kleine frage zu den fußmatten

Diskutiere kleine frage zu den fußmatten im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hey ich hab fußmatten von porsche drin (weiß der teufel warum) aufjedenfall kann man die anscheinend nicht so einfach raustun. die sind fixiert....

  1. #1 BIOBIER, 27.02.2009
    BIOBIER

    BIOBIER

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1.9TDI und A3 1.2 TFSI
    Kilometerstand:
    70000
    hey ich hab fußmatten von porsche drin (weiß der teufel warum) aufjedenfall kann man die anscheinend nicht so einfach raustun. die sind fixiert. ist das normal?^^
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dimi1

    Dimi1

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Ambiente 1.4 16V
    das glab ich nicht das es normal ist :) aber ich würd das gerne sehen, wie die maten von Porsche in einem

    Fabia aussehen :D
     
  4. #3 the_freak, 28.02.2009
    the_freak

    the_freak

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee Konstanz Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1.4l 16V Style (Ausfhrg. Ambiente + Extras)
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,
    :D :D :D
    Wie darf ich mir das vorstellen?
    Du kamst eines morgens zu deinem Auto und hast zufällig festgestellt, dass auf den Fußmatten nicht wie bisher "Fabia" stand, sondern "911 Carrera" :thumbsup: ?

    Sind die Matten nur festgeklipst (da gibt es so Stecker, wo die eingeklipst werden) oder irgendwie festgeklebt ^^ ?

    Normal ist, was prozentual die Meisten tun/haben.
    Deshalb: Nein, normal ist das nicht :D

    Und, ganz streng genommen sind auch die Original Skoda-Fußmatten Porsche-Fußmatten, denn Skoda ist ein Tochterunternehmen der Volkswagen AG und die ist wiederum ein Tochterunternehmen der Porsche Automobil Holding SE ;)

    Gruß, Nick :P
     
  5. #4 BIOBIER, 28.02.2009
    BIOBIER

    BIOBIER

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1.9TDI und A3 1.2 TFSI
    Kilometerstand:
    70000
    wenn ich se mal gesäubert habe gibts ein foto :P

    ja die sind festgeklibst an 2 punkten... wie bekomm ich die da raus? wollt se nicht mit gewalt rausreißen^^
     
  6. #5 Schnucks2001, 28.02.2009
    Schnucks2001

    Schnucks2001

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08428
    Fahrzeug:
    Fabia II Limosine Cool 1,2 51kw Corrida Rot
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Pleissental
    Im normalfall lässt sich der Veschluss mit etwas kraft einfach vom am Boden befindlichen dorn abziehen, ist manchmal ein bissl straff. Ist zumindest bei unserem Golf Variant so, soweit ich weis ist das bei Skoda analog dazu. Einfach direkt jeweils am Verschluss anpacken und mit einem beherzten ruck abziehen. Wer sich nicht traut kann diesen auch mit Hilfe eine grossen Schraubenzieher vom Boden abhebeln.
     
  7. #6 16Comfort, 28.02.2009
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Also meine Fussmatten mache ich raus indem ich die beiden Verschlüsse drehe.
     
  8. #7 the_freak, 28.02.2009
    the_freak

    the_freak

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee Konstanz Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1.4l 16V Style (Ausfhrg. Ambiente + Extras)
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,
    ich ziehe einfach einmal kräftig an den Punkten, wo sie eingeklipst sind und schon sind sie draußen.
    Habe mir da auch nie Gedanken drüber gemacht, habs beim ersten mal einfach mit kräftigem Ziehen probiert, denn eine andere logische Möglichkeit gibt es bei der Konstruktion ja nicht, da ja (zumindest vorne) auch keine "Schraubenköpfe" drin sind mit so einem Schlitz für den Schraubenzieher.
    Und viel passieren kann ja eigentlich auch nicht, ein Auto ist ja nicht so billig gebaut, dass etwas von einmal Ziehen gleich kaputt geht - Zumindest nicht bei Autos deutscher und meist auch japanischer Hersteller :D

    Ist aber interessant, dass es beim Roomy scheinbar anders gelöst ist als beim Fabia 8|

    Gruß, Nick :P
     
  9. #8 tinohalle, 28.02.2009
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    bei meinen Fabia drehe ich auch an den Verschlüssen um die Fußmatten zu entfernen
     
  10. #9 the_freak, 28.02.2009
    the_freak

    the_freak

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee Konstanz Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1.4l 16V Style (Ausfhrg. Ambiente + Extras)
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,
    okay, dann ist bei meinem entweder was anders gebaut oder ich mach was falsch, oder es geht beides.
    Ich wüsste nicht, woran ich da drehen soll.
    Das ist ja auch nur ein Nippel und ein Loch...

