Klavierlack an den Türen

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von SteffenH1, 27.04.2010.

  1. #1 SteffenH1, 27.04.2010
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Hallo an alle,

    sagt mal bin ich der Einzige der die ganzen Kratzer am Klavierlack der Superb-türen sieht??
    Das ist ja jetzt schon nach 1 1/2 Jahren Katastrophe!! :cursing:

    Was kann man dagegen unternehmen??
    Sprich wie bekomm ich die wieder weg und verhindere neuen vor??


    MfG
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kacsaliba, 27.04.2010
    kacsaliba

    kacsaliba

    Dabei seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Superb 3T - 1.9 TDI Elegance - moccabaraun/beige-schwarz
    Darüber habe ich mich auch schon geärgert. Die Lackqualität ist hier und auch sonst nicht besonders gut. Auch bei metallic scheint der Lack sehr dünn zu sein, auch kaum Klarlack darüber. Das zeigt sich dann auch bei kleinen Parkplatzschäden, wie Türenspuren auf der Seite mit tiefen Kratzern. Irgendwie enttäuschend für ein Auto dieser Preisklasse. Übrigens sind auch die Bremsscheiben, bzw. die Bremssättel, Radnaben sehr rostanfällig. X(
     
  4. #3 FabiaII2469, 27.04.2010
    FabiaII2469

    FabiaII2469

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
    Fahrzeug:
    Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
    Werkstatt/Händler:
    Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
    Kilometerstand:
    71200
    ich glaub, du bist nicht der einzige, der an der minderwertigen qualität des lacks verzweifelt.
    ich habe einen fab², bei den modellen ist sogar die a-säule in piano-lack beschichtet.
    spinnwebenstrukturen und kratzer parallel zur fahrbahn sind echt ätzend, besonders wenn er frisch gewaschen ist und in der sonne glänzt.

    ****

    @SteffenH1



    ich glaub, dann wird der lack eventl. noch mehr aufgeraut.
     
  5. #4 SteffenH1, 27.04.2010
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Kann man das denn nicht irgendwie auspollieren??

    Wer sich sonen Müll immer ausdenkt.

    MfG
     
  6. #5 Ampelbremser, 28.04.2010
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Das zitiere ich, entgegen meiner sonstigen Gewohnheit, einfach mal komplett, weil ich es so unterschreiben kann.
    Lack ist sehr anfällig und dünn, geringste Kratzer gehen schon durch Klarlack und Lackschicht bis auf die Grundierung durch. Die schwarzen Türholmüberdeckungen haben bei mir, obwohl nur Handwäsche, auch bereits dieses unfeine Spinnwebenmuster, welches man imo auch nicht wieder weg bekommt.
    Für eine Beule in der Tür (das Blech ist genauso dünn wie der Lack!) mit Lackkratzern hab ich gerade letzte Woche erst wieder 100,- Euro beim Freundlichen gelassen... :-( Man traut sich schon gar nicht mehr auf einem Supermarktparkplatz neben zwei anderen einzuparken, wenn die die Tür unachtsam aufmachen, hat man jedesmal gleich Beule+Lackschäden und selbstverständlich ist da nie ein Zettel am Auto: "ist mir ausversehen passiert, entschuldigung, adresse" etc. *grummel*
    Bremsscheiben haben bei mir auch schon nach nur wenigen Stunden des Stehens im Regen eine deutlich sichtbare Rostschicht angesetzt, die man zwar wieder wegbremst, aber dennoch unschön, abends hingestellt, früh kommt man runter: rostbraune Scheiben hinter den Alus...
    Über die Bremssättel bin ich beim Räderwechsel auch regelrecht erschrocken, die blühen ja geradezu wie früher auf so Grauguss..., haben so einen grau-weißen Überzug, den man auch kaum mehr wegbekommt. Hab schon überlegt, ob ich mir die Bremsanlage mit diesem speziellen Lack überziehe, der hier vor kurzem verlinkt war: bremssattel lackieren
    Die Radnaben muss ich mir bei Gelegenheit mal ansehen...

