Kleine Fleckenfibel

Diskutiere Kleine Fleckenfibel im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Blut Schwierig, aber: Eiswürfel helfen. Das Eis ca. 30 Sekunden auf den Fleck legen und danach mit Eiswasser abtupfen. Nicht verreiben, sonst...
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.716
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Blut Schwierig, aber: Eiswürfel helfen. Das Eis ca. 30 Sekunden auf den Fleck legen und danach mit Eiswasser abtupfen. Nicht verreiben, sonst dringt das Blut noch tiefer in die Polster. Bei größeren Flecken Sodawasser ausprobieren.

9677.jpg

Bonbons Alle Krümel aufsammeln und mit heißem Wasser die klebrigen Reste abreiben. Um sich mit dem Wasser nicht zu verbrühen, besser dicke Gummihandschuhe tragen. Allfällige farbige Rückstände mit Fleckenwasser behandeln. Butter Auch hier hilft nur heißes Wasser (Gummihandschuhe!). So lange tupfen, bis sich bei der Fingerprobe keine Rückstände zwischen den Fingerspitzen zerreiben lassen.

Ältere Butterrückstände mit Desinfektionsmittel behandeln.

Cola Lässt sich mit heißem Wasser aus dem Polster reiben. Auch hier unbedingt mit Handschuhen arbeiten! Nach der Reinigung mit Scheibenreiniger über die Putzstelle, sieht dann noch besser aus.

Filzstifte In Drogeriemärkten gibt es spezielle Entferner für Filzstift und Tinte. Angetrocknete Tinte lässt sich mit Haarspray perfekt entfernen. Aufsprühen, antrocknen lassen und danach ausbürsten. Schon sind die bunten Flecken wieder weg.

Hundehaare Ein Staubsauger mit sehr hoher Saugkraft hilft hier enorm. Eine grobe Bürste hilft bei unempfindlichen Stoffen. Tierhaare nicht mit Feuchtigkeit bekämpfen, die Haare ziehen mit der Nässe in die Polster ein.

Kaffee Schwarzer Kaffee lässt sich mit Allzweckreiniger und mit Hilfe eines Schwamms leicht entfernen. Den Vorgang mehrmals wiederholen, bis in den trockenen Putztüchern keine Reste mehr zu entdecken sind.

Milch Schnell abwischen, so kann man üble Gerüche vermeiden. Getrocknete Milch mit einem Gemisch aus Allzweckreiniger und Desinfektionsmittel gründlich aus den Polstern herauswischen, denn Rückstände führen zu Schimmelbildung.

Schmieröl Ist das Öl noch feucht, hilf grobkörnige Katzenstreu. Diese vorsichtig auf den Ölfleck drücken. Die Reste mit Allzweckreiniger aufschäumen und abtupfen, danach den Putzlappen in den Sondermüll.

Schokolade Erst mit einer Bürste die Reste entfernen, dann mit warmem Wasser und einem Tuch den Fleck auftupfen. Nicht verreiben, sonst wird er nur größer. Bei tieferen Schoko-Flecken hilft nur Fleckenwasser.

Andreas :headbang:

Quelle - AutoBild
 
#
schau mal hier: Kleine Fleckenfibel. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kleine Fleckenfibel

Oben