    Gruß, Nick ^^
     
  11. #10 16Comfort, 28.02.2009
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Dann versuch den Nippel zu drehen
     
  12. #11 the_freak, 28.02.2009
    the_freak

    the_freak

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee Konstanz Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1.4l 16V Style (Ausfhrg. Ambiente + Extras)
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,
    wenn die Matte eingeklipst ist, kann ich den Nippel nicht drehen - bekomme ihn gar nicht zu fassen, da er oben eben mit dem Plastikteil an den Matten eben abschließt.
    Und wenn die Matten draußen sind, brauch ich nicht drehen, weil ich die Matte einfach durch draufdrücken wieder eingeklipst wird.
    Die Nippel sind absolut rund, keine Unebenheiten oder Rillen, wodurch man das evtl. drehen könnte...

    Gruß, Nick :)
     
  13. #12 motorcaster, 28.02.2009
    motorcaster

    motorcaster

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 10437 Deutschland
    Fahrzeug:
    Škoda Fabia Combi 1.6 Elegance, cappuccino-beige metallic
    Kilometerstand:
    8800
    Is doch ganz einfach: Sie müssen nur den Nippel durch die Lasche zieh'n... (sorry, musste sein :D )
     
  14. #13 the_freak, 28.02.2009
    the_freak

    the_freak

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee Konstanz Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1.4l 16V Style (Ausfhrg. Ambiente + Extras)
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,
    8|
    Hab ich was verpasst?

    Ach, und an den Threadersteller: Mal ernsthaft: Woher hast du die Matten, wenn du sie nicht selber eingebaut hast :D?

    Gruß, Nick :P
     
  15. #14 motorcaster, 01.03.2009
    motorcaster

    motorcaster

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 10437 Deutschland
    Fahrzeug:
    Škoda Fabia Combi 1.6 Elegance, cappuccino-beige metallic
    Kilometerstand:
    8800
    Sag bloß, du kennst den Song "Der Nippel" von Mike Krüger nicht (muss so um 1980 gewesen sein)???
    Is ja fast ne deutsche Kultur-Bildungslücke... ^^

    (Und das Alter gilt nicht als Ausrede - ich war da auch erst 5 8) )
     
  16. #15 the_freak, 01.03.2009
    the_freak

    the_freak

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee Konstanz Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1.4l 16V Style (Ausfhrg. Ambiente + Extras)
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,
    Ich bin doch erst 7 Jahre später (1987) geboren :D
    Na, gilt das in dem Fall als Ausrede :thumbsup: ?

    Gruß, Nick :P
     
  17. DiMü

    DiMü Guest

    ... wusste gar nicht, dass so junge Menschen schon fabia fahren dürfen :D
     
  18. #17 the_freak, 01.03.2009
    the_freak

    the_freak

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee Konstanz Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1.4l 16V Style (Ausfhrg. Ambiente + Extras)
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,
    [​IMG]

    Gruß, Nick :huh:
     
  19. skofab

    skofab

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    lol bin auch BJ 87 und meiner kommt anfang april. zieh einfach an den fußmatten dann clipsen die sich aus
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. rpe

    rpe

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    8500
    ...und hier noch eine 87er Erstzulassung :)...

    Ähm vielleicht gibt es ja im Fabia zwei unerschiedliche Systeme für die Fussmattenfixierung?
    - das "Nippelclicksystem"
    - die Drehverschlüsse, wie sie auf dem Bild im Anhang (einigermassen) zu erkennen sind (wo man die Matten nicht einfach rausreissen sollte!)

    FBN70033R_small.jpg
     
  22. DiMü

    DiMü Guest

    Sind die Drehverschlüsse denn stabiler?

    Die Nippel an den Fußmatten meines Fabia² waren bereits nach kurzer Zeit "abgenippelt". :(

    Ich weiß auch gar nicht, wie man das System von "Nippelclicksystem" zu "Drehverschlusssystem" umbauen kann ... ?( Muss ich mir ggf. mal angucken ... kann ja nicht so kompliziert sein! ... schon ganz andere Sachen kaputtrepariert!!!
     
Thema:

kleine frage zu den fußmatten

Die Seite wird geladen...

kleine frage zu den fußmatten - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?

    Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?: Ich hab meinen S3 SL noch nicht all zu lange, mir ist aber etwas aufgefallen: Wenn ich mal etwas - naja sagen wir sportlicher - fahre, damit meine...
  2. Rapid Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink

    Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink: Hallo, ich habe zwei Fragen zu der Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink bei einem neuen Skoda Rapid. 1. Kann ich einer der beiden...
  3. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  4. Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen)

    Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen): Hallo erstmal und Danke für die Aufnahme ins Forum! Ich trenne mich gerade leichten Herzens von meinem Peugeot RCZ. Ich brauche wieder einen...
  5. 1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist

    1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist: Fahre seit kurzem einen 1.4 TSI Octavia. Habe neulich den Oelmessstab herausgezogen, um zu schauen, wieviel Oel drin ist. Jedoch habe ich bemerkt,...