Kleine Aufbereitung beim Händler´?

Diskutiere Kleine Aufbereitung beim Händler´? im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hab da mal eine frage: Wie teuer wäre so eine kleine aufbereitung beim Händler? Also von ausßen polieren und innen bischen saubermachen und...

  1. Nardo

    Nardo

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hab da mal eine frage:

    Wie teuer wäre so eine kleine aufbereitung beim Händler? Also von ausßen polieren und innen bischen saubermachen und Ledesitze pflegen?
    Macht der Händler sowas?`


    gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 29.03.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.079
    Zustimmungen:
    169
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Warum gehst du nicht zu einem professionellen Aufbereiter ? Die meisten Händler haben Partner, wo sie zumindest die GW aufbereiten lassen. Haben hier auch einen Aufbereiter. Wagenpflege innen und außen inkl. Lackpolitur um die 50 €.

    Andreas
     
  4. Bayard

    Bayard Guest

    ... für 50 Euro?

    das ist dann die Tochter von nebenan die sich das Taschengeld aufbessert und Dein Auto durch unwissenheit zugrunde richtet.

    Fachgerechte Aussen- und Innenreinigung mit Lackpolitur und auch noch die Pflege von Ledersitzen wirst Du schon an die 150 Euro zahlen müssen.
     
  5. #4 KleineKampfsau, 29.03.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.079
    Zustimmungen:
    169
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Du solltest die regionalen Preisunterschiede beachten ! Dieser Aufbereiter "beliefert" einige Autohäuser hier bei uns ... also doch nicht ganz die Stümper ...

    Andreas
     
  6. Joscha

    Joscha

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Hier in Frankfurt / Main habe ich mir auch mal einen solchen Aufbereiter angesehen. Hier zahlt man zwischen 100 und 400 Euro - je nach dem, was man haben möchte. (Ozonbehandlung gegen Gestank; Politur; Polsterpflege etc)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Marccom, 29.03.2006
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Hallo,

    400 EUR??? Was wird da gemacht? Zerlegen und Zusammensetzen?

    Also hier in der nächst größeren Stadt (Siegen - 100.000 Einw.) ist ein rennommiertes Audi-Zentrum. Bei dem kostet eine Aufbereitung 75 EUR. (Lackpolitur + Innenreinigung)


    Gruß

    Marc
     
  9. Joscha

    Joscha

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Die 400 Euro beinhalten eine Ozonbehandlung, eine komplette Aufbereitung des Wagens und der Polster. Also nicht nur einfach eine Politur und den Innenraum aussaugen, sondern das komplette Programm, so dass das Auto danach aussieht, wie frisch vom Band.
     
Thema:

Kleine Aufbereitung beim Händler´?

Die Seite wird geladen...

Kleine Aufbereitung beim Händler´? - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  2. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  3. Knirschen beim Lenken

    Knirschen beim Lenken: [MEDIA]Hallo, seit einer Woche habe ich ein Knirschen beim Lenken, aber nur beim langsamen fahren, bzw anfahren und dabei lenken. Das Auto hat...
  4. Geräusche beim Gebläse in Stufe 1

    Geräusche beim Gebläse in Stufe 1: Hallo zusammen, das Gebläse meines Rapids macht in der Stufe 1 (andere Stufen auch, aber nicht gut hörbar) Geräusche. Hört sich irgendwie nach...
  5. DSG rupft beim runterschalten

    DSG rupft beim runterschalten: Abend. Und zwar ist mir heute wieder aufgefallen, wenn ich im 6ten Gang extrem untertourig fahr und ich dann ein kleinwenig Gas gebe, das DSG...