    SteffenH1: auf Klavierlack rumzupolieren macht nur noch mehr Schaden...
     
  7. #6 Miggimoto, 28.04.2010
    Miggimoto

    Miggimoto

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Škoda, Superb Combi, Ambition, 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    ...sind der Lack, die Bremssättel und die Bremsscheiben dann bei allen Skodas so "billig"? Ist das nicht kriminell?! :wacko: ...ich wollte meinen eigentlich 10 Jahre oder mehr fahren... wenn hier alle schon nach Monaten oder wenigen Jahren rumjammern wird das ja noch heiter! :thumbdown:
    Miggi
     
  8. #7 Quax 1978, 28.04.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Also über den Lack braucht man nicht streiten. Der ist mit Sicherheit ziemlich dünn. Aber was hier die Bremsscheiben betrifft kann ich nur lachen. Sich darüber Gedanken zu machen ist schon spaßig. Dann wieder zurück zur Bremstrommel, die wird lackiert und dann ist gut. Mal ehrlich zeigt mir einen Hersteller, wo die Bremsscheiben nicht bei Regen im Stand Rost ansetzen. Der wohlgemerkt nur oberflächlich ist und teils auch vom Bremsstaub kommt. Bei einem Porsche passiert das nicht, richtig, hat ja vielleicht auch Keramikbremsen. Aber VW, Opel etc. selbst Mercedes,BMW und Audi haben die gleichen Probleme.
     
  9. #8 Ampelbremser, 28.04.2010
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Nö, also mein abgewrackter VW vorher hat lange nicht SO SCHNELL rostende Bremsscheiben gehabt, der stand manchmal eine Woche draussen und da war kaum irgendwas von Rost zu sehen, bei viel Regen vielleicht nach 2-3 Wochen... (ja solange stand der manchmal wirklich rum, weil er nur das Zweitfahrzeug war...)

    aber Rost ist eine andere Baustelle (Thread), hier gings ja um die Lackqualität...
     
  10. #9 digidoctor, 28.04.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Es wäre ja nun keine große Kunst, korrosionsbeständige Scheiben zu bauen. Die Frage ist, welche besser bremsen..
     
  11. #10 FabiaII2469, 28.04.2010
    FabiaII2469

    FabiaII2469

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
    Fahrzeug:
    Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
    Werkstatt/Händler:
    Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
    Kilometerstand:
    71200
    ich bin der meinung, da braucht skoda "nicht so auf die kacke zu hauen", machen beim fab² gleich an a- und b-säule diesen pianolack, welcher mal hammergeil aussieht. was nützt es, wenn dieser nach einem jahr aussieht als wäre er durch die mulinette gewichst!?!
    tschudigung meine verbale ausdruchsweise, aber der verfickte kleinwagen hat 18.405,-EUR brutto gekostet !!!
     
    Jessi230 gefällt das.
  12. #11 SteffenH1, 28.04.2010
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Wobei ich jetzt mal dazu sagen muss das das bei mir so EXTREM erst seid meiner letzten Wäsche aussieht. Vorher zwar auch schon diese schlieren, aber die richtig tiefen Kratzer sind von der letzten Wäsche. Will morgen nochmal dort hin zur Anlage und das beanstanden. Hatte es ca. 20min nach der Wäsche bemerkt als ich zuhause war und gleich angerufen. Allerdings da der Cheff nicht da war wurde mir gesagt das ich zwischen 11 und 17 Uhr am nächsten tag kommen soll. Hab aber erst Morgen also am Donnerstag Zeit (also 2 tage danach) Habe mir die Namen mit denen ich gesprochen habe notiert. Wie seht Ihr die chancen zum durchsetzen? Ich meine das Bild stammt von meinen nach dem unfall vorn 1 Monat ausgetauschten Türen. ALSO QUASI NEU. :cursing:

    Steffen
     
  13. #12 Ampelbremser, 28.04.2010
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Dazu verweise ich mal in den Thread: Kratzer im Lack , dort hab ich schonmal meine Erfahrungen und Erlebnisse mit einer Waschstraße und den daher resultierenden Lackschäden niedergeschrieben...
     
