu)
    - Getriebe 1:4,22 einbaufertig.

    Die Unterarme HA sind leider durch. Auch die Stoßdämpfer müssen neu werden. Unterm Strich die absolut richtige Entscheidung, etwas mehr zu machen. Nach 9 Jahren hat sich die braune Pest an der ein oder anderen Stelle massiv gezeigt, aber alles im Rahmen. Fertan, Epoxgrundierung und Hammerite sollten helfen, dass wieder lange Ruhe ist.

    Wenn die benötigten Teile noch kommen, soll der Motor dieses Jahr noch rein, dann gehts an die Vorderachse.

    1.jpg 2.jpg 3.jpg 4.jpg 5.jpg 6.jpg
     
    nimbus gefällt das.
  3. Glenn

    Glenn

    Dabei seit:
    28.11.2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda S105 GlC 250
    Mit was hast du den Innenraum gestrichen? Mit Hammerit ?
     
  4. #2004 KleineKampfsau, 22.12.2019
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    Genau damit ....
     
  5. Glenn

    Glenn

    Dabei seit:
    28.11.2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda S105 GlC 250
    Ok danke
     
  6. Glenn

    Glenn

    Dabei seit:
    28.11.2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda S105 GlC 250
    War Moritz bei Dir ? Das Bild vom Getriebe hatte ich schon gesehen bei FB
     
  7. #2007 KleineKampfsau, 26.12.2019
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    Jupp. Hat mir das Getriebe gebracht ....

    Das ist nun auch schon wieder drinnen. Dazu noch ein bisschen Wachs an den Stellen, wo ich so schnell nicht wieder hinkomme ...
    Zur Hochzeit hat es heute noch nicht gereicht. Vielleicht morgen ... oder dann nach meinem Urlaub.

    9.jpg 10.jpg 11.jpg
     
    nimbus, rapid 136 und Glenn gefällt das.
  8. #2008 rapid 136, 28.12.2019
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    schön sieht das alles wieder aus!

    VG. Moritz.
     
  9. #2009 KleineKampfsau, 28.12.2019
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    Du kennst mich doch ... Wenn, wirds ordentlich gemacht :D

    Hochzeit wurde heute auch gefeiert. Dabei hat sich wieder bewahrheitet, dass gute Vorbereitung und gutes Werkzeug durch nichts zu ersetzen sind. Hab mir kurzfristig einen Motorbalancierer gegönnt - Gold wert das Teil.

    So hat der Einbau heute nur 30 min gedauert. Beim ersten Anlauf reingeflutscht und nicht wieder rausgerutscht. Hatte ich so auch noch nicht. Nun hoffe ich, dass die fehlenden Teile bis Ende des Jahres da sind, sodass ich den "hinteren Teil" Anfang Januar durch habe. Und wenn an der Vorderachse keine bösen Überraschungen auf sich warten lassen, dürfte ich sogar meinen Zeitplan bis Ende März einhalten ...

    12.jpg 13.jpg 14.jpg
     
    nimbus, rabbit, Cordi und einer weiteren Person gefällt das.
  10. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.358
    Zustimmungen:
    660
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
    Kilometerstand:
    86000
    Musste ich an frueher denken: 30 Minuten waren immer das Ziel, das Triebwerk einer MiG 21 ohne anzuecken, da gehts eng zu, reinzukriegen. Dann kam das Heck wieder drauf :)
    Immer schoen, Deinen Fortschritt zu sehen. Ein Freund meines Nachbarn in D hat heute einen saharasandfarbenen S 100 geliefert bekommen :) Gutes Neues Jahr mit vor allem den Heckmotoren - wenns elektrisch wird, wurscht, Zuendspule ist von Tesla :)
     
    Cordi und KleineKampfsau gefällt das.
  11. #2011 KleineKampfsau, 05.01.2020
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    So, nach 5 Tagen Urlaub ging es weiter. Zum Glück ist auf den Osttimer Verlass, sodass auch die fehlenden Teile gekommen sind. In D Ersatzteile zu ordern, macht momentan wenig Lust, weil man nach Tagen dann mal kurz die Info bekommt "haben wir nicht" ?(.

