Klappern der Bremssteine auf Kopfsteinpflaster Felicia!!!!!!

Diskutiere Klappern der Bremssteine auf Kopfsteinpflaster Felicia!!!!!! im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; 1 Problem: Wenn ich auf Kopfsteinpflaster fahre klappern die Bremssteine nervig. Jetzt meine Frage muss ich mir da Sorgen machen ,Bremsen gehen ja...

  1. #1 Skoda Felicia Fahrer, 06.05.2008
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
    1 Problem: Wenn ich auf Kopfsteinpflaster fahre klappern die Bremssteine nervig. Jetzt meine Frage muss ich mir da Sorgen machen ,Bremsen gehen ja einwandfrei. Als ich gestern mal das linke Vorderrad abgebaut hatte sah ich, das die eine kleine Feder am Bremsstein weg ist. Ist das den weiter schlimm?

    2. Problem: Ab und zu sehe ich, dass die Rückfahrscheinwerfer an meinem Felicia einfach an bleiben obwohl der Rückwärtsgang gar nicht mehr drin ist. Frage lässt sich vielleicht was nachstellen ,ohne gleich in die Werkstatt zu müssen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fleder543, 06.05.2008
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Hallo, denke mal du meinst die Bremsbeläge. Wenn eine Feder am Belag gebrochen ist, kann das schon Geräusche machen. Hatte ich auch vorr kurzem. Neue Beläge rein und weg war es.

    Würde auf den Schalter für die Rückfahrscheinwerfer tippen.

    MfG
     
  4. #3 Felix Blue, 15.05.2008
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    zu 1. wie Fleder543 sagte dürfte die Feder von den Bremsbelägen gebrochen sein war damals bei meinen Feli auch so.

    zu.2. Tippe ich nicht auf den Rückfahrschalter da ich das Problem auch hatte. Ich Denke mal da ist ein Masse defekt. Falsche Glühbrine drin. Hast du letzten eine oder mehrere Gewechselt?

    Lg Andreas
     
  5. #4 Supernova, 15.05.2008
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    Bei mir waren beim Golf einfach die Distanz-Scheiben zwischen Bremsbacken und Halterung zu alt. Gibt es beim Feli glaube auch. Die ausgetauscht, und schon war es weg.
    Da sie nur höhen Differenzenausgleichen kann man es auch klappen lassen, war mir aber zu nervig.
     
  6. #5 Skoda Felicia Fahrer, 15.05.2008
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
    Bei den Bremsen geht es mir ja darum, das klappern weg zu bekommen, ohne gleich die Bremsbeläge zu wechseln wie es Fleder 543 sagt, weil die Beläge ja noch gut sind. Ist ja nur die Feder kaputt, wäre gern dankbar für andere Lösungen?????


    Und nun zum Rückfahrschalter : Ich hatte mal vor einiger Zeit Blinker Birnen hinten getauscht und Vorne Philips X-treme Power verbaut, meinst es liegt daran?
     
  7. #6 Felix Blue, 15.05.2008
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    naja bei den bremsen denke ich würste wohl nicht anders drum rum kommen falls die feder ist.

    mit den leuchten kontrollier mal die stärke der Leuchten (Watt) falls die nicht über einstimmen mit die die drin sein müssten haste die erklärung

    gruß Andreas
     
  8. #7 Supernova, 15.05.2008
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    besorge dir halt diese Metallblättchen, oder schaue ob sie überhaupt noch da sind, und richtig sitzen (falls es daran liegt)
     
  9. #8 SuperbRS, 16.05.2008
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    also wenn ich mich recht erinnere, hatte ich mir von alten bremsbelägen (gab es in der wekstatt kostenlos) die federn abgefummelt und sie auf die eingebauten steine draufgewürgt. ging schwer, hat aber geholfen!
     
  10. #9 Felix Blue, 16.05.2008
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    wenn ich mich richtig erinnere sind die doch dran genietet oder?
     
  11. #10 SuperbRS, 17.05.2008
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    richtig! hab sie etwas verbiegen müssen um sie abzubekommen...

    ich wollte damit nur sagen, dass es möglich ist auch ohne neue beläge ruhe zu bekommen! ich hab nicht gesagt, dass es einfach ist :P
     
  12. #11 Chrisman, 21.05.2008
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Komisch....das Gleiche hatte ich mit den klappernden Bremsbelägen die letzten Tage/Wochen auch. Nur wusste ich nicht vorher, was das war, also ab zu meinem Onkel in die Werkstatt und herausgefunden, dass die Bremsbeläge zu locker in den Bremssätteln saßen. Da im Gegensatz zu dir bei mir keine Federn abgebrochen waren, hat er diese einfach etwas straffer gebogen und nun ist das Klappern nahezu weg.

    MfG

    Christian
     
  13. #12 Skoda Felicia Fahrer, 21.05.2008
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
    Solange man nicht gegen ein Baum Rast, weil die Bremsen ausfallen ist es ja nicht so schlimm. Oder ist da jemand anderer Meinung ,das was passieren könnte wegen gebrochener Feder am Bremsbelag des Felicia???? :S
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 SuperbRS, 21.05.2008
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    nein, die federn halten nur die beläge ruhig! das wär ja schlimm, wenn eine mickrige feder einen belag im sattel halten müsste...

    ich bin übrigens beim überfahren von kopfsteinpflaster mit und ohne getretener bremse drauf gekommen, dass es die federn sind!
     
  16. #14 Skoda Felicia Fahrer, 18.04.2009
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
    Wieder ausgegraben,
    Ich bin der Meinung das durch den Lockeren Bremsbelägen die Bremsscheibe gleichmäßig abgenutzt ist (also ohne Rand) so das die Bremsscheibe immer wie neu aussieht, ;) so wird auch es sein? aber nur außen innen ist ein Rand ;)
     
Thema: Klappern der Bremssteine auf Kopfsteinpflaster Felicia!!!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremssteine klappern

    ,
  2. klappern am vorderrad bei kopfsteinpflaster skoda octavia

Die Seite wird geladen...

Klappern der Bremssteine auf Kopfsteinpflaster Felicia!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Fußmatten Favorit und Felicia identisch ?

    Fußmatten Favorit und Felicia identisch ?: Hallo, sind die vorderen Fußräume der Baureihe Favorit/ Forman und Felicia identisch ? Suche schon länger Passform- Gummimatten für den...
  2. Felicia 7''Radio bei Felicia Fun

    7''Radio bei Felicia Fun: Hallo liebe Skodacommunity, Ich hab mir vor kurzem einen Felicia Fun geholt und möchte mir anstatt des normalen Radios einen 7 Zoll Radio...
  3. Klappern ab Tempo 120

    Klappern ab Tempo 120: Hallo, leider hab ich in der Suche nicht genau das gefunden, was ich suche. Mein O3 Combi 2.0 TDI DSG, Baujahr 2014, macht ab Tempo 130 ein...
  4. Kraftstoffleitung Felicia Fun -- großes Problem?!

    Kraftstoffleitung Felicia Fun -- großes Problem?!: Hallo Zusammen, Im Herbst 2016 musste mit meinem Fun zum Tüv. Dort wurden mit diverse Korrosionsschäden diagnostiziert, u.a. an den Brems- und...
  5. Scheinwerfer reinigungsanlage klappen stehen raus

    Scheinwerfer reinigungsanlage klappen stehen raus: Hallo als ich heute auf der arbeit ankam bemerkte ich das die klappen bei der reinigungsanlage für die Scheinwerfer ca 1cm rausstanden habe aber...