Klasse B vs. BE - oder: Darf ich den Wohnwagen ziehen?

Diskutiere Klasse B vs. BE - oder: Darf ich den Wohnwagen ziehen? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bevor die Frage kommt, JA ich habe Fahrschule gemacht. Aber ich verstehe die Anhängerregelung nicht ganz. Vielleicht kann hier jemand...

  1. #1 felicianer, 26.07.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.598
    Zustimmungen:
    441
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Hallo,

    bevor die Frage kommt, JA ich habe Fahrschule gemacht. Aber ich verstehe die Anhängerregelung nicht ganz. Vielleicht kann hier jemand Licht ins Dunkel bringen.

    Ausgangslage:

    Führerschein Klasse B
    Leergewicht PKW: 920 kg
    Maximalgewicht PKW: 1380 kg

    Leergewicht Wohnwagen: ca 700 kg
    Maximalgewicht Wohnwagen: 900 kg.

    Darf ich den Wohnwagen nun ziehen oder nicht, das ist hier meine Frage!? Wäre gut, wenn jemand so versiert ist und da genau bescheid weiß.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nebukadnezar, 26.07.2009
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Ja darfst du.

    Da das zulässige Gesamtgewicht des Anhängers unter dem Leergewicht des Zugfahrzeugs liegt und die Summe der zulässigen Gesamtgewichte unter 3,5t. Somit fällt das Gespann noch unter die Klasse B.

    Reicht denn für den Wohnwagen die zulässige Anhängelast des Zugfahrzeugs aus? Die ist zwar fahrerlaubnistechnisch irrelevant, aber sollte natürlich auch nicht überschritten werden.
     
  4. #3 felicianer, 26.07.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.598
    Zustimmungen:
    441
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Danke für die flotte Antwort!

    Zulässige Anhängelast Felicia:

    ungebremst: 400 kg
    gebremst: 900 kg (also ja!)
     
  5. #4 Felix Blue, 27.07.2009
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    genau so ist es

    Ich habe im Januar 2008 BE nach gemacht weil ich es für Beruflich und Hobby mäßig Brauche.
    *

    Kraftwagen bis 3,5 t zG7)
    *

    Mit der Klasse B dürfen Sie mit einem Kraftfahrzeug bis 3,5 t folgende Anhänger ziehen:
    o

    Anhänger bis 750 kg zG7),
    o

    Anhänger über 750 kg zG7),
    wenn die zulässige Gesamtmasse des Anhängers nicht größer ist als die Leermasse des Kraftwagens und die Summe der zulässigen Gesamtmassen von Zugfahrzeug und Anhänger nicht größer ist als 3,5 t.


    BE

    Seit dem 1.1.1999 benötigen Sie einen speziellen Anhängerführerschein, wenn Sie hinter einem Kraftwagen der Klasse B einen der folgenden Anhänger ziehen wollen:

    * Anhänger über 750 kg zG7), wenn die zulässige Gesamtmasse größer ist als die Leermasse des Pkw,
    * Anhänger über 750 kg zG7), wenn die zulässige Gesamtmasse des Anhängers nicht größer ist als die Leermasse des Pkw aber die Summe der Gesamtmassen von Anhänger und Pkw größer ist als 3,5 t.

    Mit der „alten“ Klasse 3 dürfen Sie aber alle einachsigen Anhänger (auch Tandemachsen - z. B. große Wohnwagen oder Pferdetransporter) mit Ihrem Fahrzeug ziehen.


    Für weitere Fragen mal HIER Schauen
     
  6. #5 felicianer, 27.07.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.598
    Zustimmungen:
    441
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Ich habe das in der Fahrschule immer nicht verstanden, aber auch ganz einfach deshalb, weils mich damals nicht interessiert hat. Aber nu is das ja anders ^^
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 el-friede, 27.07.2009
    el-friede

    el-friede

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzenberg/ Erzgebirge 08340 Schwarzenberg SACH
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 Bj.97, VW Bora 1.6 Bj.98
    Werkstatt/Händler:
    D.I.Y
    Kilometerstand:
    158000
    na dann mal schönen Urlaub, felicianer. U N D verkoche deinen Feli nicht. Es ist nur wegen meiner Berufserfahrung: zu klein geradene Pferde müssen riesige Hänger ziehen ;( - und ich darf sie dann abschleppen :( .
    soll keine Miesmache sein, also alles gute. Nice trip. WOHIN :?:

    mfg
    PS im übrigen habe ich meine LWR elektrisch installiert laut COMMUNITY. Hat prima geklappt :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: . Habe allerdings motoren von golf3 und Schalter von Fiat Punto ( eingesetzt am Originalplatz :!: ).Danke nochmal allen für die ausführliche Anleitung.
     
  9. #7 felicianer, 27.07.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.598
    Zustimmungen:
    441
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Nein, dieser Urlaub geht ohne WoWa sondern nur mit Zelt... WoWa war nur ne Frage falls es mal so werden würde. Der Feli hat noch keinen Haken.
     
Thema:

Klasse B vs. BE - oder: Darf ich den Wohnwagen ziehen?

Die Seite wird geladen...

Klasse B vs. BE - oder: Darf ich den Wohnwagen ziehen? - Ähnliche Themen

  1. CarPort vs. VCDS

    CarPort vs. VCDS: Hallo, habe CarPort inkl. Kabel erworben und problemfrei diverse Anpassungen vorgenommen. Möchte jetzt gerne im Forum wissen, wo Vor- und...
  2. UV-A & UV-B Schutz der ungetönten Scheiben

    UV-A & UV-B Schutz der ungetönten Scheiben: Grüß Euch, ich wüsste gerne, ob die standardmäßig verbauten ungetönten Scheiben (Front, Heck, Seiten) des Octavia III 2016 einen UV-Schutz...
  3. Kodiaq & Wohnwagen - welche Rückspiegel?

    Kodiaq & Wohnwagen - welche Rückspiegel?: Hallo, Mit etwas Glück kommt nach Ostern mein Kodiaq. Mir macht nur langsam Sorgen dass es wohl immer noch keine Rückspiegel für den Wagen gibt -...
  4. Vergleich: Yeti vs. Seat Altea, welchen würdet ihr nehmen?

    Vergleich: Yeti vs. Seat Altea, welchen würdet ihr nehmen?: Tja, nun ist es bei mir auch soweit, hätte nie gedacht das ich mal den Rat der Gemeinschaft aufsuche :rolleyes:. Ich überlege nun schon eine Weile...
  5. Sonder vs. Serien Rad-/Reifenkombination

    Sonder vs. Serien Rad-/Reifenkombination: Hallo zusammen, worin liegt genau der Unterschied zwischen Sonder und Serien RadReifenKombinationen? Hintergrund: Ich habe nen O3, der gem. EG...