Klare Rückleuchten und Böser Blick

Diskutiere Klare Rückleuchten und Böser Blick im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi fabiafans, habe post aus tschechien von unseren kollegen aus dem skoda fabia club cz bekommen. darin bilder von einem wirklich bösen blick...

SkodFather

Forengründer
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
20
Ort
Winnenden
Fahrzeug
Skoda Yeti
Kilometerstand
92000
hi fabiafans,
habe post aus tschechien von unseren kollegen aus dem skoda fabia club cz bekommen.
darin bilder von einem wirklich bösen blick und endlich klare rückleuchten, mit denen laut kollege bisher nur 2 fabias in tschechien ausgestattet sind!
fragen zu den teilen und bildern bitte an:
[email protected]
versteht zwar ein wenig deutsch, aber ich denke mal mit englisch (oder besser noch tschechisch!) kommt ihr weiter.

Böser Blick (Detailansicht)

Böser Blick (komplette Front)

Klare Rückleuchten
 

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Sehr schön!!

So weiße Rückleuchten würden mir an meinem Octi gefallen - nur wann wird es da endlich mal etwas geben?!? (mit ABE/ABG)
 

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
7
Ort
kurz vor dem Sauerland
Naja über die Front lässt sich streiten....
Aber die klaren Rücklichter würden sich an meinem Lagunblau sicher sehr sehr gut machen :schlumpf:
Dummerweise wird es legal hier wohl keine Möglichkeit geben ;-(
 

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.697
Zustimmungen
651
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Soso, die Tschechen machen ja wohl alles möglich :narr: . Also die Rückleuchten machen schon was her, aber der BB erinnert doch stark an die Golfgonen :nono: .

Naja über Geschmack lässt sich nun mal nicht streiten, er macht nur manchmal einsam :D .

Andreas :headbang:
 

mc

Guest
Die klaren Rückleuchten würden meinem schwarzen Wildkätzchen mit Sicherheit auch gut stehen... ist sowas in Deutschland generell verboten oder wie muß ich die Beiträge verstehen?
Der "böse Blick" ist echt gewöhnungsbedürftig und ist meiner Meinung nach etwas überzogen. Dabei spricht die Farbe sogar noch für ihn... Aber haben muß ich das nicht :schlumpf:

Grüße,
mc
 

klausi88

Guest
generell verboten sind die nicht. schliesslich gibts genug autos bei denen auch klare anteile in den rückleuchten sind. am besten einfach mal bestellen und beim tüv anfragen ob der sowas einträgt. normalerweise macht das zwar der hersteller in form eines tüv-gutachtens, aber ich denke mal bei so leuchten könnte man das auch noch selber machen, wie gesagt, einfach mal anfragen.
 

kakadu

Guest
Hi Klausi,

Das geht nicht so einfach mit der Eintragung. Ich habe es selber durch mit meinen nachträglich gefärbten Leuchten. Man bekommt sie nicht eingetragen, weil keine Zulassungsnummer drauf ist bzw Prüfzeichen. Jeder Prüfer sagte wenn er es einträgt, kann es seinen Job kosten und ich war bei ca 20-25 Prüfer. Man kann sie abnehmen lassen, dann werden sie eingeschickt und geprüft. Das kostet pro Birne ca 200-250€. Da wird alles einzeln berechnet: abblendlicht, Bremslicht.... und dann das mal 2, da linke und rechte Seite geprüft werden müssen. Es wird also ganz schön teuer.

MfG Andreas
 

Octavia red:label

Guest
Da muss ich Kakadu recht geben. Das wird sauteuer!! Leider ist es dann keine generelle Abnahme für Leuchten dieser Art sondern eine Einzelabnahme. Also jeder der sich die klaren Dinger ranbastelt, zahlt den kompletten Preis!!!

Es wird aber langsam mal Zeit, dass es ein paar Hersteller gibt, die farbige Heckleuchten anbieten. Da sollen die lieber die pinkfarbenen für den Polo aus dem Sortiment nehmen :narr: Die will eh keiner.

Gruß
Olaf
 

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
So lange die Leuchten KEIN E-PRÜFZEICHEN haben gibt es in Deutschland Probleme. Haben sie einen E-Stempel dürfte es keine Probleme geben.

Da diese Leuchten in CZ hergestellt werden - nicht für den deutschen Markt bestimmt - haben die mit Sicherheit kein Prüfzeichen... :heul:
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
nette Rückleuchten

Der böse blick gefällt mir schon ganz gut, wenn der komische Grill nicht wäre
 

Conse

Guest
die rückleuchten sind bärenstark und ich hab schon immer vorbeifahrende Audi A3's mit klaren rückleuchten beneidet.mal schaun vielleicht kommen die ja auch mal nach Deutschland *g*+

mfg conse
 

ray

Forenurgestein
Dabei seit
11.12.2001
Beiträge
274
Zustimmungen
2
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
Toyota Auris HSD / Suzuki Swift
Hi!

Auf jeden Fall sieht es sehr sauber ausgeführt aus - Respekt! Der Lufteinlaß in der Motorhaube - wenn auch ohne Funktion - gefällt mir in dieser Form immer wieder...

ray
 

Tobi

Dabei seit
07.07.2002
Beiträge
1.040
Zustimmungen
10
Die Heckleuchten sehen gut aus. Aber die Front...naja.
Positiv ist ja, daß es kein häßlicher böser Blick zum Ankleben ist. Die finde ich persönlich albern. Aber was ist mit dem schönen Skoda-Grill passiert? Der Fabia sieht so irgendwie hohl aus. Einfach son' charakterloser Schlitz vorne quer rüber... Die Kiste erinnert mich an einen Peugeot 206.
 

Ungewiss

Guest
Also ein Kollege hat ja klare Rückleuchten an seinem Gölfchen. Und er hat auch REflektoren unter den Leuchten aufkleben müssen da die im Scheinwerfer selbst ja fehlen.

Müsste man das hier auch machen?

Thomas
 

Daniel

Guest
Sieht schwer danach aus, denn die Rückstrahler MÜSSEN rot sein, und diese sehen nicht wirklich rot aus.

Obwohl es durchaus "professionelle" Rückleuchten in Schwarz oder Klar gibt die einen passenden Reflektor drin haben ... z.B. In-Pro usw.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.640
Zustimmungen
2.032
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
...was mich bei dieser Rückleuchtengeschichte immer wieder nachdenklich stimmt, ist die Frage, warum kein Hersteller(z.b. in.pro; Hella; MHW...) etwas derartiges für Skodas anbietet.
Man bedenke das selbst für Fiat Cinquecento und Volvo 840(der eckige alte) was im Angebot ist, die Nachfrage aber sicherlich recht verhalten ist...
Im Gegensatz steigert Skoda stetig den Absatz, die Beliebtheit samt Tuning nimmt drastisch zu, und die Geld mit Rückleuchten in deutschland machen könnten, pennen mal wieder...

Ciao, ich bin raus;-)
 
Thema:

Klare Rückleuchten und Böser Blick

Oben