    Diese Woche kommen noch die Stoßdämpfer (ich hoffe zumindest) und dann dürfte ich alles komplett haben.

    Hinterachse ist bis auf die Dämpfer komplett und eingebaut. Die Längslenker hinten haben nochmal ordentlich Rostschutz bekommen. Nachdem ich mitbekommen habe, dass die Aufnahmen der Silentblöcke falsch dran waren, passen sie jetzt auch :D. Seit 3 Tagen war ich auch damit beschäftigt, den Motor wieder zum Laufen zu bringen. Hat sich einfach nichts gerührt. Am Ende hat sich das "Problem" als kein Problem herausgestellt. Ein Flachstecker am Anlasserkabel war gebrochen ... das muss man erstmal finden ...

    Auf jeden Fall läuft sie wieder. Achso: Vorderachse ist auch raus. Das wird nochmal verdammt viel Arbeit ... Aber es wird.
    15.jpg 18.jpg 17.jpg 16.jpg
     
    Cordi und Redfun gefällt das.
  12. #2012 KleineKampfsau, 19.01.2020
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    So, nachdem ich traditionell die Januar-Männergrippe überlebt habe, gings auch wieder weiter.

    Der Hintern ist mit Ausnahme der AHK und der Stoßstange komplett. AHK habe ich heute erst gelackt. Die Stoßstange hat an der Innenseite eine Fertanorgie nötig gehabt. Die Soll ja nochmal mindestens 46 Jahre halten :D.

    Am Innenraum gehts auch schon ganz gut voran. Gummimatten sind drin, Schaltgestänge und Handbremse ebenso. Bis zum WE will ich den fertig haben, sodass die Türen wieder dran können. Dann gehts an die Vorderachse ...

    19.jpg 23.jpg 21.jpg 22.jpg 20.jpg
     
    nimbus, Redfun, mrbabble2004 und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #2013 KleineKampfsau, 20.01.2020
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    So. Wieder was geschafft. Das Lenkgetriebe hatte nach der Zeit ein solches Spiel gehabt, dass man von direkter Lenkung nicht unbedingt reden kann. Auch das Öl war kein wirkliches Öl mehr, sondern eher Schlamm. Kurzerhand zerlegt, Lager, Dichtungen und die Lenkmutter gewechselt und schon schaut das wieder schick aus. AHK und Stoßstange hinten sind auch wieder dran.

    24.jpg 25.jpg 26.jpg 27.jpg
     
    Redfun gefällt das.
  14. #2014 KleineKampfsau, 24.01.2020
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    Langsam aber sicher nimmt alles wieder Formen an und ich biege auf die Zielgerade ein. Nachdem die Vorderachse raus war, habe ich auch den Tank ausgebaut. Eine gute Entscheidung, denn auch da hat sich schon das ein oder andere Rostnest versteckt. Ebenso an der Tankaufnahme. Jetzt nicht mehr :D. Der Tank sah innen noch richtig gut aus. Da muss ich nicht ran. Zudem habe ich mir mal die Hardyscheibe angeschaut. War wohl ein weiterer Grund, warum die Lenkung - nett ausgedrückt etwas indirekt war :whistling:. Die kam gleich mit neu und ich freue mich aufs Ergebnis. Die Türen sind auch wieder schick.

    Dieses WE wird leider nicht mehr so viel passieren. Nach 3 Jahren sehe ich mich mal wieder genötigt, das WE zu arbeiten 8). Aber mal schauen, vielleicht ist ja noch etwas Zeit ....

    28.jpg 29.jpg 30.jpg 31.jpg 32.jpg 34.jpg 33.jpg
     
    Redfun gefällt das.
  15. #2015 KleineKampfsau, 02.02.2020
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    So, wieder etwas Fortschritt, aber auch ein kleiner Rückschlag. Die Vorderachse ist zwischenzeitlich fast einbaufertig. An die Bremsen wollte ich eigentlich nicht - die sind noch gut. Dachte ich :D. Sind sie natürlich nicht. Die Steine sind beim Rausnehmen zerbröselt und die Kolben (wollte neue Dichtungen einsetzen) haben es erlebt. Nun muss ich mal wieder auf Teilesuche gehen ... ;(. Hoffe dass dies recht flott geht. Deathline ist ja in 8 Wochen ...