  14. #13 SteffenH1, 28.04.2010
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Hmm ja aber leider kann ich da nicht loesen was nun als anspruch entstanden ist oder wie es abgewickelt wurde.
    Wurde denn noch viel diskutiert?
    Sollte ich bei diskusion einen Anwalt einschalten? Und wie stehen die Chancen diesen Schaden beglichen zu bekommen.
     
  15. #14 limofahrer, 28.04.2010
    limofahrer

    limofahrer

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    46569 Hünxe - Bruckhausen
    Fahrzeug:
    Audi A4 limousine
    Werkstatt/Händler:
    AH Strate, Recklinghausen
    ich hatte mal so ein problem mit einem meiner vorherigen Fahrzeuge. da bin ich auch durch die Waschstrasse gefahren und habe ebenfalls erst zu hause bemerkt, das durch diese Waschstrasse kratzer verursacht wurden, die vorher definitiv nicht dort waren. Also wiedre zurück und dies beanstandet. Die Dame gab mir dieselbe Antwort wie Dir, das der Chef nicht da sei und ich am nächsten Tag nochmal auflaufen solle. Gesagt, getan, der Chef meinte daraufhin, das solche Kratzer direkt nach der Ausfahrt aus der Waschstrasse beanstandet werden müssten da ich mir die sonst auch irgendwo anders zugezogen haben könnte und jetzt das ganze auf die Waschstrasse schiebe. Nach langem hin und her und nach Androhung eines Rechtsanwaltes hat er sich dann dazu bereit erklärt 75 % der Kosten zu tragen. das Problem könnte in Deinem Fall ebenfalls zum Tragen kommen, je nachdem was für ein Chef dort arbeitet. ich würde Dir empfehlen erstmal in einem ruhigen netten Ton mit ihm zu sprechen, danach wirst Du ja sehen wie er reagiert und daraus dann eventuelle Konsequenzen ziehen. Seitdem wasche ich nur noch von Hand ( was nicht heissen soll, das es keine guten Waschstrassen gibt ) :D
     
  16. #15 SteffenH1, 28.04.2010
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Tia was werden solche Seitenteile aus Klavierlack kosten??
    Weis das jemand?
    Hmm lieber wären mir 100% ich werd sicher auch das Argument mit der neuen Tür bringen.
    So zu verunstallten gehört schon was zu.
    Denke Lack is was anderes bei schrämmchen, den kann man im Notfall wieder auspollieren oder nicht? Aber Klavierlack weis isch net.

    MfG
     
  17. #16 Ampelbremser, 28.04.2010
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Das mit dem Lackauspolieren geht auch nur in bestimmten Grenzen, beim Klavierlack ist mein Wissenstand, dass das mit vertretbaren Aufwand nicht geht. Selbst die Poliermaschinen der professionellen Lackaufbereiter verschlimmbessern dabei nur das Problem, so sie es denn überhaupt übernehmen, das ausbessern zu wollen.

    Ansonsten schließe ich mich den Empfehlungen von limofahrer an, so würde ich auch vorgehen. Das Argument mit dem schon von der Waschstr. weggefahren wirst Du Dir ganz sicher auch anhören dürfen. Bei mir kam auch erst Bewegung rein, als ich dann den ADAC-Anwalt einschalten wollte, schlußendlich lief es auf eine gütliche Regelung hinaus, dennoch ärgerlich und spurlos vorbei ja schließlich auch nicht...

    Waschen? Handwäsche...! ;-)
     
  18. #17 SteffenH1, 28.04.2010
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Jo dann versuch ich mal mein Glück morgen. über was läuft das Privat rechtschutz??
    Drückt die Daumen.
     
  19. #18 jogi1234, 30.04.2010
    jogi1234

    jogi1234

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1,8 TSI Elegance mit DSG
    Hallo,

    ja die sind empfindlich, hab das nach 6 wochen auch kratzer festgestellt. hab aber gleich vorgesorgt und die leisten vorsichtig poliert und dann 3 schichten wachs aufgetragen. hab mir vorgenommen nach jeder 2 wäsche wieder wachs auf den klavierlack aufzutragen. ach ja noch nebenbei, dieses problem gibt es auch bei anderen herstellern. ich kann mir auch nicht vorstellen das der Waschanlagenbetreiber das noch auf seine kappe nimmt. steht ja in den agb´s bei den waschanlagen auch immer dort das schäden sofort zu melden sind. hatte schon mal das problem das sich bei mir der lack am heckfänger abgelöst hat. habs erst zuhause nach ein paar tagen gemerkt. keine chance, mein glück war nur das es ein lackproblem von skoda war. die stelle wurde nach dem füllern nicht richtig bearbeitet.



    gruß



    jogi1234
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 buerzelbrenner, 30.04.2010
    buerzelbrenner

    buerzelbrenner

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Superb II, 2.0 CR TDI DSG mit BBG
    Werkstatt/Händler:
    Hier gibt's ja nur Feser
    Kilometerstand:
    4000
    Ich habe das Problem (noch) nicht, deshalb auch noch nie die Teile genauer angesehen, aber wenn es sich wirklich um eine Lackierung handelt und nicht um die verbreiteten Hochglanz-Plastikteile, dann empfehle ich (im Ernst!) Instrumentenpolitur. Sowas nehme ich für meine hochglänzend schwarz lackierte Gitarre, die naturgemäß schnell mal Kratzer bekommt. Gibt es in allen Musikalienhandlungen und im Internet. Tiefe Riefen gehen natürlich nicht weg, aber das ist ja logisch. Aufsprühen, sanft polieren, ggf. zweimal wiederholen - wie neu (jedenfalls die Gitarre).

    Grüße
    Michael
     
  22. bae146

    bae146

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund anne B1 44143 Dortmund-Wambel_Süd NRW
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI, 125 kW,
    Werkstatt/Händler:
    Skodaforum DO
    Kilometerstand:
    30000
    Wofür gibt Skoda eine 3-jährige Lackgarantie :?: Ist leider im Prospekt nicht näher beschrieben. Sollte mein noch nicht geliefertes Fahrzeug nach einigen Monaten derartige Gebrauchsspuren aufweisen hätte sicherlich mein Freundlicher ein Problem, oder :?: Hat einer von euch bereits mit seinem Freundlichen diskutiert (gesprochen) :?:
    Maiabendgrüße aus Dortmund
    Bae146
     
Thema: Klavierlack an den Türen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sonax kratzerentferner klavierlack

    ,
  2. skoea octavia kratzer tür

    ,
  3. skoda octavia 3 Klavierlack teile

Die Seite wird geladen...

Klavierlack an den Türen - Ähnliche Themen

  1. Tür-Innen Leuchten

    Tür-Innen Leuchten: Hallo, seit einer Woche habe ich meinen neuen Skoda Octi III Style und bin sehr zufrieden. Bei meinem alten Octi I von 2002 sind an den Innentüren...
  2. Klackern Türe Hinten

    Klackern Türe Hinten: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen fabrikneuen Rapid Spaceback und mir ist folgendes aufgefallen. Die Türen hinten muss man mit etwas...
  3. Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet

    Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet: Hallo alles Zusammen Ich habe ein großes Problem. Ich bekomme bei meinem Skoda Fabia 1 die Beifahrer Seite nicht mehr geöffnet. Den hebel mit...
  4. Suche Suche beide Türen beifahrerseite Fabia 5J

    Suche beide Türen beifahrerseite Fabia 5J: Hallo erstmal! Meine Freundin hat sich beide Türen der Beifahrerseite demoliert und nach begutachtung durch einen Karosserie Fachbetrieb müßen...
  5. Teilenummer/Bezeichnung Blech hintere Tür

    Teilenummer/Bezeichnung Blech hintere Tür: Moin, Ich bin neu hier, seit ein paar Tagen stolze Besitzerin eines Roomster Praktik 1,2 von 2009. Der wurde vom Vorbesitzer ziemlich...