    IMG_5749.JPG IMG_5012.JPG IMG_4302.JPG Bildschirmfoto 2020-02-02 um 15.05.47.png
     
  16. #2016 KleineKampfsau, 10.02.2020
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    Und weiter gehts ... Vorderachse ist drinnen, Dämpfer vorn ebenso. Auch die Bremsen sind neu. Die Liste wird kürzer :D.

    35.jpg 36.jpg 37.jpg 38.jpg 39.jpg
     
    Redfun, nimbus, Cordi und einer weiteren Person gefällt das.
  17. #2017 KleineKampfsau, 15.02.2020
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    Weiter gehts ...

    Zwischenzeitlich ist die 2-do-List so kurz, dass ich sicher bin, dass meine Deathline gehalten wird. Die Seitenschweller haben Steinschlagschutz bekommen und danach ein wunderschönes RAL 5024 :D. Dazu kamen nochmal 2 kg Mike Sanders in die Hohlräume. Die Sitze sind drin, Bremsflüssigkeitsbehälter hat neue Schläuche. Was ist noch zu tun ?

    - Bremsen + Kupplung entlüften
    - Handbremse einstellen
    - Stabi VA einbauen
    - Abdeckbleche für Motorraum lackieren
    - Kofferraumhaube drauf
    - Räder dran
    - Spur einstellen
    - Beifahrertür lackieren und anbauen.

    40.jpg 41.jpg 42.jpg 43.jpg 44.jpg 45.jpg
     
    Schrepfer und Redfun gefällt das.
  18. #2018 KleineKampfsau, 17.02.2020
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.552
    Zustimmungen:
    458
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    So .... 3 Monate nachdem ich angefangen habe, konnte Ludmila heute wieder auf eigenen Beinen stehen. Für die Saison habe ich mich für die ATS entschieden. Heute sind noch die meisten Punkte gefallen. Sogar der Drecksstabi ging mit der richtigen Schraubzwinge ohne Probleme dran.

    Die Tür wird lackiert, wenn ich Mila aus der Halle habe ... und dann kann die Saison kommen :thumbsup:

    46.jpg 48.jpg 47.jpg
     
    nimbus und Redfun gefällt das.
Thema:

Kleine Kampfsaus Oldtimersammlung - Mila auf der Zielgeraden :)

Die Seite wird geladen...

Kleine Kampfsaus Oldtimersammlung - Mila auf der Zielgeraden :) - Ähnliche Themen

  1. Große Kamera oder "kleine"?

    Große Kamera oder "kleine"?: Hallo zusammen, kann jemand erkennen, ob das die große Kamera in der Frontscheibe ist? Gruß und Danke für eine Rückmeldung
  2. Superb III Kombi Kofferraum kleiner als Octavia III?

    Superb III Kombi Kofferraum kleiner als Octavia III?: Hallo zusammen, ich habe in ADAC Tests gelesen, dass der Octavia einen größeren Kofferraum hat als der Superb, wenn Sitze aufrecht stehen. Gerade...
  3. Gasdämpfer kleine Klappe Twindoor wechseln

    Gasdämpfer kleine Klappe Twindoor wechseln: Hallo zusammen, im Forum konnte ich nichts dazu finden, deshalb meine Frage an Euch. Gibt es eine Anleitung bzw. Leitfaden, wie man die Dämpfer...
  4. großes oder kleines Problem

    großes oder kleines Problem: Guten Tag meine Lieben, es dreht sich um folgendes, meine Partnerin fährt einen Skoda Rapid Spaceback und folgendes ist passiert: Sie hatte Ihre...
  5. kleine Vorstellung eines neuen Forumsmitglieds

    kleine Vorstellung eines neuen Forumsmitglieds: Hallo Gemeinde, seit gestern ist meine Frau stolze Besitzerin eines Skoda Yeti 2,0Tdi 4x4, 11.2011 Wir sind 56 und 66 Jahre alt und leben im Raum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden